Sophia - kleine FIV-Positive Maus

  • Themenstarter Ute
  • Beginndatum
  • Stichworte
    alt maus
U

Ute

Gast
Hallo Ihr Lieben!

Xana hat mich gebeten hier einmal auf Sophia aufmerksam zu machen.

Sie ist zur Zeit noch in Portugal in einer Pflegefamilie, hat aber dadurch das sie leider FIV-Positiv getestet wurde, keine Chance auf Vermittlung dort :(.

Wir hatten hier schon ein Plätzchen in Deutschland für sie, aber dann wurde sie positiv getestet und konnte leider nicht in ihr neues Zuhause :(.

Sophia ist eine super verschmuste Maus und stubenrein ;). Sie ist ca. 1 - 1,5 Jahre alt. Sie musste leider schon oft von einer PS zur nächsten umziehen, was ihrem Gesundheitszustand trotz FIV aber nichts ausgemacht hat :).

Das ist die Süße:







Kontakt ruhig über mich hier im Forum.
 
Zuletzt bearbeitet:
J

joma

Gast
Leider sehe ich nur X X X anstelle der süssen Maus:):)
 
Petra

Petra

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
8.800
Ort
Bochum
Ich sehe leider auch nur Kreuzchen, möchte aber schonmal was erwähnen:

Als Benny FIV-positiv getestet wurde, brach für uns eine Welt zusammen. Unsere Kusine (TÄ/THP) meinte dazu: "Du würdest nicht glauben, wie viele Katzen FIV-positiv sind und es kommt nie raus, weil sie nie getestet werden. Die Tiere können uralt werden und eines völlig normalen Todes sterben.

Das tröstete uns sehr und holte uns in die Realität zurück - Benny muss von Anfang an FIV gehabt haben, ist inzwischen 7 1/2 Jahre bei uns und topfit; in all den Jahren hatte er 1 lockeren Zahn und 1 Blasenentzündung.

Ganz viel Glück für Sophia!!!


PS: Drei Bilder seh ich jetzt, eine wunderschöne Maus :) :)
 
U

Ute

Gast
Danke Petra, vielleicht nimmt das ja einigen Leuten die Angst eine FIV-Positive Katze aufzunehmen.
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
Liebe Sophia,
ich drücke Dir ganz arg die Daumen dass Du bald ein tolles Zuhause hast -
(mal nach oben schieb....)
glg Heidi
 
U

Ute

Gast
Ich muss die Maus noch mal schubsen ;)
 
U

Ute

Gast
*schuhubs*
 
M

Minouche

Gast
Schubbs...

Ich habe ja 4 Fivis und der Älteste ist 7 Jahre und war auch nur 2 mal krank.
Ihr könntet sie auf der Notfallkatzenseite einstellen.
Bei mir ist leider alles dicht...
 
U

Ute

Gast
Hallo Sigi!

Ich geb das mal weiter. Was meinst Du mit Notfallkatzenseite? Hast Du nen Link?
 
M

Minouche

Gast
Notfallkatzen

Da gibt es auch ne FIV Seite
Habe gerade gesehen,das sie dort eingestellt ist...

schubbs nochmals hier und hoffentlich hat sie dort Glück...

Ich schaue immer mal auf die Seiten und dort wird oftmals vermittelt...

Alle Daumen und Pfötchen gedrückt
 
U

Ute

Gast
Es ist schon lange her, aber ich muss noch mal schubsen. Sophia sucht immer noch...:(:(:(. Keiner da der der Süßen ein Zuhaus geben könnte?
 
U

Ute

Gast
War grad auf der Seite von Abra. Die kleine Sophia-Maus wartet immer noch auf eine Zuhause :(:(. Sie sitzt immer noch in der Pflegefamilie :(.
 
Hexi

Hexi

Forenprofi
Mitglied seit
25 Oktober 2006
Beiträge
6.535
Alter
56
Ort
Düsseldorf
*malblödanfrag* - ist FIV eigentlich ansteckend für andere Katzen?
Und was bedeutet das letztendlich bzw. KANN es bedeuten?
 
M

Minouche

Gast
FIV ist eine Immunschwäche ,vergleichbar mit Aids beim Menschen.
Übertragung nur durch Bisse und Blut auf andere Katzen.
Ich kenne einige ,die FIV katzen zusammen mit normalen halten.
Wenn dort nicht geraufert wird ,ist das auch kein Problem,ein Restrisiko besteht natürlich immer.
 
H

Honey82

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
7 Dezember 2007
Beiträge
964
Alter
38
Ort
Hamburg
Ich drücke mal ganz feste alle Daumen das die Kleine Maus ihr Traum zuhause finden wird ! :):):)

LG
Maja
 
M

Melli77

Forenprofi
Mitglied seit
22 September 2007
Beiträge
10.062
Ort
OWL
Den Worten schließe ich mich an. Hier werden auch alle Daumen und Pfötchen gedrückt.
 
Hellskitten

Hellskitten

Forenprofi
Mitglied seit
13 Oktober 2006
Beiträge
7.245
Alter
38
Wir sind leider voll bis obenhin.

Die Diagnose an sich wäre für mich ehrlich gesagt bei einer sozialen Katze, bei der nicht zu erwarten ist, dass sie meine anderen Katzen böse beißt, kein Problem.

Ich glaube auch, dass es mehr FIV-Katzen gibt, als wir denken. Und es bei den meisten nur nie herauskommt. Weil die Katzen genau so lange leben wie andere und dabei genau so oft oder selten krank werden...
 
lunamia

lunamia

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28 Oktober 2006
Beiträge
425
Ort
Portugal
Ja, leider hat die Kleine immernoch nichts in Sicht:(

Momentan ist sie einem Käfig beim TA da wir nichtmal eine PS für sie haben...

Danke für eure Daumen, hoffen wir dass sie endlich ihre Chance bekommt!
 
L

lulu39

Forenprofi
Mitglied seit
26 Januar 2007
Beiträge
10.625
Alter
55
Ort
Berlin
Ja, leider hat die Kleine immernoch nichts in Sicht:(

Momentan ist sie einem Käfig beim TA da wir nichtmal eine PS für sie haben...

Danke für eure Daumen, hoffen wir dass sie endlich ihre Chance bekommt!
Hast du sie schon in der Luna-Hilfe? Dort gibts gelegentlich mal Interessenten, die schon FIV-Mäuse haben..
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben