Sind die Rezepte so richtig?

Zefania

Zefania

Forenprofi
Mitglied seit
5 Januar 2011
Beiträge
3.678
Ort
Hessen
Hallo,

ich wollte hier gerne meine Rezepte einstellen und euch fragen, ob sie so ok sind. Ich würde mich über eure Rückmeldungen freuen.


Hier das erste Rezept: Kalbs- und Rindertopf


4000,000g Muskelfleisch76,49%
500,000g Herz 9,562 %
500,000g Magen 9,562 %
175,000g Innereien 3,347 %
0,000 g Knochen 0,000 %
0,000 g Eigenes 0,000 %
0,000 g Eigelb 0,000 %
54,000g Lachs 1,033 %

5229,000g Fleisch, Knochenanteile und Ei gesamt

250 g Ballaststoffe

6,900 g Seealgenmehl 0,150 %
10,000g Bierhefe 0,217 %
47,500g Fortain 1,033 %
11,000Trpfn Vit. E Tropfen DE (1 Trpfn 29,8IE) 0,239 %
739,200g Hammelfett (Talg) 16,075 %
10,000g Knochenmehl (35,3/15,8) 0,217 %
Beim Knochenmehl hatte der Kalki eigentlich 14 g angezeigt aber ich habe zehn genommen, weil es sonst nachher mit den Prozentzahlen über 100 gewesen wäre. Ist das dann so richtig?

30,100 g Eierschale 0,655 %
10,400 g Meersalz 0,226 %
5,455 g Taurin 0,119 %
250,000 g Ballaststoffe 5,437 %
3477,861 g Wasser 75,632%

Verhältnisse

Ca/P-Verhältnis: 1,14
Mg/P-Verhältnis: 0,08
K/Na-Verhältnis: 2,10
Wasseranteil: 75 %
Fettanteil: 9,62 %
Proteinanteil: 10,88 %
Ballaststoffanteil: 2,54 %

erreichte Werte bei den wichtigsten Nährstoffen

Energie: 100,01 %
Calcium: 100,34 %
Phosphor: 101,03 %
Eisen: 100,08 %
Jod: 100,57 %
Vitamin A (Retiol): 100,14 %
Vitamin D3 (Cholecalcipherol): 100,98 %
Vitamin E (Alpha-Tocopherol): 99,5 %



Es wären 36 Portionen.
 
Werbung:
Sirija

Sirija

Forenprofi
Mitglied seit
14 Mai 2009
Beiträge
2.516
Ort
Wuppertal
Ich würde es dir gerne nachrechnen, aber da steht nur Muskelfleisch, Herz usw und nicht was von welchem Tier.

So kann man es leider nicht überprüfen.
Die Verhältnisse und Nährstoffe stimmen aber
und bei Knochenmehl und Co muß man den Wert immer selber anpassen.
Hast du also ganz richtig so gemacht.
 
Zefania

Zefania

Forenprofi
Mitglied seit
5 Januar 2011
Beiträge
3.678
Ort
Hessen
Hallo, danke dass du deine Hilfe anbietest.
Hier die Fleischsorten:
2000,000
g
Rindergulasch

1000,000
g
Kalb (Kopffleisch)

1000,000
g
Rinderhack (mager)

500,000
g
Rinderherz

500,000
g
Kalb (Pansen, gewaschen)



175,000
g
Rinderleber

54 g Lachs
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
7
Aufrufe
2K
  • Tatzenhöhle
  • Barfen
Antworten
4
Aufrufe
892
Tatzenhöhle
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben