Schnelltest vs Elisa

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
J

Jenniferstern

Benutzer
Mitglied seit
21 Mai 2014
Beiträge
31
Ort
NRW
Hallo, ich habe ja einen Fiv+ Kater, dem es gut geht.
Möchte mir eine Katze dazuholen und habe angst vor Leukose. Deshalb soll der Neuzugang auf Leukose getestet sein/werden.
Diese ganzen Tests machen mich verrückt, ich blicke da nicht mehr durch. Ich weiß das es hier unzählige Beiträge zu diesem Thema gibt. Entschuldigt deshalb meine erneute ähnliche Frage
Gibt es einen Unterschied zwischen den Schnelltests und dem Labor-Elisa oder ist beides dasselbe?
Ich hoffe es kann mir jemand helfen
danke und beste Grüße von Jenny
 
Werbung:
Mikesch1

Mikesch1

Forenprofi
Mitglied seit
28 April 2010
Beiträge
18.638
Ort
Im Moin-Moin-Gebiet ;-)
Bisher war der Labortest (und ist es auch immer noch) der sicherste Weg zu testen. Aber ich weiß, dass es mittlerweile einen Schnelltest gibt, der auch sehr sicher ist. Ich weiß nur nicht, wie er heißt.

Meine TA hatte mir das im letzten Sommer erzählt, als ich testen ließ.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

N
Antworten
5
Aufrufe
54K
Nicht registriert
N
Antworten
11
Aufrufe
6K
Nicht registriert
N
Antworten
17
Aufrufe
28K
Nicht registriert
N
Antworten
15
Aufrufe
4K
Nicht registriert
N
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben