Sorgen um Maggie

  • Themenstarter Coonie-Cat
  • Beginndatum
pünktchen

pünktchen

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
5.639
Ort
Peine
  • #21
Hallo, habs gestern leider nicht mehr geschafft...... :oops:

Es hört sich zwar nicht so gut an, aber auf jeden Fall ist deine TÄ so vernünftig, nicht einfach irgendwelche Mittel zu geben, ohne zu wissen, was eigentlich dahintersteckt. Von daher bin ich ziemlich sicher, dass ihr bei ihr in guten Händen seit. Sobald ihr ein Ergebnis habt, wird sie eine sinnvolle Behandlung vorschlagen.

Zum Rescue http://www.bachblueten-discount.com/rescueremedies/index.php bitte das Original nehmen!
Aber nur das Fläschen online bestellen lohnt sich vllt. nicht; kannst du denn in der Apotheke vor Ort bestellen?

Ich drücke deiner Maggie ganz feste die Daumen, dass alles nicht so schlimm ist und die Maus bald wieder fit ist!
 
Werbung:
J

Joline

Gast
  • #22
Und gibt es schon was neues?
 
C

Coonie-Cat

Benutzer
Mitglied seit
3. Januar 2010
Beiträge
32
Ort
Luxemburg
  • #23
sooooo liebe Leute, die Resultate sind da :)
ich war gerade eben mit Maggie bei der TÄ, sie hat ein Antibiotikum und Entzündungshemmer gespritzt bekommen. Sie hat "nur" eine Entzündung, woher die kommt, ist aber unbekannt.
Ich schreib euch in diesem Beitrag die Ergebnisse von dem Blutbild, kann einige Minuten dauern, ist viel und ich hab keinen Scanner :/
also bis gleich :)
 
C

Coonie-Cat

Benutzer
Mitglied seit
3. Januar 2010
Beiträge
32
Ort
Luxemburg
  • #24
Blutbild von Maggie

habe alle Werte, die erhöht oder zu niedrig sind in dicker Schrift geschrieben. Kennt sich jemand mit den Werten aus und kann mir vielleicht erklären was womit zu tun hat und warum die so hoch bzw. zu niedrig sind und was ich dagegen tun kann?
a-Amylase 1183 U/l
Lipase 9.3 U/l
Glucose 4.6 mmol/l
Fructosamine 225.6 quecksilber mol/l
Triglyceride 0.20 mmol/l
Cholesterin 3.0 mmol/l
Bilirubin gesamt 1.6 quecksilber mol/l
AP 78 U/l
GLDH 1.4 U/l
g-GT 0.0
ALT (GPT) 23.9 U/l
AST (GOT) 8.7 U/l
CK 45.9 U/l
Gesamteiweiss 71.3 g/l
Albumin 35.6 g/l
Globuline 35.7 g/l
A/G-Quotient 1.00
Harnstoff 9.3 mmol/l
Kreatinin 93.0 quecksilber mol/l
Phosphat-anorg 2.7 mmol/l Normwert 0.8 - 1.9
Magnesium 0.9 mmol/l
Calcium 2.3 mmol/l
Natrium 147 mmol/l
Kalium 5.2 mmol/l Normwert 3.0 - 4.8
Na-/K-quotient 28.3
Eisen 13.7 quecksilber mol/l

ich schreib jetzt einfach nur noch die werte, die erhöht oder zu niedrig sind .. ;)
Leukozyten 15.7 G/l Normwert 6.0 - 11.0
Segmentkernige 43% Normwert 60-78
Lymphozyten 45% Normwert 15-38
Eosinophile 4% Normwert 0-6
Thrombozyten 127 G/l Normwert 180 - 550

Lymphozyten (absolute Zahlen) 7.1 G/l Normwert 1.0 - 4.0
Monozyten (absolute Zahlen) 0.6 G/l Normwert 0.04 - 0.5
Eosinophile (absolute Zahlen) 1.3 G/l Normwert 0.04 - 0.6
 
G

Gwion

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
35.231
Ort
Österreich
  • #25
Kennt sich jemand mit den Werten aus und kann mir vielleicht erklären was womit zu tun hat und warum die so hoch bzw. zu niedrig sind und was ich dagegen tun kann?
Das erhöhte Kalium würde mir schon Sorgen machen.
Die erhöhten Leukos zeigen IMO an, daß def. etwas im Busch ist ..

Aber was nun genau kann man IMO einfach aus dem BB und diesen Werten nicht sagen.

Der TA wird sicher bald ein weiteres BB machen, dann weiß man vielliecht mehr.
 
J

Joline

Gast
  • #26
Hu Hu, na wie gehts denn er Katz
 
C

Coonie-Cat

Benutzer
Mitglied seit
3. Januar 2010
Beiträge
32
Ort
Luxemburg
  • #27
Hello :)
Maggie gehts eigentlich wieder etwas besser, sie ist verrückt nach Thunfisch, muss morgen unbedingt noch ein paar Dosen kaufen :) und sonst gehts ihr auch gut, ist wieder fit. Muss nächsten monat nochmal mit ihr ein neues BB zur Kontrolle machen
 
pünktchen

pünktchen

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
5.639
Ort
Peine
  • #28
Das hört sich fürs Erste doch gut an!
Wobei natürlich wichtig wäre herauszufinden, was die Entzündung ausgelöst hat bzw. wo sie gesessen hat.

Ich drück Maggie die Daumen, dass das Kontroll-BB prima ausfällt!
 

Ähnliche Themen

NevaVienna
Antworten
20
Aufrufe
5K
EagleEye
EagleEye
R
Antworten
30
Aufrufe
4K
R
Linnet
Antworten
58
Aufrufe
3K
Linnet
A
Antworten
5
Aufrufe
809
Alannah
Alannah
LottisKatzenschwestern
  • LottisKatzenschwestern
  • Nassfutter
2
Antworten
32
Aufrufe
1K
LottisKatzenschwestern
LottisKatzenschwestern

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben