Sisalteppich "EGEBY" von Ikea

kisu

kisu

Forenprofi
Mitglied seit
21. Januar 2010
Beiträge
1.693
Ort
Bayern
Hallo zusammen,

hat jemand von euch den Teppich "EGEBY" von Ikea?

http://www.ikea.com/at/de/catalog/products/20185677

Wir wollten uns damit eine Kratzwand bauen, aber mein Mann hat gestern Bedenken geäußert wg. der Beschaffenheit des Teppichs.

Er meinte, die Sisalfläche wäre irgendwie nicht so geeignet für die Katzen (hab nicht ganz verstanden, warum :rolleyes:), er kann sich nicht vorstellen dass sie dort gut kratzen können...

Hat jemand von euch diesen Teppich und können ihn die Katzen gut nutzen zum Kratzen, Krallen wetzen und Klettern?

Freue mich über Info! :D Damit wir morgen bei Ikea shoppen können :yeah:
 
Werbung:
Kasimar

Kasimar

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
5. Dezember 2010
Beiträge
225
Ich habe die braune Version für den Bau meines Katzenturms verwendet, der wird täglich bespielt, bekratzt und beklettert und schaut immer noch wie neu aus ;-) Meine Schwester hat die helle Version an der Wand und da gibt es auch keine Beschwerden. Kann ich also jederzeit empfehlen, vor allem zu dem Preis.

44471-kasimar-bilder-eigenbauten-marke-katze-bild18278-fertig.jpg
 
birgitdoll

birgitdoll

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
2.667
Guck, sieht aus wie neu
001wjaf.jpg
 
kisu

kisu

Forenprofi
Mitglied seit
21. Januar 2010
Beiträge
1.693
Ort
Bayern
Super, vielen Dank euch beiden, auch für die Bilder :D

Dann werde ich ihn ja hoffentlich überzeugen können und auch bald stolzer EGEBY-Besitzer sein *freu* :yeah:

Danke!
 
Flauschwolke

Flauschwolke

Forenprofi
Mitglied seit
21. Oktober 2010
Beiträge
1.595
Ort
Frankfurt/M
Egeby in Braun liegt als Bettvorleger im Schlafzimmer und wird gern seeehr gerne von den Katzen genutzt, die strecken sich und kratzen sich so richtig entspannt in den Tag rein...das Geräusch ersetzt meinen Wecker :D

Die Anschaffung lohnt sich :)
 
Sirija

Sirija

Forenprofi
Mitglied seit
14. Mai 2009
Beiträge
2.516
Ort
Wuppertal
Ich hab den im Wohnzimmer liegen.
jack ist er egal, aber miss Kitty und Sams finden da kann man ganz toll
dran kratzen, selbst wenn der nur rumliegt.
 
W

wonnie4u

Forenprofi
Mitglied seit
31. März 2010
Beiträge
1.479
Ort
Oberfranken
Aha, das wäre was für meine eckige Säule! :)

Lässt sich das Teil denn tackern oder wie habt ihr ihn befestigt, vor allem Kasimar an der Säule? Bei dem Wandteppich kann man die Schrauben ja sehen.
 
Kasimar

Kasimar

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
5. Dezember 2010
Beiträge
225
Ich habe den mit Teppichklebeband festgeklebt und zusätzlich an den Kanten festgeschraubt (die Schrauben verschwinden meist im Teppich), der Teppich lässt sich sehr gut biegen, schneiden und generell verarbeiten, wesentlich besser als ein Sisalteppichrest, den ich mal vom Teppichhändler hatte, der ließ sich nicht biegen.
 
W

wonnie4u

Forenprofi
Mitglied seit
31. März 2010
Beiträge
1.479
Ort
Oberfranken
Okay, danke für die Info! Wenn man außen das Einfassband abschneidet, trennt dann nix auf?
 
Kasimar

Kasimar

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
5. Dezember 2010
Beiträge
225
  • #10
Von selber nicht, mit Hilfe der Katzen vielleicht, aber da kommt es dann sicher darauf an, an welcher Stelle das ist. Ich habe den Teppich auf der Rückseite überlappen lassen, an diese abgeschnittene Stelle kommen die Katzen nicht hin. Und oben ist es ja direkt an der Kante, diese letzten Zentimeter nutzen sie nicht.
 
P

Piepmatz

Forenprofi
Mitglied seit
29. August 2010
Beiträge
29.679
  • #11
Hey , das is mal ne tolle Idee...

Danke für den ungewollte Tip :D

Wundert mich nur das in A andere Größen verkauft werden als in D...

Hier gibts sogar 2Meter x 3Meter.....

Muss mal mein Freund überreden nach Schwedenland zu tuckern....

Hab hier ja schon welche vom Aldi - aber die gibts leider nimmer. Und auch vorallem net so groß....:D
 
Werbung:
Philies

Philies

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22. November 2011
Beiträge
520
  • #12
Hallo

Ich muss hier nun auch mal was zu dem Egeby Teppich fragen.
Und zwar würde ich gerne wissen ob man die Gummierung von dem Teppich ablösen kann?

Wenn ihr einen Sisalteppich an die Wand schraubt, ist der dann mit Gummierung und macht das nichts an der Wand, wegen Schimmel o.ä.?

Ich würde gerne die Bordüre auftrennen und mir den Teppich dann zurechtschneiden, waschen und verarbeiten.

Ich möchte ihn für einen Selbstgebauten Kratzbaum hernehmen unter anderem.
 
clematis

clematis

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10. Januar 2011
Beiträge
743
  • #13
Ich habe den EGBY auch verbastelt, an eine kleinere Säule ( ist so neu, das ich noch keine Bilder habe). Der ist super zu verarbeiten (das Band kannst du mit nem Teppichmesser lösen, dann hast die volle Fläche)

Wenn man sich die Mühe macht, und die Schnittkanten mit Leim bestreicht, franst der auch garantiert nie aus, und sehen tut man es auch nicht, weil der Leim original die Farbe des Teppichs hat!

Die Katerchen sind jedenfalls begeistert!
 
Philies

Philies

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22. November 2011
Beiträge
520
  • #14
Super, also leim hab ich noch hier. Das werde ich dann so machen.
Stellt sich nur noch die Frage mit der Gummierung, weis das jemand?
 
clematis

clematis

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10. Januar 2011
Beiträge
743
  • #15
Die Gummierung bekommst du nicht ab! Und mit waschen wäre ich auch eher vorsichtig...
Ich habe auch geschaut nach Sisalteppich ohne Gummierung - ist irgendwie nicht aufzutreiben...:(
 
cindy1991

cindy1991

Forenprofi
Mitglied seit
4. Juli 2011
Beiträge
2.850
Ort
Sachsen
  • #16
Wir haben den Sisalteppich 1x an unserer selbstgemachten deckenhohen Säule verarbeitet und als Kratzwand im Flur.

Die Gummierung geht nicht ab.

Ich hoffe es macht nichts wg Schimmel, kann aber dazu nichts genaueres sagen...
 
Philies

Philies

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22. November 2011
Beiträge
520
  • #17
oh , achso ....
Und wenn das so einen Teppich mit Gummierung an die Wand schraubt, muss man da bedenken haben?

Auf einer Papprolle wirds warscheinlich nicht so dramatisch sein.

Wie wasch ich denn dann den Sisal :confused:
Ich dacht ich schneid mir das ab was ich brauche und wasche es dann in der Badewanne mit wasser und Seife?!
 
cindy1991

cindy1991

Forenprofi
Mitglied seit
4. Juli 2011
Beiträge
2.850
Ort
Sachsen
  • #18
Warum willstn du den waschen??
 
Philies

Philies

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22. November 2011
Beiträge
520
  • #19
Ich habe ihn gebraucht gekauft :rolleyes:
 
cindy1991

cindy1991

Forenprofi
Mitglied seit
4. Juli 2011
Beiträge
2.850
Ort
Sachsen
  • #20
Oh...mmmhh keine Ahnung. SOwas würde ich auch nie gebraucht kaufen.

Keine Ahnung wie man Sisal reinigt...
 
Werbung:

Ähnliche Themen

M
Antworten
17
Aufrufe
3K
CleverCat
CleverCat
Beau
Antworten
9
Aufrufe
7K
Yvonna
T
Antworten
7
Aufrufe
20K
T
chrissie
Antworten
9
Aufrufe
4K
chrissie
chrissie

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben