Sind eure Katzen heute nacht draußen??

W

wonnie4u

Forenprofi
Mitglied seit
31 März 2010
Beiträge
1.479
Ort
Oberfranken
Mein toller Weichei-Kater Willi, der in den letzten Tagen den Schnee für sich entdeckt hat, wollte JETZT unbedingt noch raus. Er war nicht zu bremsen, winselte, rannte von Fenster zu Fenster. Ich dachte: Okay, ich lass dich, du bist ja eh gleich wieder drin. Aber nix da. Es stürmt und schneit wie blöde, aber Willi ist ab, gemütlich die Straße runter. Das kann eine tolle Nacht werden. Naja, sicherlich fahren kaum noch Autos bei dem Wetter, das ist ein kleiner Trost. ;) Ich hoffe mal, er bleibt in keiner Schneewehe stecken... ;)
 
Werbung:
RoteZora

RoteZora

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6 März 2009
Beiträge
767
Ort
Recklinghausen
Karli kann sich heut nicht so recht entscheiden ob rein oder raus:rolleyes:
Ein ständiges hin un her-seufz-
Aber den Schnee an sch findet er klasse:smile:
 
Quasy

Quasy

Forenprofi
Mitglied seit
5 September 2009
Beiträge
10.309
Ort
Badisch Sibirien
Meine gehen nur zu Zeiten spazieren, in denen ich sie im Blick habe. Heißt: Ganz früh Morgens (sehe sie vom Frühstück in der Küche aus) - es sei denn, die Damen möchten ausschlafen. Dann Nachmittags (beobachte sie vom Arbeitszimmer aus) bis zum "Abendessen" (ca.19h) und danach nochmal bis 22h (da sehe ich sie erst, wenn sie wieder vor der Tür stehen :D). Über Nacht schlafen sie in der Wohnung. Sehr Wohlerzogen die Zwei. Stehen immer pünktlich (nach denen kann man die Uhr stellen!) vor der Tür oder kommen auf Zuruf. Nur mit der Verträglichkeit hapert es seit einigen Monaten. Weiber :rolleyes:
Liebe Grüße
 
F

Funny08

Benutzer
Mitglied seit
9 Juni 2009
Beiträge
42
Meine beiden Katzen können dank Katzenklappe raus und rein wie sie möchten. Wobei das Angebot heute seltener genutzt wurde. Die eine liegt seit ein paar Stunden unterm Bett und verdaut den Vogel, den sie netterweise mit ins Haus gebracht und verspeist hat, die andere geht nur mal kurz nach draußen. Hier liegt aber ordentlich Schnee, da muss Katze schon aufpassen, dass sie nicht in der weißen Pracht verschwindet :D

Ich lasse die Klappe offen und die Damen selbst entscheiden.
 
W

wonnie4u

Forenprofi
Mitglied seit
31 März 2010
Beiträge
1.479
Ort
Oberfranken
Willi war die ganze Zeit draußen. Wow, ich denke, er findet den Schnee jetzt cool. Letzte Woche noch hat er nur immer die Nase rausgestreckt. :D
 
Jana-Molly

Jana-Molly

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28 Juli 2009
Beiträge
12
Alter
52
Ort
Sindelfingen
Molly kann auch dank Katzenklappe raus und rein wie sie will.
Aber zur Zeit geht sie maximal für 10 Sekunden raus.
Ist halt ne feine Dame und möchte sich ihre Samtpfötzchen nicht nass machen :aetschbaetsch2:
LG
Jana mit Molly
 
willy1o

willy1o

Forenprofi
Mitglied seit
10 Mai 2010
Beiträge
2.059
Ort
Hellersdorf -Berlin
Meine sind auch Teilzeitfreigänger zur Zeit kommen sie nur zur letzten Gassirunde mit.Die laufen dann immer beim Hund vorneweg und spielen,wälzen
sich mit Willyhund im Schnee.Und die Leute gucken dann ganz komisch und stellen Fragen.Aber will jemand sie anfassen und streicheln passt Willy auf sie auf und knurrt und bellt.Wir haben auch schon einen Spitznamen in unserer Gegend Willybande.
 
Mogli2010

Mogli2010

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25 Juni 2010
Beiträge
187
Ort
Mecklenburg
Also meiner Kater kann dank der Katzenklappe auch selber entscheiden ob er lieber drinne bleiben möchte oder raus will. Momentan liegt er lieber im Warmen. Wenn er denn mal raus geht, dann läuft er nur einmal um´s Haus und kommt regelrecht reingerannt.
 
hexenkatz

hexenkatz

Forenprofi
Mitglied seit
18 August 2010
Beiträge
1.356
Ort
NRW
Sky ist ein ähnlicher Fall.
Raus ... nach 5 Minuten steht sie weinend in der Küche (sie mag keinen Schnee ^^), setzt sich vor das Fenster und schmollt. Dann jammert sie wieder vor der Tür, wieder raus und das Spielchen beginnt von vorne.

Goya sitzt dann in der Tür und traut sich nicht so recht (obwohl er will, das sieht man ^^) weil Sky vor dem Schnee so ein Theater macht und nicht so Recht weiß ob das weiße zeug jetzt gut oder böse ist :aetschbaetsch2:
 
Nonsequitur

Nonsequitur

Forenprofi
Mitglied seit
27 November 2009
Beiträge
10.267
Ort
bei Heidelberg
  • #10
Der Grieselkater hat nach wie vor keine Eier *g* und geht bei geschlossener Schneedecke nur raus, um sein Geschäft zu erledigen und sich vielleicht ein paar Minuten vor die Tür zu setzen. Dann will er wieder rein ins Warme. So gerne er im Sommer und Herbst nachts noch aus der Tür gewitscht ist - mittlerweile kann man hier minutenlang stoßlüften, ohne dass das offene Fenster irgendwen interessiert.

Peppi hab ich nach dem Frühstück vor die Tür gesetzt, weil sie extrem hibbelig war und alle genervt hat. Sie ist bis jetzt weg. Ich vermute, sie ist bei Nachbars irgendwo untergekommen und pennt da jetzt ein Weilchen. Nachts will sie sowieso nie raus, wahrscheinlich weil sie so schlecht sieht.
 
Zuletzt bearbeitet:
RoteZora

RoteZora

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6 März 2009
Beiträge
767
Ort
Recklinghausen
  • #11
Wir haben zwar auch ne Katzenklappe,aber die führt nur in einem kleinen Vorraum.Also muß ich immer wieder die Tür auf und zu machen-grrrr-
Das nutzt der Schwarze Teufel auch aus,im moment sitzt er vorm Futternapf und frisst als wenn er halb verhungert wär:verschmitzt:Wenn er dann satt ist,will er wieder raus.Ich glaub ich muß ihm mal angewöhnen das er auch zu bestimmten rein und raus darf-seufz-aber ich befürchte das wird nix,denn dann fängt er wieder an überall hinzupieseln.
 
Werbung:
C

cassandra13

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24 Oktober 2010
Beiträge
713
  • #12
Er war draußen heute Nacht - mitten im Schneetreiben

über eine Stunde - bei seiner Katzenfreundin die auch draußen war. Brrr - bei dem Wetter - das ist sein Laufgang, ich bin immer froh wenn er wieder zu
Hause ist. Ich habe immer Angst ich muss ihn aus dem Schnee freibuddeln
 

Anhänge

Mary 86

Mary 86

Forenprofi
Mitglied seit
25 April 2010
Beiträge
3.418
  • #13
Heute NAcht waren sie drinnen... Aber nur weil ich der Streunerin zum ersten Mal die Türe ihres Kellerraums geöffnet hab, damit sie sich das HAus ansehen kann.

Die letzten paar Morgende hab ich immer neue Tatzenspuren von der Katzenklappe wegführen sehen :D
 
Werbung:
Werbung: Wandkalender Miau 2021
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben