Spielzeug im Klo vergraben

L

Lord

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18 April 2019
Beiträge
746
Karl hat heute sein Lieblings-Angelspielzeug nach dem Fangen wie immer weggetragen und dann aber ganz gezielt im Kackhaus verbuddelt, was ich noch nie erlebt habe.

Da musste ich natürlich ein Beweisfoto machen.
kh.jpg

Hat er vielleicht Depressionen?
ks1.png
 
Werbung:
K

KatzeK

Forenprofi
Mitglied seit
23 September 2020
Beiträge
1.325
Meine Kleine versucht ja immer die Reste ihres Nassfutters zu verscharren weshalb ich mich da mal informiert habe. Und in der Natur ist es wohl so dass Katzen ihr Beute wenn sie sie in ihrem "Kernrevier" nicht (komplett) auffressen verbuddeln damit darüber keine Feinde angelockt werden. Man ist sich nicht ganz sicher ob sie sie dann gegebenenfalls sogar wieder ausbuddeln. Meine Kleine hat das auch schon "versucht" wenn ich das Futter dann weggenommen habe. Dh. sie scharrt dann da rum wo sie vorher versucht hat zu verbuddeln, sie scheint also zu wissen dass da "noch was sein müsste". Klappt in der Wohnung halt alles nicht so.... :LOL:

Von daher: Vielleicht wollte er seine "Beute" in Sicherheit bringen für später und war zumindest so schlau sie an einem Ort zu verscharren wo sie sich auch wirklich verscharren lässt?
 
Schnitte76

Schnitte76

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12 Januar 2021
Beiträge
402
Ort
Stuttgart
Das hatten wir auch immer wieder, dass Rue irgendwelche Sachen im Klo verbuddelt hat.
Zurzeit macht sie das nicht mehr.
Ich bin ziemlich sicher, dass unser Kater das nie macht, weiß auch nicht...
 
Linnet

Linnet

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13 November 2020
Beiträge
721
Mein Kater vergräbt sein Spielzeug gelegentlich im Nassfutter - manchmal sind sie evtl. auch einfach nur a bissl detsch
 
N

Nimsa

Forenprofi
Mitglied seit
23 Dezember 2016
Beiträge
1.394
Depressionen? Wieso das?

Angel = Beute = verscharren.

Würde ich nicht überbewerten.
 
biveli john

biveli john

Forenprofi
Mitglied seit
27 März 2011
Beiträge
6.367
Ort
Steiermark
Vielleicht benützt er in Ermangelung eines anderen Materials das Clostreu zum Verbuddeln?
Vielleicht denkt er er wäre ein Hund der seine Beute vergraben sollte?
Er will dir die Angel nicht so ohne weiteres überlassen.
Es ist ja auch seine, er kann also damit tun und lassen was er möchte.
Dieser Schatz gehört mir.................................. :grin: :pink-heart:
 
L

Lord

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18 April 2019
Beiträge
746
Dass sie den Futternapf zu-und aufscharren wollen, kennt man ja.

Mich fasziniert an dieser Klo-Aktion ,dass er das Teil gezielt zum Klo getragen hat. Er muss also einen Plan im Kopf gehabt haben mit dem Wissen, dass man Dinge im Klo besser verscharren kann.


Depressionen? Wieso das?

Angel = Beute = verscharren.

Würde ich nicht überbewerten.
Das mit den Depressionen war natürlich ein Scherz

Vielleicht denkt er er wäre ein Hund der seine Beute vergraben sollte?
Das kann gut sein, denn er ist auch einer, der total gern apportiert.
Sehr oft bringt er mir die Angel auch wieder zurück, was sein Bruder nie tut.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
25
Aufrufe
750
GiMaLu
Antworten
26
Aufrufe
2K
doppelpack
Antworten
0
Aufrufe
171
Schnitte76
Antworten
1
Aufrufe
4K
Antworten
9
Aufrufe
3K
tiedsche
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben