Schonkost gekochtes Hühnchen - keine Supplementierung

  • Themenstarter Tonka
  • Beginndatum
Tonka

Tonka

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29. Dezember 2014
Beiträge
448
Ort
Wuppertal
Hallo,

aufgrund des Threds mit den 30gr Rohfleisch habe ich jetzt mal eine Frage: Hier wird immer wieder geschrieben, dass Schonkost für Katzen gekochtes Hühnchen über Wochen gegeben werden kann. Dabei ist von Supplementierung nie die Rede.

Muss da nicht supplementiert werden, weil es gekocht ist und anders verstoffwechselt wird?

LG Catrin
 
Werbung:
Tilawin

Tilawin

Forenprofi
Mitglied seit
24. September 2012
Beiträge
4.184
Ort
Oberbayern
Nein :)

Aber der Grundgedanke ist, dass so eine Schonkost ja nicht über längeren Zeitraum gegeben wird.

Mangelerscheinungen treten ja erst später auf.
 
Maiglöckchen

Maiglöckchen

Forenprofi
Mitglied seit
23. Oktober 2006
Beiträge
54.335
Ort
NRW
Ich würde allerdings zumindest bei Katzen im Wachstum und bei älteren Katzen Calcium supplementieren.
 
SiRu

SiRu

Forenprofi
Mitglied seit
4. September 2011
Beiträge
9.976
Ort
Hemer, NRW, D
Lies: Dem gekochten Hühnchen etwas gemörserte Eierschale zufügen.
(1 Eierschale je kg Hühnerfleisch)
 

Ähnliche Themen

dieMiffy
Antworten
6
Aufrufe
27K
dieMiffy
dieMiffy
E
Antworten
0
Aufrufe
2K
Enterprise
E
2
  • 20Die12
  • Barfen
2
Antworten
20
Aufrufe
6K
mrs.filch
M
S
Antworten
13
Aufrufe
473
Freewolf
Freewolf
Feuerkopf
Antworten
40
Aufrufe
9K
Feuerkopf
Feuerkopf

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben