Schon von der Tiertafel gehört?

Uli

Uli

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
5.825
Alter
59
Ort
bei Gummersbach
Bin über einen Bericht in einer Zeitschrift darauf aufmerksam geworden.

http://www.tiertafel.de/

Habt Ihr schon einmal etwas davon gehört oder gar damit zu tun gehabt?
 
Werbung:
tiggerw83

tiggerw83

Forenprofi
Mitglied seit
15 November 2007
Beiträge
1.952
Ort
Mainz
hallo uli,

das gibt es mittlerweile schon ein bisschen. am montag gab es bei extra bei rtl eine kleine reportage. ich schau zur zeit mit der dame in mainz, das wir da eine aufbauen können.

gehör aber nicht wirklich dazu. hab mich halt statt geldspenden dort mit angeboten, da ich das konzept sehr gut finde. finde es gut, das sie damit vesuchen, das die leute ihre tiere behalten können. somit müssen sie sie nicht weg geben. ist eine entlastung fürs tierheim, gut fürs tier und auch für die halter...

ich finde es klasse
 
M

Melli77

Forenprofi
Mitglied seit
22 September 2007
Beiträge
10.063
Ort
OWL
Ich habe den Bericht auch gesehen. Ich finde das Projekt "Tiertafel" gut. Schön das auch an die Vierbeiner gedacht wird.:)
 
A

Andrea-LU

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
1.170
Hallo Uli,

ich habe mal im Stern einen Bericht darüber gelesen. Momentan entstehen in vielen größeren Städten diese Tiertafeln. Berechtigt sind alle Leute, die auch berechtigt sind, bei den "Menschen"-Tafeln einzukaufen. Man braucht genauso einen Berechtigungsschein wie bei den anderen Tafeln, muss also die Bedürftigkeit nachweisen.

Ich finde das einfach klasse.

Bei uns in der Nähe gibt es noch keine Tiertafel. Wenn wir aber eine bekommen, werde ich selbstverständlich auch dort spenden. Ich finde es sehr schön, wenn die Tiere bei ihren Menschen bleiben können, obwohl diese sie sich eigentlich nicht mehr "leisten" können. Manche armen Menschen hungern lieber, als dass sie ihre geliebten Mitbewohner Hunger leiden lassen. Solchen Leuten gehört unbedingt geholfen. Sind doch die Tiere manchmal die einzige Freude, der einzige Halt, den manche Menschen haben.

lG
Andrea
 
S

sabine_neu

Gast
Ich bin da zwiespältig: Einerseits finde ich es sehr gut, dass es die "Tafeln" für Menschen und für Tiere gibt. Andererseits finde ich es empörend, dass so viele Menschen mit so wenig Geld auskommen müssen, dass die Tafeln offenbar nötig sind. Und dass die Armen dann das bekommen, was sozusagen "vom Tisch der Reichen" abfällt. Damit will ich nicht die Arbeit der Tafeln kritisieren, sondern die politische Entwicklung, die Armut hinnimmt und als selbstverschuldetes Defizit darstellt.:mad:
 
S

susemieke

Gast
Ja, ich auch:)

Es gab sogar schon Berichte im TV darüber und ich glaub das war in München ..... Die Tiertafel dort, mußte wohl aus dem bisherigen "Laden" raus, weil sich Anwohner wohl belästigt gefühlt haben:eek:

Ich sach nur bescheuert und gebe dir Sabine da völlig Recht. Es is ne Schande .... armes Deutschland:mad::cool:
 
S

sabine_neu

Gast
@ Sabine: Womit Du unbedingt Recht hast. Nur leider werden von der Empörung die Menschen kurzfristig nicht satt :(

Nein, natürlich nicht. Deshalb kritisiere ich auch nicht die Tafeln und ihre Mitarbeiter (wenn ich Zeit hätte, würde ich da auch gerne mitmachen), sondern die Politik.
 
Katie O'Hara

Katie O'Hara

Forenprofi
Mitglied seit
26 Februar 2008
Beiträge
9.276
Da den armen Leuten, die keine Wurmkur, keine Impfung und keine weiteren TA-Behandlungen ihrer teils kranken Tiere bezahlen können, respektive noch nicht mal das Geld für das Futter haben, mit Empörung aber nicht geholfen ist, binsch da schon länger Mitglied :)



Man kann sich auch für den Newsletter eintragen lassen, damit man regelmässig die News bekommt.

:) www.tiertafel.de :)


Dort wird auch immer berichtet, wo wieder eine Eröffnung geplant ist - dann kann man sich ehrenamtlich als Helfer einbringen, wenn man möchte.
 
Rayanne

Rayanne

Forenprofi
Mitglied seit
9 April 2008
Beiträge
1.261
Ort
Südbaden
  • #10
Ich bin wirklich erleichtert, dass es so etwas gibt !!!!!!!:)
 
C

Crashcat

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
662
Ort
Mönchengladbach
  • #11
Leider ist die nächste von hier aus in Krefeld, in MG gibt's das noch nicht.

Zur "Menschentafel" geh ich auch einmal in der Woche, ich wäre schon grlücklich, wenn ich für meine Jungs einen kleinen Zuschuss hätte... bei mir isses nämlich auch immer sehr eng gestrickt.

LG
 
Werbung:
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
3
Aufrufe
2K
schepi0815
schepi0815
S
Antworten
132
Aufrufe
15K
sabinee
sabinee
Antworten
0
Aufrufe
565
Skavyra
S
Antworten
1
Aufrufe
669
Faulaffenschaf
Faulaffenschaf
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben