So viel zu Fertigbarf

  • Themenstarter Juik
  • Beginndatum
J

Juik

Forenprofi
Mitglied seit
12. Juli 2010
Beiträge
9.238
Ich habe gerade mal bei einem Shop nachgefragt der Fertigbarf verkauft, ob diese denn auch nur Futterfleisch verkaufen, da ich mein Barf lieber selber zubereiten möchte.

Die Antwort war etwas schockierend für mich.
Ja ich kann nur das Futterfleisch haben, allerdings muss ich dann noch Taurin und Thunfisch zufügen und fertig ist das Barf :eek::eek::eek:.

Na Prost Mahlzeit, ein Glück mach ich mein Barf selber.

Füttern von euch auch welche Fertigbarf? Was ist in diesem Barf enthalten?
 
Werbung:
Gerli

Gerli

Benutzer
Mitglied seit
25. Juli 2011
Beiträge
39
Das ist für mich ein typisches Beispiel dafür, dass es Leute gibt, die uninformiert einen Laden aufmachen um auf der "Welle der Erkenntnis über den Inhalt von Katzenfutterdosen" ne Mark zu machen... Auf Kosten der Tiere.

Aber Butter bei die Fische - sogar diese stümperhafte Mischung ist besser als die meisten Supermarktfutter :eek:
 
J

Juik

Forenprofi
Mitglied seit
12. Juli 2010
Beiträge
9.238
Supermarktfutter muss auch bestimmte Richtlinien erfüllen so viel ich weiss und dazu gehört unter anderem, dass alles an notwendigen Nährstoffen enthalten ist.

In diesem Fertigbarf fehlt, Vitamin E, Vitamin A, Balaststoffe, Calcium, Phosphor, Jod, Vitamin D und noch einiges anderes.
 
Gerli

Gerli

Benutzer
Mitglied seit
25. Juli 2011
Beiträge
39
War jetzt überspitzt gemeint von mir. Wenn man voraussetzt, das gewolfte Geflügelkarkassen, Innereien, Pansen etc. als "Futterfleisch" bezeichnet werden, ist die Katastrophe schon nicht mehr ganz so groß. ;)
 
Minou123

Minou123

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27. April 2010
Beiträge
650
So viel fehlt da drin, boah. Hätt ich gar nicht gedacht. Gut dass ich mich eh von fertigbarf fernhalten wollte. Da kann man ja wirklich einfach Nafu holen, da weiß man auch nie was drin ist.
 
J

Juik

Forenprofi
Mitglied seit
12. Juli 2010
Beiträge
9.238
Wenn man voraussetzt, das gewolfte Geflügelkarkassen, Innereien, Pansen etc. als "Futterfleisch" bezeichnet werden, ist die Katastrophe schon nicht mehr ganz so groß. ;)

Schön wärs.

Es gibt
-Rindfleischstücke
-Putenfleischstücke
-Rinderherz
-Leber

Alles in 250g Schälchen zum direkt verfüttern.
 
Gerli

Gerli

Benutzer
Mitglied seit
25. Juli 2011
Beiträge
39
Ist das auch als Alleinfuttermittel gekennzeichnet? :eek:

Dann doch lieber alles selbst zusammenstellen.. Ist wesentlich günstiger und der Arbeitsaufwand ist echt zu vernachlässigen.
 
J

Juik

Forenprofi
Mitglied seit
12. Juli 2010
Beiträge
9.238
Ist das auch als Alleinfuttermittel gekennzeichnet? :eek:

Dann doch lieber alles selbst zusammenstellen.. Ist wesentlich günstiger und der Arbeitsaufwand ist echt zu vernachlässigen.

Ja das ist Alleinfuttermittel, ist ja noch Thunfisch und Taurin (außer bei Herz, da nur Thunfisch) mit drinne :rolleyes:.

Ich war wirklich schockiert und bin wahnsinnig froh, dass ich es nie mit Fertigbarf probiert habe, sondern gleich richtig gebarft habe.

Da haben Leute Angst, was falsch zu machen und kaufen Fertigbarf und dann sowas.
 
Sirija

Sirija

Forenprofi
Mitglied seit
14. Mai 2009
Beiträge
2.516
Ort
Wuppertal
Ich sehe das schon, ich muß aufhören Katzen aufzusammeln und mein Geld sparen und einen Barfshop aufmachen.

Wenn ich sowas lese rollen sich meine Fußnägel auf.

Wie gutd as es hier sowas nicht gibt, sondern alles liebevoll von mir supplementiert wurde.
 
M

mrs.filch

Forenprofi
Mitglied seit
7. März 2008
Beiträge
10.448
Ort
Düsseldorf
  • #10
:eek:

das ist wirklich schockierend!!!
 
J

Juik

Forenprofi
Mitglied seit
12. Juli 2010
Beiträge
9.238
  • #11
Vor allem ist mir etwas unklar, warum man Thunfisch geben soll :confused:
 
Werbung:
Krüümel

Krüümel

Forenprofi
Mitglied seit
25. September 2010
Beiträge
5.820
Alter
32
Ort
Schnatterinchen
  • #12
bei einem fertigbarfshop habe ich auch mal nachgefragt, ob da wirklich alles schon enthalten ist und da war die antwort, dass ich noch drei weitere zusätze dazugeben muss(weiß nicht mehr genau welche das waren).
obwohl ja eigentlich auf der homepage steht, dass es alleinfutter ist und man nichts mehr hinzugeben muss.

alles etwas widersprüchlich!!
 
bine

bine

Forenprofi
Mitglied seit
17. März 2008
Beiträge
3.394
  • #13
wäre noch interessant zu wissen bei welchem shop das war
 
M

miss_kitty

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24. Juli 2011
Beiträge
210
  • #14
:eek: LOL hab ich da jetzt was falsch verstanden oder meinen die von dem Shop allen ernstes dass barf aus Fleisch, taurin und thunfisch besteht....??? Also entweder mach ich da was falsch oder die... ach wozu braucht man denn die Vitamin, das. Calcium das phosphat oder gar erst fett und ur salze..... oh man..... werden solche shops denn garnicht geprüft??? Dieses barf würde eine Katze krank machen und in diese shops gehen bzw bestellen ja Leute die ihren Tieren durch barfen was gutes tun wollen aber nicht die Zeit oder die Kenntnis haben es selbst zu machen.... unglaublich sowas:mad:
 
Minou123

Minou123

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27. April 2010
Beiträge
650
  • #15
Jetzt bin ich aber auch geschock. Fazit: Von Fertigbarf die Finger lassen!

Aber das sind ja oft auch nur Metzger die fertigbarf anbieten, also keine fachleute.

Dann doch lieber fertigsupplemente wie felini complete oder TC dranschmeißen, da ist wenigstens alles drin.
 
J

Juik

Forenprofi
Mitglied seit
12. Juli 2010
Beiträge
9.238
  • #16
Das war nicht mal ein Metzger sondern ein Tiershop.

Ich hoffe, es wird nicht überall so sein. Wichtig finde ich, nachzufragen, was genau enthalten ist.
Aber an sich finde ich selber machen immer das Beste :).
 
T

TukTuk

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6. März 2011
Beiträge
134
  • #17
Sagt bloß ihr verlangt Fachwissen in einem Tiershop :D

Die Shops sind doch teilweiser unwissender als die Kunden.

Kauft das Fleisch beim Metzger oder im Supermarkt supplementiert es und gut ist.

Alternativ könnte man den Hersteller des Futters verklagen weil die wichtigen Inhaltsstoffe fehlen obwohl man von der Aussage Alleinfutter davon ausgehen kann das alles drin wäre.

Gruß TukTuk
 
J

Juik

Forenprofi
Mitglied seit
12. Juli 2010
Beiträge
9.238
  • #18
Ich glaube alle Barfer hier in diesem Thread suppl ihr Fleisch selbst. Darum ging es hier aber nicht Tuk Tuk, sondern darum, dass es schockierend ist, was in Fertigbarf ist und das es als Alleinfuttermittel verkauft wird.
 
L.u.Mi

L.u.Mi

Forenprofi
Mitglied seit
9. Juni 2009
Beiträge
6.297
Alter
40
Ort
Köln
  • #19
barfladen bei mir um die ecke...

ich: :) "haben sie auch gewolfte haut oder fett?"
sie: "wozu brauchen sie fett :confused: "
ich: :eek: ...
 
bine

bine

Forenprofi
Mitglied seit
17. März 2008
Beiträge
3.394
  • #20
barfladen bei mir um die ecke...

ich: :) "haben sie auch gewolfte haut oder fett?"
sie: "wozu brauchen sie fett :confused: "
ich: :eek: ...


bekommst du bei den sachsen ... fett (lamm und huhn) und haut enten oder pute
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Piratenkaterchen
  • Piratenkaterchen
  • Barfen
Antworten
2
Aufrufe
2K
Nonsequitur
Nonsequitur
Dosi-76
Antworten
18
Aufrufe
5K
Labahn
yeast
Antworten
13
Aufrufe
814
yeast
C
Antworten
29
Aufrufe
6K
trojamoon
trojamoon
Pootchie
Antworten
1
Aufrufe
654
O

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben