Sodbrennen/Aufstoßen bei 2-jährigem Kater

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
B&R

B&R

Forenprofi
Mitglied seit
5. April 2010
Beiträge
1.117
Ort
Gifhorn
Ihr Lieben,
mein Raider ist ein ganz verschmuster und dementsprechend oft bei mir oder meinem Mann auf dem Schoß. Uns ist nun aufgefallen, dass er extrem oft aufstößt. Bestimmt alle zehn Minuten, wenn er auf dem Schoß sitzt. Kennt ihr das? Was kann das sein???
 
Werbung:
B&R

B&R

Forenprofi
Mitglied seit
5. April 2010
Beiträge
1.117
Ort
Gifhorn
Meinst du??? Das Fressen ist doch schon 4,5 h her. Er hat es aber zu jeder Tageszeit. Aber wenn er frisst, frisst er schon recht gierig, das stimmt. Mmmmh, mal abwarten. Oder kann es auch am Futter liegen? Er kriegt im Moment wie die anderen beiden auch Bozita Lachs und Animonda Carny.
 
schepi0815

schepi0815

Forenprofi
Mitglied seit
16. Mai 2008
Beiträge
3.595
Ort
Berlin
Körperlich ist er ok ... es gibt einige Erkrankungen die eine Übersäuerung "mit sich bringen" ..

Aber so wie Du schreibst - das er gut futtert würde ich eher nicht von einer Übersäuerung denken (Sodbrennen) - Katzen die das haben wollen eher nicht futtern.

Das mit dem Gierigen essen kann schon sein - wenn Du ein wenig Zeit hast (am Wochenende oder so) dann gib ihm doch sein Futter in ganz kleinen Portionen (Löffelweise) - mit kleinen Pausen - dann kann er nicht so doll schlingen - und beobachte dann mal ob er das "aufstoßen" dann auch hat. Sollte es dann ausbleiben, dann ist er ein Schling-Schlumpf :)
 
B&R

B&R

Forenprofi
Mitglied seit
5. April 2010
Beiträge
1.117
Ort
Gifhorn
Ich denke er ist ein Schling-Schlumpf ;) Werde deinen Tipp aber mal beherzigen und schauen, dass er schön langsam frisst.
 
schepi0815

schepi0815

Forenprofi
Mitglied seit
16. Mai 2008
Beiträge
3.595
Ort
Berlin
Sollte er tatsächlich ein Schling-Schlumpf :D sein ... wir haben hier auch so ein Exemplar ...

Wir haben uns einen Anti-Schling-Napf gekauft (hatten wir zufällig beim Futterhaus gesehen) - und damit futtert er wirklich langsamer ... das einzige ist, er saut rum ...

schau mal ... so sieht das Teilchen aus ...

http://www.zooroyal.de/hunde-shop/h...ke/dogit-go-slow-anti-schling-napf-140ml.html


(hmmm - ich glaub das liegt an der Farbe - unser Schling Schlumpf ist auch schwarz/weiß :D)
 
B&R

B&R

Forenprofi
Mitglied seit
5. April 2010
Beiträge
1.117
Ort
Gifhorn
Das ist ja eine coole Sache. Meinst du denn, den Schling-Schlümpfen bereitet das Aufstoßen bzw die Luft im Bauch Bauchweh?
 
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
Ein recht gutes Mittel bei Übersäuerung des Magens und Sodbrennen (wie stellt man das bei Katzen fest? :confused:) ist Heilerde.


Zugvogel
 
B&R

B&R

Forenprofi
Mitglied seit
5. April 2010
Beiträge
1.117
Ort
Gifhorn
Heilerde ist auch ein guter Tip. Das kann ja auch nicht schaden, oder?
 
schepi0815

schepi0815

Forenprofi
Mitglied seit
16. Mai 2008
Beiträge
3.595
Ort
Berlin
nein - Heilerde kann nicht schaden - aber es kann sein das er Dir das Essen stehen lässt weil er die Heilerde nicht mag ...

Wenn er sehr viel Luft beim futtern schluckt kann es schon unangenehm sein - das kennt man ja von sich auch ...
 

Ähnliche Themen

F
Antworten
24
Aufrufe
70K
anjaII
F
Antworten
4
Aufrufe
11K
fetzenhai
F
H
Antworten
21
Aufrufe
721
Irmi_
Nuris
Antworten
5
Aufrufe
18K
Barbarossa
Barbarossa
N
Antworten
14
Aufrufe
8K
Petra-01
Petra-01

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben