Sheba - Was haltet ihr davon?

  • Themenstarter Petra-01
  • Beginndatum
  • Stichworte
    sheba

Zusammenfassung unserer Redaktion

Hinweis: Die ursprüngliche Fragestellung wurde mittlerweile gelöscht. Es sind nur noch Antworten enthalten.
Petra-01

Petra-01

Forenprofi
Mitglied seit
2. August 2007
Beiträge
17.369
Ort
Rhein-Ruhr-Gebiet
Oh Gott, bloß kein Sheba. :eek:

So ungefähr? :cool:

Nein, im Ernst, das ist kein gutes Futter! Ehrlich nicht.
Schau daß du ein Futter mit viel Fleischanteil nimmst, ohne Getreide und ohne Zucker. Ich kann dir Shah (oder Lux, je nachdem wo du wohnst) vom Aldi empfehlen. Das ist ein vernünftiges Futter und preiswert.

Hier steht was über Felix und Whiskas, so zur ersten Orientierung. Aber auch hier im Forum gibt es bergeweise Infos, einfach mal durchlesen. :)
Ernährung der Katze (was ist drin im Katzenfutter?)
 
A

Werbung

NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21. Oktober 2006
Beiträge
18.599
Ort
Gundelfingen an der Donau
Hallo und willkommen -
klick doch mal auf den Button der Futterinsel24 - oder ruf die Mel direkt an, ihr Nick ist hier Typ-17.
Es gibt wesentlich besseres Futter als Sheba und Co.....:oops:
Aber denk Dir nix, wir haben Alle mal klein angefangen und bis vor 3 Jahren wusste ich auch nix darüber......
Bei Katzen ist ein wenig die Kunst herauszufinden was sie mögen und was von der Qualität her zu vertreten ist und dann auch noch bezahlbar ist :D.
lg Heidi
 
geeelika

geeelika

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17. Mai 2008
Beiträge
28
Ort
Gossau (CH)
Hallo,

Ich hab da eine Frage zum Shah von Aldi:
Warum ist es denn gerade so gut? Ich hab mir das heute mal angesehen, und es hat ja auch nicht gerade viel Fleisch drinn und es enthält ja auch Zucker... also, so stand es zumindest auf den kleinen, eckigen Packungen von Shah.

LG Angelika
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21. Oktober 2006
Beiträge
18.599
Ort
Gundelfingen an der Donau
Hallo,

Ich hab da eine Frage zum Shah von Aldi:
Warum ist es denn gerade so gut? Ich hab mir das heute mal angesehen, und es hat ja auch nicht gerade viel Fleisch drinn und es enthält ja auch Zucker... also, so stand es zumindest auf den kleinen, eckigen Packungen von Shah.

LG Angelika
das ist kein shah!!!!!!! sonder heißt doch noch anders....wir meinen beim Aldi Süd die 200 g Dose, beim Aldi Nord ist es die 400g Dose -
und es ist halt das Einzige fast aus dem Supermarktsegment, das vertretbar ist.....lg Heidi
 
geeelika

geeelika

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17. Mai 2008
Beiträge
28
Ort
Gossau (CH)
@ NellasMiriel

Ach sooo! Gut, dass ich es nicht gekauft habe, denn ich wohne ja in der Schweiz und da gibt es das bei uns in diesem Fall nicht, so wie ihr das habt. :(
Danke!
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21. Oktober 2006
Beiträge
18.599
Ort
Gundelfingen an der Donau
@ NellasMiriel

Ach sooo! Gut, dass ich es nicht gekauft habe, denn ich wohne ja in der Schweiz und da gibt es das bei uns in diesem Fall nicht, so wie ihr das habt. :(
Danke!

Also die Franziska,die Zyss wohnt bei Zürich, die bekommt aber das shah im Hofer, heißt er bei Euch auch so wie in Austria????
was Du meinst ist glaube ich shadu oder shado....das sind die Tüten oder die Aluschälchen.....
Frag doch mal die Zyss hier an...lg Heidi
 
geeelika

geeelika

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17. Mai 2008
Beiträge
28
Ort
Gossau (CH)
Also die Franziska,die Zyss wohnt bei Zürich, die bekommt aber das shah im Hofer, heißt er bei Euch auch so wie in Austria????
was Du meinst ist glaube ich shadu oder shado....das sind die Tüten oder die Aluschälchen.....
Frag doch mal die Zyss hier an...lg Heidi

Also, vom Hofer hab ich auch schon gehört, aber ich glaube es gibt keinen in meiner Nähe.
Ich hab jetzt gerade nochmals nachgesehen, wegen dem Namen und meins heisst aber wirklich shah. Das shado oder shadu (bin auch nicht mehr sicher, wie es heisst) hab ich haber auch gesehen in unserem Aldi.
Naja, dann nehm ich eben ein anderes Futter... :)
 
aLuckyGuy

aLuckyGuy

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
2.604
Ort
Peine
Hier steht was über Felix und Whiskas, so zur ersten Orientierung. Aber auch hier im Forum gibt es bergeweise Infos, einfach mal durchlesen. :)
Ernährung der Katze (was ist drin im Katzenfutter?)
Entschuldigung das ich mich mal einmischen muss, aber hört mir bitte auf mit Links von der Tierhilfe Kassel. Das was dort veröffentlicht wird, hat leider mit Seriösität nicht sehr viel zu tun. Ausser Klischees, Vorurteilen, schlimmster Polemik, unbewiesenen Behauptungen bis hin zur Lüge und alles ohne jegliche Verweise auf wissenschaftliche Fakten, ist bei der Tierhilfe Kassel nicht viel zu lesen.

Ich persönlich füttere auch Lux vom Aldi und kann das auch jeden empfehlen. Allerdings sollte man auch so ehrlich sein und darauf hinweisen das nicht nur in Lux und Shah 60% Fleischanteil ist, sondern eben auch in Whiskas, Sheba und vielen anderen "Supermarktsorten". Lediglich über die genaue Zusammensetzung und Mischung gibt es keinerlei Veröffentlichungen, Testberichte oder ähnliches. Ansonsten lasse ich mich gerne eines Besseren belehren. ;):)
 
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
23.640
Alter
53
Ort
CLZ / Oberharz
naajja... Sheba... mir zu teuer für den Inhalt :rolleyes:

Es gibt "besseres Futter , aber auch Schlechteres" und Deiner Katze soll es auch schmecken bzw muss sie es ja fressen. :D;)

Also mach Dich nicht verrückt und teste ob sie es evtl auch hochwertiger mag ;) Nassfutter ist prinzipiell schon mal SEHR gut !!

Hier gibt es übrigens auch Aldi - Futter & Co ;)
 
Katie O'Hara

Katie O'Hara

Forenprofi
Mitglied seit
26. Februar 2008
Beiträge
9.633
  • #10
Ich persönlich füttere auch Lux vom Aldi und kann das auch jeden empfehlen. Allerdings sollte man auch so ehrlich sein und darauf hinweisen das nicht nur in Lux und Shah 60% Fleischanteil ist, sondern eben auch in Whiskas, Sheba und vielen anderen "Supermarktsorten". Lediglich über die genaue Zusammensetzung und Mischung gibt es keinerlei Veröffentlichungen, Testberichte oder ähnliches. Ansonsten lasse ich mich gerne eines Besseren belehren. ;):)


Jupp, dem stimme ich zu.
Ich füttere auch Shah vom Aldi.

Im Gegensatz zu vielen anderen Supermarkt/Discounter-Sorten ist kein Zucker zugefügt.
Der Getreideanteil sollte so gering wie nur möglich sein - und es kommt meines Wissens auch auf die Getreideart an; in MAC's z. B. ist ja auch ein Fünftel (?) Reis drin - nicht jede Katze verträgt das. Die Meisten schon - aber eben nicht alle ..... man sollte also nicht verdammen oder pauschalisieren ;) wenn es um's Futter geht.


Viele raten von Whiskas ab: ich persönlich finde die Whiskas-mmmmm-Beutel gar nicht so schlecht..... schaut Euch mal die Inhaltsstoffe an :)

Ich meine damit aber auch wirklich ausschließlich die mmmmm-Beutel - nichts anderes!



Wenn bspw. eine Katze 50:50 von NaF/TroFu (zusammen50%) und Barf (50%)ernährt wird, finde ich die Mischung schon wieder so passend, daß auch zur Not mal ein s. g. Bäh-Futter dabei sein darf.....

Und bei Freigänger-Katzen, die sich regelmässig "selbst barfen" (Mäuse :) usw.) ist die Ernährung ja wohl auch deutlich ausgewogener als bei so manch einem Menschen ....;)
 
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
23.640
Alter
53
Ort
CLZ / Oberharz
  • #11
so, habe eben ja den tipp bekommen, dass das "Shah" von Aldi wohl gar nicht soo schlecht ist, immerhin 60% fleischanteil und habe es mir spontan grad gekauft. habe es jetzt mal etwas mit sheba gemischt und mal sehen, ob meine katze es frisst. ;)

berichte dann mal ,)
 
Werbung:
D

DIE SÜßEN KATZENTATZEN

Gast
  • #12
Hallo Systemfehler, das gibt es hier hauptsächlich, denn es ist
ohne Zucker und Getreide und teilweise mit sehr viel Fleisch.
:)

 
Katie O'Hara

Katie O'Hara

Forenprofi
Mitglied seit
26. Februar 2008
Beiträge
9.633
  • #13
Felix ist ohne Zucker und Getreide?
 
Hellskitten

Hellskitten

Forenprofi
Mitglied seit
13. Oktober 2006
Beiträge
7.245
Alter
39
  • #14
Es kommt wahrscheinlich auch immer auf die "Untersorten" an. Es gibt eine Sorte Whiskas Sensitive, da ist kein Zucker drin, aber recht viel Fleisch. Ich habe dort schon mehrfach ganze Hühnerherzen drin gefunden.
 
Katie O'Hara

Katie O'Hara

Forenprofi
Mitglied seit
26. Februar 2008
Beiträge
9.633
  • #15
Es kommt wahrscheinlich auch immer auf die "Untersorten" an. Es gibt eine Sorte Whiskas Sensitive, da ist kein Zucker drin, aber recht viel Fleisch. Ich habe dort schon mehrfach ganze Hühnerherzen drin gefunden.


Für ganze Hühnerherzen plündere ich immer die Rinti-Dosen meiner armen Wauzis........
Im Rinti Geflügelherzen sind so viele ganze Herzen drin .... da reicht's auch noch für die Miezen :) sogar den Fleischanteil verschlingen sie wie nur was...:)

Wenn ich zwei Dosen öffne, bleibt auch für die Hundis noch genug ;)
 
Hellskitten

Hellskitten

Forenprofi
Mitglied seit
13. Oktober 2006
Beiträge
7.245
Alter
39
  • #16
Für ganze Hühnerherzen plündere ich immer die Rinti-Dosen meiner armen Wauzis........
Im Rinti Geflügelherzen sind so viele ganze Herzen drin .... da reicht's auch noch für die Miezen :) sogar den Fleischanteil verschlingen sie wie nur was...:)

Wenn ich zwei Dosen öffne, bleibt auch für die Hundis noch genug ;)

Aber ich habe keine Hunde ;).

Ob Mario merkt, wenn ich aus den ausgepulten Dosen Gulasch...? :rolleyes::D

Wahrscheinlich bleibe ich lieber bei Katzendosen.
 
Huntresss

Huntresss

Forenprofi
Mitglied seit
2. Februar 2007
Beiträge
3.524
Ort
Löwenstadt
  • #17
...und ich oute mich mal, ich füttere auch ab und an mal das Sheba mit Hase... :oops::oops:... Ich bin froh über jeden Krümel den der Dicke frisst, und bei der Sorte langt er halt gut zu :rolleyes:
 
Alannah

Alannah

Forenprofi
Mitglied seit
20. August 2007
Beiträge
9.413
  • #18
Sheba ist nicht gerade das beste Futter, aber ich habe keines gefunden, das Felix besser schmeckt ;) Alle paar Wochen kriegt er seine Lieblingsdose als Leckerli.
 
Akasha

Akasha

Benutzer
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
50
Alter
41
Ort
Winterthur (CH)
  • #19
Also, ich kaufe mein Shah (wenn ich nicht grade in Konstanz zum einkaufen bin) hier beim Aldi in der Schweiz. Ist dasselbe wie in Deutschland.

Wichtig: Shah ist in 200g Dosen! Nicht das Schadu in Beuteln nehmen, das ist wie Whiskas und da ist Zucker drin!
 
Petra-01

Petra-01

Forenprofi
Mitglied seit
2. August 2007
Beiträge
17.369
Ort
Rhein-Ruhr-Gebiet
  • #20
Entschuldigung das ich mich mal einmischen muss, aber hört mir bitte auf mit Links von der Tierhilfe Kassel. Das was dort veröffentlicht wird, hat leider mit Seriösität nicht sehr viel zu tun. Ausser Klischees, Vorurteilen, schlimmster Polemik, unbewiesenen Behauptungen bis hin zur Lüge und alles ohne jegliche Verweise auf wissenschaftliche Fakten, ist bei der Tierhilfe Kassel nicht viel zu lesen.

Ich persönlich füttere auch Lux vom Aldi und kann das auch jeden empfehlen. Allerdings sollte man auch so ehrlich sein und darauf hinweisen das nicht nur in Lux und Shah 60% Fleischanteil ist, sondern eben auch in Whiskas, Sheba und vielen anderen "Supermarktsorten". Lediglich über die genaue Zusammensetzung und Mischung gibt es keinerlei Veröffentlichungen, Testberichte oder ähnliches. Ansonsten lasse ich mich gerne eines Besseren belehren. ;):)

Warum machst du mich denn jetzt so grün von der Seite an. :confused::confused:
So wie es hier keine Vorschriften gibt welches Katzenstreu man zu benutzen hat, so gibt es auch keine Vorschriften welche links man posten darf und welche nicht!
Ich habe keine Ahnung was die Tierhilfe Kassel falsch oder richtig macht, diese Seite die ich verlinke finde ich aber ok für eine erste Info für Anfänger die sich noch garnicht mit Futtersorten beschäftigt haben und von nichts eine Ahnung haben, ich werde sie auch weiter posten, auch wenn dir persönlich das nicht gefällt. :mad:

Und ich persönlich halte Shah oder Lux für ein vernünftiges Futter! Auch für Anfänger geeignet und auch geeignet wenn die neuen Dosis nicht so viel Geld für Futter ausgegen können/wollen und/oder ihr Futter ausschließlich im Supermarkt einkaufen möchten!

Wenn du mit den Fleischanteil im Futter von Whiskas und Kitttekat genauer anzeigen und belegen kannst dann tu das bitte, wenn du einen besseren Vorschlag für neue Fories mit der Frage nach einem vernünftigen Futter hast dann zeige mir eine bessere Übersicht die verständlich und gut geschrieben ist. Dann werde ich in Zukunft deine Übersicht posten.

Es spricht meiner Meinung nach nichts dagegen auch mal ein Sheba oder auch mal Whiskas oder Kittekat zu füttern. Aber nicht außschließlich und nicht ALLE Sorten! Dann lieber Shah meiner Meinung nach.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Baluna20
Antworten
16
Aufrufe
4K
Puschlmieze
Puschlmieze
Estielle
Antworten
17
Aufrufe
12K
Estielle
Estielle
S
Antworten
17
Aufrufe
2K
Dangerous
Dangerous

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben