Spiel oder Ernst?

Shadow89

Shadow89

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20 Juli 2011
Beiträge
159
Hi liebe Foris,

ich habe zwei wundervolle Mietzen. Momo (3,5 Jahre)und Mickey (17 Wochen). Die ZuSaFü wird von Tag zu Tag besser und die Damen kommen immer besser miteinander aus. Jetzt kann ich nur das Verhalten nicht richtig einschäten bzw ich hoffe, dass ich es richtig einschäte.
All morgenslich geht hier die Post ab. Beide renneneinander hinterher und balgen. Soweitso gut das deute ich als Lauf und Raufspiele. Hin und wieder beobachte ich jedoch, wie die kleine Mick zwischenzeitlich die Ohren ganz flach an den Kopf anlegt und sich regelrecht unterwirft. Sie macht danach aber keinen eingeschüchterten Eindruck sondern huscht kurz weg um dann popo-wackelnd wieder auf Momi zuzuschießen...gehört das zum Spiel oderist wenn ich dieses Verhalten beobachte zwischendrin einfach "Ernst"angesagt sprich kurze Dominanzreprisen seitens momi gegenüber dem kleinen Satansbraten ??
 
Werbung:
Sibirer

Sibirer

Forenprofi
Mitglied seit
1 Februar 2011
Beiträge
15.056
Ort
im Hunsrück an der Nahe
Hallo...Mickey unterwirft sich nicht! Sie liegt auf dem rücken mit den waffen nach oben ! Unser jüngster macht das auch so mit angelegten ohren.Raufen,spielen,jagen,angriff und verteidigung gehört zum katzendasein dazu.Unser maunzt dann wenn der große ihn beißt und helfe ihm-ist aber verkehrt,denn schließlich greift er ja den großen an.
Auch ich bin gerade in der lernphase damit umzugehen.Der große ist 1 1/2 Jahr,der kleine 22 wochen.
 
C

Catma

Gast
...Hin und wieder beobachte ich jedoch, wie die kleine Mick zwischenzeitlich die Ohren ganz flach an den Kopf anlegt und sich regelrecht unterwirft.
Das ist kein Unterwefen, das ist "aktives Lauern" (nenne ich mal so) und heißt so viel wie "komm doch... :p!" :D
Sie macht danach aber keinen eingeschüchterten Eindruck sondern huscht kurz weg um dann popo-wackelnd wieder auf Momi zuzuschießen...
"...sonst komm ich!!! :massaker: ;)" gehört alles zum Spiel :)
So angelegte Ohren sind zwar eine Unterwerfungsgeste, aber genauso wie beim Menschen muss man die Gesten immer im Zusammenhang mit anderen Gesten und der Gesamtsituation sehen, angelegte Ohren an sich sind nicht immer Unterwerfung oder Angst.
 
J

jani1975

Forenprofi
Mitglied seit
11 Dezember 2009
Beiträge
2.575
http://www.youtube.com/watch?v=aFfOytSjs4U

so raufen unsere jungs..

ohren anlegen und schwung nehmen gehört da auch zu.
gerade dieses "popo" wackeln macht unser öhrchen bevor sie wie angestochen durch die wohnung pest.... ist sowas wie: auf die plätze....fertig...los....
 
Nougats Cornflake

Nougats Cornflake

Forenprofi
Mitglied seit
31 Oktober 2010
Beiträge
1.280
Ort
Berlin
Guck mal hier.
Unsere kloppen sich auch... ich glaube wenns zu ernst wird dann sieht/hört man das schon sehr deutlich. Wenn sie sich jetzt blutig beißen oder permanent anfauchen, dann ist Obacht geboten. Ansonsten lass sie eben machen...
 
Shadow89

Shadow89

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20 Juli 2011
Beiträge
159
Danke euch - dann gehe ich jetzt mal davon aus, dass es echt zum spiel dazu gehört..aber hey eure Kater spielen ja zivilisiert auf den Videos. Bei meinen Damen gehts momentan richtig ab und ich komm mit der Kamera nicht hinterher ...erst gibts Laufspiele ünber Tisch und Bank, zwischendrin wird sich hingeworfen und gekugelt (das sind die Momente in denen Mick sich flach macht, ohren andrückt und ganz verschreckt wirkt), und dann gehts weiter nachdem man ein knäul entlöst hat :)
 
Nougats Cornflake

Nougats Cornflake

Forenprofi
Mitglied seit
31 Oktober 2010
Beiträge
1.280
Ort
Berlin
...erst gibts Laufspiele ünber Tisch und Bank, zwischendrin wird sich hingeworfen und gekugelt ...

Über Möbel springen die beiden hier auch und wenn sie um die Ecke rennen, dann rutschen sie auch gern mal auf den glatten Fliesen im Flur aus und driften ungeschickt mit voller Wucht gegen Wand und Türen... aber das stört die nicht. Katzen sind ziemlich hart im Nehmen :)
 
Shadow89

Shadow89

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20 Juli 2011
Beiträge
159
ja das stimmt wohl ...meinen teppich im flur darf ich regelmäßig zurechtrücken das die damen drüber geschossen sind ...ich kann nciht sagen wie froh ich bin mir -trotz vieler bedenken -eine zweitkaste geholt zu haben ...
 
Werbung:
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben