Schmusen+Schnurren=Angriff?

T

TandC

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30. Juli 2013
Beiträge
455
Hallo liebe Foris,
Ich habe mal wieder eine Frage....unsere kleine Tango (gut 19 Wochen alt) hat eine "komische" Angewohntheit entwickelt. Sie ist inzwischen sehr schmusig geworden,kommt auch zu uns und streicht um die Beine,etc. Dann schnurrt sie,gibt Köpfchen wie wild,reibt sich an Beinen und der Hand,bis sie dann irgendwann attackiert!Springt uns an,krallt sich in Arm oder Bein und schnappt auch zu. Es kommt nur dann vor,wenn sie sich in Extase schnurrt,als wär es so schön,dass sie es anders nicht kompensieren kann. Ihr Bruder macht das nicht,obwohl er inzwischen ein Kampfschmuser ist. :) Hat jemand eine Idee,woran das liegen kann?
Liebe Grüße
Vanessa mit Tango und Cash
 
Werbung:
MucklMausl

MucklMausl

Forenprofi
Mitglied seit
17. Oktober 2012
Beiträge
1.319
Das würde ich als normale Spielaufforderung interpretieren... Muckl macht das mit ihren 1,5 Jahren auch noch öfter mal. Sie ist schmusig, wirft sich auf den Rücken und nach ner Weile Bauchkraulen wird der Arm umklammert und an der Hand geknabbert. Füße sind übrigens auch sehr begehrt...

Am besten hilft hier, erstmal still halten, dann ist es langweilig ohne "Gegenwehr" und sie lässt los... Und dann ein Bällchen oder anderes Spielzeug schnappen und durch die Bude werfen als Ablenkung. Da wird dann auch sofort hinterher gejagt :aetschbaetsch1:

Das macht sie aber mit ihrer Schwester genauso, erst schmusen und gegenseitig putzen und dann wird ganz plötzlich gerauft und rum gekugelt (natürlich nur freundschaftlich).
 
Nai

Nai

Forenprofi
Mitglied seit
3. Mai 2010
Beiträge
4.738
Ort
Braunschweig
Sie attackiert euch nicht, sie will raufen. Spielen ihr Bruder und sie gemeinsam? Kinder wollen sich nunmal balgen ;)
 
T

TandC

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30. Juli 2013
Beiträge
455
Klar,die machen nichts anderen als raufen und spiele...und dann wird aneinander gekuschelt geschlafen. :)
Sie beisst in dem Moment ganz sachte,aber krallt sich richtig doll fest...aber tatsächlich nur dann,wenn geschmust wird. Das sie uns mal anspringt,damit wir fangen spielen,kennen wir schon,aber eben diese Attacken beim schmusen irritierten mich.
 

Ähnliche Themen

T
Antworten
2
Aufrufe
626
T

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben