Schwanger troz Serilisation

R

Rick

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11 Oktober 2011
Beiträge
2
Hallo Leute,
alos meine Katze is schwanger obwohl sie serilisiert wurde.
Ich hba das damals bei nen polischen Tierartz machen lassen weil es nur 40 Euro gekostet hat, der is aber nich mehr auffindbar.... was soll ich tun'?
 
Werbung:
R

Rick

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11 Oktober 2011
Beiträge
2
Achja
eine Narbe hate Sie trotzdem, allerdings muss ich sagen, dass diese sehr klein war, ca 4-5cm
 
Anne89

Anne89

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11 September 2011
Beiträge
515
Alter
31
Ort
Thüringen
OmG ... da kannst du wohl nichts machen. wie kommt man denn dazu das bei einem polnischen doc machen zu lassen? wohnst du an der grenze oder wie kommt das?
 
Katzenherzchen

Katzenherzchen

Forenprofi
Mitglied seit
15 August 2009
Beiträge
8.738
Ort
Bei Koblenz
Hallo

Jenachdem wie weit sie ist könnte man noch kastrieren lassen, bei nem deutschen Tierarzt ;)
 
R

Rumo

Forenprofi
Mitglied seit
12 Oktober 2010
Beiträge
1.284
Kommt drauf an wie lange sie schon schwanger ist. Frag einen Tierarzt, ob er sie kastrieren (nicht sterislisieren) würd mit Gebärmutterentfernung/Leerung der Gebärmutter.

Wie alt ist deine Katze?
 
Halastjarna

Halastjarna

Forenprofi
Mitglied seit
28 April 2008
Beiträge
1.150
Ort
BW
Ich kann's auch nicht nachvollziehen, dass man für so eine OP extra ins Ausland fährt. Aber gut, ist nun mal so. Sterilisation ist mittlerweile eh nicht mehr verbreitet, sondern die Katzen werden fast nur noch kastriert, damit der Stress des regelmässigen Rollens etc. vermieden wird.

Ich denke mal, da kannst du (gegen den TA) nicht viel unternehmen, wenn er unauffindbar ist.

Daher bleiben dir jetzt im Prinzip nur zwei Möglichkeiten mit der Situation umzugehen:
- Katze so schnell wie möglich richtig (!) kastrieren lassen (inkl. Entfernung der Babies)
- Katze die Jungen bekommen lassen, hoffen dass alles klappt und du anschließend für die Kleinen auch ein gutes Zuhause findest

Grüßle
Sandra
 
luisewinter

luisewinter

Forenprofi
Mitglied seit
16 Dezember 2010
Beiträge
5.104
Alter
44
Ort
Landshut
öhm, sorry, aber da hast wohl echt am falschen Ende gespart.
 
Anne89

Anne89

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11 September 2011
Beiträge
515
Alter
31
Ort
Thüringen
genau, als nächstes würde ich auch zu einem deutschen doc ;) auch wenn es vieleicht 20 euro mehr kostet...
 
Quasy

Quasy

Forenprofi
Mitglied seit
5 September 2009
Beiträge
10.309
Ort
Badisch Sibirien
Sofort Morgen zum Tierarzt und Katze kastrieren lassen. Wie kommst Du darauf, dass sie trächtig ist?
Liebe Grüße
 
lucian

lucian

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19 April 2011
Beiträge
160
Ort
Bitterfeld
  • #10
Wenns geht würd ich heute noch zum TA, und gleich abchecken lassen, wie weit die eventuellen Kitten schon sind

Kastration von Weibchen kosten so zwischen 70 bis 150 Euro, je nach TA

Meine beiden TÄ machen es für 90 bzw 102 Euro.

Musste halt mal bei deinem TA nachfragen (je nach TA kostetn Gebärmutterentfernung mehr)
 
Faulaffenschaf

Faulaffenschaf

Forenprofi
Mitglied seit
24 November 2009
Beiträge
11.625
  • #11
Achja
eine Narbe hate Sie trotzdem, allerdings muss ich sagen, dass diese sehr klein war, ca 4-5cm

4-5 cm???
So lang ist die Kaiserschnittnarbe meiner Katze.. die Kastrationsnarben sind maximal 2.5 cm lang!

Was du tun kannst?
Kastrieren lassen und zwar sofort, wenn du keine zusätzlichen 4-6 Katzen haben möchtest.
Alternativ dazu wirst du wohl die nächsten Wochen damit verbringen,Katzenkinder aufzuziehen :cool:
 
Werbung:
M

myli

Forenprofi
Mitglied seit
22 September 2010
Beiträge
19.633
  • #12
OmG ... da kannst du wohl nichts machen. wie kommt man denn dazu das bei einem polnischen doc machen zu lassen? wohnst du an der grenze oder wie kommt das?

Och, sowas passiert auch in D.
Meine Miss wurde mir
aus dem TH. auch als frischkastriert mit gegeben.
Denn Rest kann man sich denken.:massaker:
Es stellte sich raus, das man ihr nur die Bauchdecke
aber nicht den Bauchraum geöffnet hatte.:dead::dead:

@ Rick, wie schon geschrieben, so schnell als bald zum Ta
und die Kleine kastrieren lassen.
 
M

MondiPete

Gast
  • #13
Oje, na da war Polen wohl wieder offen;)

Hey, du wirst deine Gründe gehabt haben, es in Polen machen zu lassen. Hauptsache ist dabei auch, das die Katze gesund ist, sich die Narbe nicht entzündet hat etc. Bei sowas kann die Katze auch mal schnell nen Abgang machen.

4-5 cm Narbe ??? Warscheinlich hat der Doc mit der ganzen Hand nach dem Eierstock geangelt. Normal sind max. 2,5 cm.

Geh gleich morgen zum TA und lass sie kastrieren und dann ist gut.

Wünsche alles Gute
 
bonzo

bonzo

Forenprofi
Mitglied seit
2 Mai 2008
Beiträge
2.767
Alter
63
Ort
Heidelberg
  • #14
.. wenn die trächtig ist, dann kann es ja auch gut sein, dass sie einen verstümmelten Geburtsweg dank des "ärztlichen" Einsatzes davongetragen hat und übel zugrunde geht, wenn es ernster wird zur Vollschwangerschaft hin ...

.. schrecklich vage so etwas ...

Sollte das alles tatsächlich so sein, sehe ich echte Gründe für einen Not-Abruptus - kann auch wirklich nun gut sein, dass sich die "Sparbehandlung" rächt - mit Kosten weit über allem zuvor - nun ...

Lerneffekte ...

.. und schleunigst zum TA, bitte sehr!!!
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
2
Aufrufe
732
Antworten
30
Aufrufe
31K
Antworten
20
Aufrufe
3K
pacara
Antworten
35
Aufrufe
18K
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben