Schweinemastbetrieb

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
M

Mondkatze1987

Neuer Benutzer
Mitglied seit
16 Oktober 2011
Beiträge
1
Hallo zusammen,

in der Hoffnung das mir hier jemand weiterhelfen kann, mal eine Frage. Mein Freund und ich wollen zusammenziehen und er möchte unbedingt auf einen aktiven Schweinemastbetrieb ziehen. Ich habe drei Wohnungskatzen, zwei Maine Coon-Mädels und einen heiliger Birmakater.Sie würden auch weiter nur im Haus und aufm Balkon bleiben.Was mich jetzt interessiert, weiß jemand von euch,was ist wenn evtl eine Seuche dort ausbricht mit der Folge Notschlachtung. Wie sieht das mit meinen Katzen aus? Sie sind in dem Sinne keine Nutztiere. Kann ich da trotzdem Probleme bekommen?
Wegen sowas möchte ich meine Miezen nicht verlieren oder in Gefahr bringen. Bei Google habe ich auch keine Antworten drauf gefunden.
Schon mal Danke für eure Hilfe!

Viele Grüße Tina
 
Werbung:
locke1983

locke1983

Forenprofi
Mitglied seit
10 Juli 2009
Beiträge
15.998
Ort
Nähe Trier
Ruf doch einfach morgen mal das zuständige Veterinäramt an.
Die können deine Fragen sicher beantworten.

Ich hab keine Ahnung, welche Seuche sich von Schweinen auf Katzen übertragen können.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
6
Aufrufe
1K
Ránaril
Antworten
35
Aufrufe
1K
Linnet
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben