Schnarchen?

U

Upserle

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3 September 2011
Beiträge
486
Ort
Nord Baden
Hallo,

ich habe mal eine wahrscheinlich eher lustige Frage, aber mir geht es darum ob das normal ist oder ich mal zu einem Tierarzt deswegen sollte.

Camillo (14 Wochen) kommt aus einer schlechten Haltung wurde vom Tierschutz gerettet, weil er mißhandelt wurde. Man sagte mir auch ich müsse immer mal wieder auf abarten achten und ggf. zum Tierarzt.

Also sobald er schläft schnarcht er, zumindest hört sich das an wie das schnurren, aber das macht er auch wenn er Tiefschläft.

Ist es normal bzw. können katzen schnarchen? Oder sollte ich mal zum Tierarzt?

Das geht übrigens auch die ganze Nacht auch so.
 
Werbung:
Pointy

Pointy

Forenprofi
Mitglied seit
15 März 2011
Beiträge
11.186
Alter
44
Ort
Düsseldorf
Oh da haste meine Kira noch nicht gehört.
Die sägt hier den Wald ab.
Manchmal denke ich neben mir liegt nen Kerl :eek:

Und wie die schnarchen können :cool:
 
U

Upserle

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3 September 2011
Beiträge
486
Ort
Nord Baden
Danke, ich habe noch nie von schnarchenden Katzen gehört, aber wenn es das gibt.

Ich bin eben bei ihm besonders hellhörig, a) seine Vorgeschichte und b) bin ich Katzenneuling und möchte nichts falsch machen.
 
U

Upserle

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3 September 2011
Beiträge
486
Ort
Nord Baden
Ja, war beim Tierarzt, aber der meinte er sei gesund und ich solle in 2 Wochen zum Impfen kommen. Er soll mehr fressen er sei dünn, dabei frisst er schon extrem viel, also beide Kitten über 800g am Tag, das finde ich viel, wobei die bekommen 5-6 mal am Tag fressen und dann immer genügend.
 
janicka

janicka

Forenprofi
Mitglied seit
18 Mai 2010
Beiträge
1.637
Ort
Regensburg
Ich mußte jetzt lachen, mein Mikesch sägt auch den ganzen Wald.:pink-heart:
 
U

Upserle

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3 September 2011
Beiträge
486
Ort
Nord Baden
Ich habe mir die beiden ja extra im Urlaub geholt, so dass ich eine komplette Woche zu Hause bin bei ihrer Eingewöhnung. Das haben die mir vom Tierschutz empfohlen, wo ich die beiden her habe.
Aber die Woche war auch gut, die beiden fordern ihre Streichel- und Spieleinheiten mittlerweile ein und ahben gak keine Angst mehr vor mir. :smile:

Nächste Woche gibt es dann nur noch 3-5 mal am Tag fressen, denn ich muss wieder arbeiten.
 
Grizzly_Cat

Grizzly_Cat

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13 November 2010
Beiträge
431
Ort
Zürich
Tiger schnarcht zwar nicht immer, aber doch ziemlich regelmässig.

Der Kater bei meiner Freundin schnarcht so intensiv, dass man nicht einschlafen kann. Und er will immer im Schlafzimmer schnarchen.
 
dudapp

dudapp

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29 August 2011
Beiträge
132
Alter
45
Ort
Oberpfalz
  • #10
Die sind ja knuffig. :pink-heart:

Also wenn Pedro mit schnarchen anfängt, muß man schon mal den Fernseher lauter machen.:smile:
 
Werbung:
Paty

Paty

Forenprofi
Mitglied seit
11 Juni 2010
Beiträge
12.535
Alter
61
Ort
LKR NEA
  • #12
Hobbes hat wirklich laut geschnarcht, hab mir am Anfang auch Sorgen gemacht aber der TA meinte wenns keine anderen Probleme gibt ...

Mein Mann schnarcht zwar auch aber ich vermisse Hobbes Schnarchen soooo sehr :reallysad:
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
3
Aufrufe
5K
Col310
Antworten
11
Aufrufe
3K
sence82
Antworten
14
Aufrufe
542
wj506991790
Antworten
27
Aufrufe
7K
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben