schwarz/grau getigerte Katze in 34246 Vellmar

  • Themenstarter Wolfgang2
  • Beginndatum
W

Wolfgang2

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17. August 2008
Beiträge
22
Ort
Vellmar
Hallo zusammen,

uns ist am 10.01.2009 in Obervellmar eine Katze zugelaufen.

Merkmale: Katze weibl., Alter ca. 9 Monate, Farbe: schwarz/grau getigert, mit leichter Braunfärbung auf der Unterseite, Brust und Bauch weiß, Pfoten weiß und noch ein paar andere Details die der echte Besitzer wissen muss.

Katze_zugelaufen_Vellmar.jpg


Die Katze haben wir zum ersten Mal am Sonntag den 10.01.2010 bei uns im Garten gesehen. Sie war sehr zutraulich und kam beim rufen sofort angelaufen. Obwohl unsere 3 Katzen (Freigänger) sie versucht haben aus ihrem Revier zu vertreiben ging sie nicht mehr vom Haus weg und stand auch nachts vor der Tür und miaute. Wir haben ihr dann etwas zu essen gegeben. Sie war extrem ausgehungert. Auch am nächsten Tag blieb sie die ganze Zeit auf dem Grundstück. In die Wohnung traute sie sich aber wegen unseren Katzen nicht rein. Wir haben ihr dann am Montag ein Halsband angezogen mit einer Nachricht an den Besitzer, dass er sich bei uns mal melden soll. Die Katze blieb auch Montagnacht die ganze Zeit am Haus und hat das bereitgestellte Futter gierig aufgefressen. Am Montag haben wir in der ganzen Nachbarschaft nachgefragt ob jemand seine Katze vermisst oder die Katze bekannt ist. Am Dienstag haben wir sie dann wegen den kalten Temperaturen in die Wohnung geholt und ein extra Plätzchen bereitgestellt, dass sie auch Ruhe vor den anderen Katzen hat, obwohl sie sich dann mit ihnen auch vertragen hat. Sie ist sehr zutraulich und verschmust.

Am Mittwoch waren wir mit ihr bei unserem Tierarzt. Sie ist weder gechipt noch tätowiert. Sie macht einen gesunden Eindruck und scheint auch noch nicht lange draußen gewesen zu sein.
Zusätzlich haben wir auch die anderen Tierärzte in der Nähe abgefragt und unsere Daten hinterlassen, das Tierheim in Kassel sowie das Fundbüro der Stadt Vellmar informiert. Zusätzlich haben wir die Tageszeitungen, Tierhandlungen und das Internet durchsucht. Bis heute hat sich der Besitzer leider noch nicht gemeldet, was uns als Katzenbesitzer sehr wundert. Wir vermuten deshalb, dass er sich entweder nicht melden kann (Krankenhaus), die Katze ausgesetzt wurde oder aus einer ganz anderen Gegend stammt und z.B. ausversehen mit einem Auto mitgenommen wurde.

Da wir als Katzenbesitzer gut nachfühlen können wie das ist, wenn das geliebte Tier nicht mehr wieder kommt, möchten wir deshalb die Suche nach dem Besitzer über das Internet auch überregional ausweiten.

Der Katze geht es sehr gut, und sie kann auch erst mal bei uns bleiben.

Sollte jemand diese Katze vermissen oder jemanden kennen dem seine Katze weggelaufen ist auf dem diese Beschreibung passt einfach per PN bei mir melden.

Viele Grüße
Wolfgang
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:

Ähnliche Themen

Chaoszwerg
Antworten
7
Aufrufe
5K
realykee
R
B
Antworten
14
Aufrufe
5K
EagleEye
EagleEye
A
Antworten
0
Aufrufe
2K
altmeister
A
M
Antworten
3
Aufrufe
10K
Paty
KishiShiotani
Antworten
7
Aufrufe
2K
KishiShiotani
KishiShiotani

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben