Seminar Sachkunde für Tierschutzvereine

dagmar.b

dagmar.b

Forenprofi
Mitglied seit
2. August 2009
Beiträge
4.132
Ort
Kerpen
Am 05./06.05. war es dann soweit, ich nahm am Seminar für den Paragraph 11 Sachkunde für Katzen an der Hundeakademie Köln teil.

Diese kannte ich, da ich dort die Sachkunde im Mai 2012 für Hunde ablegte.
Damals war ich sehr zufrieden. Bis April 2014 durfte ich noch vom Vetamt, in Absprache, Katzen einführen. Mach ich ja auch nur noch selten, aber sicher ist sicher. Besser mit Bescheinigung als ohne.

Auch diesmal hat es mir gut gefallen, man traf einige Leute. Es gab Kaffee, was will man mehr, lach.
Und diesmal waren es 80 % Tierschützer, genial. Bei den Hunden waren 70 % Züchter.

Also ich denke, wer noch seine Sachkunde machen will und nicht so weit weg wohnt, ist hier gut aufgehoben.

Einziger Wunsch von mir wäre, dass es Seminare getrennt nach Züchtern und Tierschützern gibt, dann könnten einige Themen weniger genau und andere Themen ausführlicher gemacht werden. Werde ich auch als Feedback geben. Lg
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
dagmar.b

dagmar.b

Forenprofi
Mitglied seit
2. August 2009
Beiträge
4.132
Ort
Kerpen
Wir haben wohl bestanden, lieben Gruß auch an die anderen. :)

Ich mach ja eh gerne Seminare, aber bitte ohne Prüfung. Finde es auch für die Tierschutzarbeit wichtig, aber oft ist es sehr teuer..
 

Ähnliche Themen

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben