Sieben Monate Knast für Katzenkiller!

  • Themenstarter mousecat
  • Beginndatum
Werbung:
L

loca

Gast
Endlich mal eine Richterin die das Tierschutzgesetz gelesen hat.
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21. Oktober 2006
Beiträge
18.600
Ort
Gundelfingen an der Donau
ich bin begeistert dass wir solche Richterinnen haben!
ein Licht der Hoffnung...
glg Heidi
 
H

Honey82

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
7. Dezember 2007
Beiträge
964
Alter
39
Ort
Hamburg
Ohh mann zu diesem Subjekt sage ich mal nix :(

Und die Richterin finde ich cool!!!

Die hat bestimmt auch Katzis zuhause !!
Hoffentlich gehts so weiter das andere sich daran ein Beispiel nehmen und das Tiere nicht mehr als nur Gegenstände betrachtet werden !!

LG
Maja
 
L

lulu39

Forenprofi
Mitglied seit
26. Januar 2007
Beiträge
10.625
Alter
57
Ort
Berlin
Klasse - die Frau sollte einen Orden bekommen!

Mehr davon bitte...
 
B

Buddycat

Benutzer
Mitglied seit
24. November 2007
Beiträge
95
Sowas gab es noch nie in Berlin; ich vermute mal, dass es auch deutschlandweit erstmalig ist. Ein dickes Lob an diese Richterin :).
 
M

mousecat

Gast
In nehme mal an, dass bei einem Richter, das Urteil
ganz anders ausgefallen wäre.:rolleyes:

Ich könnte auch nie als Anwalt arbeiten und so einen
Mistkerl auch noch verteidigen, undenkbar. Ich
hab mich schon immer gefragt, ob Strafverteidiger
überhaupt ein Gewissen haben können.
 
kleine66

kleine66

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2006
Beiträge
8.024
Alter
54
Ort
kleve/ NRW
ein dickes lob an die richterin - einfach klasse!!!

ich hoffe ihr beispiel macht schule.
 
I

Inge

Gast
Da wurde jetzt endlich mal im Sinne unserer Tiere "Recht" gesprochen.
Hoffentlich macht dieses Beispiel Schule.
 
Sir Nick

Sir Nick

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15. Februar 2008
Beiträge
322
Ort
Krefeld
  • #10
YAAAAAAAAAAAAAAAAWWWWWWWWWOLLLLL
hat ja auch lange genug gedauert,
und , wer weiss vielleicht trifft dieses Schwein ja im Knast einen "FREUND":D, der ihm der erklärt, wie sich das mit dem Respekt gegenüber Tiere usw. verhält.


Die "Rangordnung" im Knast iss ganz einfach:
Kinderschänder haben keine Rechte und genauso viele Rechte haben Tier-Quäler.
Dreckspack, weg damit...........
 
Goldengel1985

Goldengel1985

Forenprofi
Mitglied seit
16. Januar 2008
Beiträge
1.331
Alter
36
Ort
Rudersberg (BaWü)
  • #11
Endlich mal ein gerechtes Urteil.
Die Richterin sollte jeden Tierquäler verurteilten.
 
Werbung:
P

Pretty-Blue-Eyes

Forenprofi
Mitglied seit
2. März 2008
Beiträge
4.198
Alter
58
  • #12
Da hat er aber Glück gehabt, dass die Richterin so ein mildes Urteil gesprochen hat...

Ich hätte ihm eine Zelle im 5. Stock gegeben und ihn dort täglich einmal aus dem Fenstern springen lassen... :mad:
 
Cats-ART

Cats-ART

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12. März 2008
Beiträge
335
Alter
51
Ort
Koblenz
  • #13
Tolle Richterin!!! Dafür ein ganz dickes Lob!
Das ist eine gute Abschreckung für andere!!!

Katze "La Luna" wurde in Bonn von einem herzlosen Menschen sinnlos getötet. Die Hauptverhandlung am 19.10.2006 wurde aufgehoben. Dem Täter ist eine Verhandlung nicht zuzumuten. Herr W* hat die Tat eingestanden und seine Strafe von 5.400 Euro auf 1.800 Euro runter gehandelt.:mad::mad:
 
Noci

Noci

Forenprofi
Mitglied seit
2. März 2008
Beiträge
4.098
Alter
39
Ort
Lebach im Saarland
  • #14
Mein erster Gedanke: "Die Richterin hat bestimmt selbst Katzen..." Super! Daumen hoch!
 
Uli

Uli

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
5.825
Alter
60
Ort
bei Gummersbach
  • #15
Ich finde den Richterspruch auch in Ordnung. Nur dumm das in Gefängnissen mit Tierquälern besonders liebevoll umgegangen wird.
 
J

JuttaM

Forenprofi
Mitglied seit
4. März 2008
Beiträge
2.058
Ort
Neuss
  • #16
7 Monate sind für so ein Dreckstück noch viel zu wenig.So einen dürfte ich nicht in die Finger kriegen!
 
Huntresss

Huntresss

Forenprofi
Mitglied seit
2. Februar 2007
Beiträge
3.524
Ort
Löwenstadt
  • #17
DAs ist ja schonmal was, ich hoffe nur nicht das der in Revision geht, und dann nur eine Geldstrafe bekommt :mad:
 
Aristo

Aristo

Forenprofi
Mitglied seit
5. Februar 2007
Beiträge
5.218
  • #18
Hab den Beitrag auch gerade erst entdeckt und hatte eben selber noch einen dazu aufgemacht, sorry .... also wegen mir könnten sie den für anschließend gleich noch zu einem halben Jahr Sozialarbeit im TH verdonnern :mad:
 
C

Crashcat

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
662
Ort
Mönchengladbach
  • #19
Vielen Dank an diese Richterin. Bitte mehr davon!

Wer einen hilflosen Kater aus dem Fenster wirft, hat mehr als das verdient.

Ich hoffe, dieses "Subjekt" bückt sich im Knast mal nach der Seife...

LG
 
Huntresss

Huntresss

Forenprofi
Mitglied seit
2. Februar 2007
Beiträge
3.524
Ort
Löwenstadt
  • #20
Ich hoffe, dieses "Subjekt" bückt sich im Knast mal nach der Seife...

LG



grinchideatw2.gif
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Aristo
Antworten
4
Aufrufe
803
mama-erwin
M
S
Antworten
3
Aufrufe
3K
S
Olli-Bär
Antworten
12
Aufrufe
2K
Olli-Bär
Olli-Bär
S
Antworten
16
Aufrufe
547
Rennratte
R
justpure
Antworten
33
Aufrufe
3K
justpure
justpure

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben