Simba und Tamo ziehen ein!

Daannem

Daannem

Forenprofi
Mitglied seit
15. Juli 2020
Beiträge
1.482
Ort
Stuttgart
Hallo zusammen,

wie der ein oder andere vielleicht schon mitbekommen hat, haben wir uns zur Erweiterung unserer Katzengruppe für 2 Kätzchen aus dem Forum entschieden.

Da der Test auf Giardien jetzt negativ zurück kam, können die Beiden tatsächlich schon heute bei uns einziehen.

Das Zimmer für die Beiden ist seit Mitte der Woche fertig, die Gittertür ist montiert und Coco und Milo merken wohl schon, das irgendwas los ist.

Wir sind gespannt, wie Sie die Neuankömmlinge begrüßen bzw. annehmen und wie die Zusammenführung läuft (wir haben da bisher gar keine Erfahrungen). In dieser Zeit würden wir euch gerne ein bisschen mitnehmen und uns den ein oder anderen Tipp bei euch abholen. Zugegebener Maßen bin ich ziemlich aufgeregt, zum Einen weil ich keine Ahnung habe, was mit 4 Katzen auf uns zu kommt (wir sind aber für jede Herausforderung bereit) und zum Anderen eben wegen der Zusammenführung 😅

Wer die Vorgeschichte zu Simba und Tamo nicht kennt und sich da noch ein bisschen durchlesen möchte, der findet hier und hier die Threads zu und mit den Beiden.

So, jetzt bereiten wir noch die letzten Kleinigkeiten vor und sehen dem Einzug der Beiden heute Nachmittag sehnsüchtig entgegen 🥰
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
Ayleen

Ayleen

Forenprofi
Mitglied seit
18. Oktober 2011
Beiträge
2.129
WOW spannend 🙂 Freue mich über den Einzug zu lesen, am liebsten mit Fotos.

Bei Fragen wird dir hier sicher geholfen!
Wünsche euch eine "langweilige" Zusammenführung 🍀
 
D

dexcoona

Forenprofi
Mitglied seit
2. Juli 2018
Beiträge
3.372
Ich setze mich mal dazu und bin schon gespannt :)
 
Daannem

Daannem

Forenprofi
Mitglied seit
15. Juli 2020
Beiträge
1.482
Ort
Stuttgart
Fotos werden mit Sicherheit massenweise hier rein fliegen 😅

Theoretisch sind Sie ja alle noch recht jung, Milo und Coco sind in 04/2020 geboren, Simba und Tamo so um 06/2020, gut sozialisiert sind auch alle 4, also rein in der Theorie dürfte die Zusammenführung kein Problem darstellen und wir gehen ja sowieso langsam ran ☺️
Mal gucken ob die lieben Kätzchen sich an die Theorie halten 😂
 
Habana

Habana

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26. Mai 2020
Beiträge
26
Ort
Bodensee
Ich hibbele auch mit 🥰
 
ElfiMomo

ElfiMomo

Forenprofi
Mitglied seit
30. September 2020
Beiträge
2.749
Na das sind ja tolle Neuigkeiten. Ich freu mich und finde es klasse. Schaue gleich mal, um welche Kätzchen es sich handelt und bin gespannt auf eure Geschichten.
 
ElfiMomo

ElfiMomo

Forenprofi
Mitglied seit
30. September 2020
Beiträge
2.749
Die beiden Roten 😍. Das wird ja ne bunte Truppe bei euch. Drücke die Daumen.
 
MagnifiCat

MagnifiCat

Forenprofi
Mitglied seit
3. August 2020
Beiträge
4.727
Ort
Bochum ganz im Osten
Das ging jetzt aber doch schnell! Und das ist sooooo toll, wir freuen uns mit - Duman und Damla erst recht und sind gespannt, wie es läuft mit den Neuzugängen.
 
Daannem

Daannem

Forenprofi
Mitglied seit
15. Juli 2020
Beiträge
1.482
Ort
Stuttgart
bohemian muse

bohemian muse

Forenprofi
Mitglied seit
9. November 2012
Beiträge
10.015
Ort
Oberbayern
  • #10
Ich weiß zwar schon etwas länger, dass Simba und Tamo bei euch einziehen werden, aber es freut mich trotzdem riesig, dass die beiden hier jetzt ihren eigenen Thread bekommen und du uns hoffentlich regelmäßig mit Bildern von den hübschen Jungs versorgst :giggle:
Meine Daumen für eine kurze und unkomplizierte Zusammenführung sind auf jeden Fall gedrückt!
 
ElfiMomo

ElfiMomo

Forenprofi
Mitglied seit
30. September 2020
Beiträge
2.749
  • #11
Habt ihr euch bewusst für zwei Kater entschieden (zu euren Mix-Duo) oder wart ihr bei den beiden einfach schockverliebt? Wäre auch nachvollziehbar 😁. Hübsche Kerle.
 
Werbung:
Daannem

Daannem

Forenprofi
Mitglied seit
15. Juli 2020
Beiträge
1.482
Ort
Stuttgart
  • #12
Habt ihr euch bewusst für zwei Kater entschieden (zu euren Mix-Duo) oder wart ihr bei den beiden einfach schockverliebt? Wäre auch nachvollziehbar 😁. Hübsche Kerle.


Also ☺️
Ich hab mich von Anfang an in Simba verliebt. Da ich das auch offen geäußert habe, hat mich Kayalina dann angeschrieben, ob ich mir vorstellen könnte Beide aufzunehmen, da Sie sich sehr stark aneinander orientieren. Das konnten wir uns ursprünglich nicht vorstellen. Nun ging mir der Zwerg aber nicht mehr aus dem Kopf und mein Mann hatte sich in Tamo verliebt. Nachdem wir dann ein bisschen hin und her überlegt haben und bestens beraten wurden (danke nochmal an der Stelle ☺️), haben wir festgestellt, dass es charakterlich sehr gut passen könnte, auch wenn Coco dann die einzige Dame ist. Es gibt eben Parallelen zwischen Coco und Simba, genauso ähneln sich Tamo und Milo. Deswegen haben wir dem ganzen letztendlich eine Chance gegeben.
 
Daannem

Daannem

Forenprofi
Mitglied seit
15. Juli 2020
Beiträge
1.482
Ort
Stuttgart
  • #13
Sooo, die Beiden sind gut bei uns angekommen und Coco wollte direkt einmal ihr Revier verteidigen.
Nach ein paar Leckerlies und gutem Zureden ist das aber eher in Interesse umgeschwungen 😅
Jedenfalls sitzen Simba und Tamo nun in Ihrem Zimmer hinter der Couch (s. Foto)
Und Milo und Coco saßen noch einige Male vor der Gittertür und liegen jetzt Beide auf Ihren Plätzen und schlafen.

So weit so gut, wir sind gespannt auf die nächsten Tage 😄
 

Anhänge

  • 1460C2DA-43A6-45DE-BFC2-6CB80B1B7EE9.jpeg
    1460C2DA-43A6-45DE-BFC2-6CB80B1B7EE9.jpeg
    810,1 KB · Aufrufe: 155
Kubikossi

Kubikossi

Forenprofi
Mitglied seit
3. November 2019
Beiträge
6.196
Ort
Leonberg
  • #14
Na das wird schon schief gehen ;) sind ja alle noch recht jung und gerade mal 2 Monate auseinander. Das geht wahrscheinlich noch besser als bei mir, da sind es 9 Monate zwischen den Blackies und Akuma.
Und hinterm Sofa kannst sie schon mal besser fotografieren als ich hinterm Bett 😂
Ich drück die Daumen dass alles reibungslos funktioniert.
 
Daannem

Daannem

Forenprofi
Mitglied seit
15. Juli 2020
Beiträge
1.482
Ort
Stuttgart
  • #15
Wir sind da auch zuversichtlich.
Ich war zwar vorhin kurz erschrocken, als Coco hier ihre Phase hatte, aber das liegt wohl einfach an der fehlenden Erfahrung.
Ich glaub wenn’s nach Milo ging hätten wir die Tür direkt auflassen können 😂
und auch bei Coco bin ich eigentlich fast der Meinung, dass das halt der erste Schreck war. Das passiert vielleicht noch 2-3 mal, wenn sich in dem Raum was bewegt, aber dann bekommt se einfach eine extra Portion Leckerlies.
 
bootsmann67

bootsmann67

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26. August 2017
Beiträge
973
Ort
Oberhausen, NRW
  • #16
ich fiebere auch mit und habe aboniert :)

Olaf
 
Daannem

Daannem

Forenprofi
Mitglied seit
15. Juli 2020
Beiträge
1.482
Ort
Stuttgart
  • #17
Aktuell sieht es folgendermaßen aus: Ich konnte einen kleinen Blick auf Simba erhaschen, als der sich im Zimmer umgeschaut hat. Einer von Beiden war auch schon im Klo, wir haben es scharren gehört (haben aber noch nicht geschaut ob derjenige was gemacht hat).

Tamo sucht außerdem immer mal wieder Blickkontakt mit Coco. 2x war sie dabei wieder auf Krawall, beim letzten Mal aber haben Sie beide nur aus der Ferne interessiert geschaut. Ich denke das ist nicht so schlecht für ein paar Stunden 😂

Milo ist das ganze übrigens komplett egal. Er kommt nur gucken, wenn er Coco brummen hört (vielleicht der Beschützerinstinkt). Er hat sich vorhin auch ganz rührend neben Sie gelegt und ihr Gesellschaft geleistet. Das kam hier eine ganze Weile nicht mehr vor, ohne dass er sie dann attackiert hat. Heute aber nicht ☺️
 
Daannem

Daannem

Forenprofi
Mitglied seit
15. Juli 2020
Beiträge
1.482
Ort
Stuttgart
  • #19
Auf welche Dinge man da auf einmal achtet... Ging mir hier auch so. Das erste Mal aufs Klo, das erste mal gefressen. Oh der Napf ist leer. Jetzt schläft er, oh er zeigt sich an der Gittertür...

Ja das Is wirklich heftig. Grad hab ich auch ein Geräusch gehört und bin ganz still und leise schauen gegangen, sitzt einer von Beiden auf dem Fensterbrett, aber da es dunkel ist sehe ich nicht wer. Licht anmachen erschreckt aber nur.
Coco beobachtet fleißig, ist aber gerade still und nur interessiert.
 
Kayalina

Kayalina

Forenprofi
Mitglied seit
4. Juni 2020
Beiträge
1.728
Ort
am Bodensee
  • #20
Schön, dass sie sich schon raustrauen! Coco ist eben eine kleine Dramaqueen 😄 Hoffentlich gewöhnt sie sich schnell an die beiden Neuankömmlinge. Es ist ja nur zu ihrem Besten.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

D
Antworten
4
Aufrufe
19K
tiedsche
tiedsche

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben