Schluss mit vollgehaarten Auflagen

  • Themenstarter Coracon
  • Beginndatum
C

Coracon

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25. Juni 2011
Beiträge
381
Wir haben auf der Terasse zwei Holzbänke und hatten die dazugehörigen Auflagen ständig in 2 Müllsäcken aufbewahrt, damit eventueller Besuch nicht auf einem Teppich aus Katzenhaaren sitzen muss.

Unsere Süßen fanden es dann aber zunehmend spaßig, in diese Tüten hineinzukriechen und darin Verstecken zu spielen. Aus wars mit den haarfreien Auflagen, bis...ja bis mir eine Idee kam, wie ich
a) die Auflagen schöner aufbewahren kann
b) sie fellfrei bleiben
c) die Kissen trotzdem ruckzuck für Gäste präsent sind

Das Zauberwort: Wachstuch Meterware
Ich habe daraus zwei Hüllen aus einem Muster meiner Wahl (ebay hat ne riesige Auswahl) genäht:

22143211pc.jpg


An einem Ende ist der Bezug offen, damit die Kissen leicht zu entnehmen/verstauen sind. Also ICH bin stolz auf mich :D:D
 
Werbung:
Lara2005

Lara2005

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13. Oktober 2008
Beiträge
183
Ort
Singen, Baden-Württemberg
Das ist eine super Idee! Wie groß war denn der handarbeitliche Aufwand?
 
M

Miomomo

Forenprofi
Mitglied seit
28. Dezember 2008
Beiträge
8.713
Die Idee ist klasse.

Darf ich die klauen?
 
C

Coracon

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25. Juni 2011
Beiträge
381
Das hat gar nicht mal so lange gedauert...ne Stunde vielleicht, wobei der überwiegende Teil der Arbeitszeit aufs Grundreinigen der Stoffpolster entfiel :p

Ja, darfste gerne nachmachen Miomomo :)
 
W

willy11

Forenprofi
Mitglied seit
25. Juli 2011
Beiträge
5.213
Ort
Berlin-Hellersdorf
Die Idee ist Super wenns so was nicht schon auf dem Markt gibt sofort Patent anmelden.
 

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben