schon wieder rollig?

  • Themenstarter SaLaJa
  • Beginndatum

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
S

SaLaJa

Neuer Benutzer
Mitglied seit
1. März 2012
Beiträge
20
Halo zusammen,

ich schrieb ja in der Vorstellung schon, das Mio bereits einmal rollig war, seit sie bei uns ist (3 Wochen).
Das ging so knapp 6 Tage bis letzten Sonntag und schlagartig war sie wieder normal. Der TA meinte dann am Montag als wir zur "Bauchkontrolle" waren: Kastra müssen wir machen, aber sie soll erstmal zu Ruhe kommen und der Bauch muss abheilen.

Nun ist sie wieder rollig. Gestern gings los mit erhöhter Laufbereitschaft und Erzählen. Heute geht schon der Hintern hoch. Allerdings finde ich, es ist nicht so schlimm wie letztes Mal, kann ja noch kommen...

Ich hab keine Ahnung, was ich nun mache. TA will nicht operieren solang die Rolligkeit besteht. Wie lang danach sollte man denn warten? Eine Woche kann ja schon zu viel sein bei Mio, sehen wir ja jetzt. Ausserdem bedeutet die Rolligkeit ja auch wieder Streß für sie :(

Hat jemand Erfahrung mit Kastra während einer rolligkeit?
 
Werbung:
I

isab

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
5. März 2010
Beiträge
299
Ort
Radevormwald
Meine Katze hat das auch gezeigt. Der TA hat trotzdem operiert und mir gezeigt und erklärt, daß sich Zysten an den Eierstöcken bilden und eine Dauerrolligkeit entsteht.
lG Heidi
 
S

SaLaJa

Neuer Benutzer
Mitglied seit
1. März 2012
Beiträge
20
Ich wa rgestern bei meiner TA. Sie operiert nicht während der Rolligkeit.

Ich habe nun Perlutex bekommen und sie hat gestern gleich eine bekommen. Zeigt allerdings noch keine "Wirkung"

Weiß jemand von euch, wie lange es dauert, bis sie wieder Ruhe hat?

Nächsten Montag gibts es noch eine und wir haben erneut Kontrolle wegen dem Bauch. Sollte die Entzündugn raus sein, wovon ich ausgehe, da das Fell wächst. Machen wir so schnell wie möglich einen Kastrationstermin.

Dann hat die Maus bald Ruhe. Die Arme...
 

Ähnliche Themen

J
Antworten
16
Aufrufe
2K
eireen
Breze
Antworten
4
Aufrufe
6K
Jorun
M
Antworten
2
Aufrufe
4K
Cora1977
Cora1977
K
Antworten
18
Aufrufe
2K
liese
Coonie-Engelchen
Antworten
16
Aufrufe
7K
Jacky02
J

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben