Schlauch von Milchaufschäumer

  • Themenstarter abraka
  • Beginndatum
abraka

abraka

Forenprofi
Mitglied seit
21. August 2012
Beiträge
6.375
Ort
bei München
Sorry, mir fällt nicht ein, in welche Rubrik das ganze passen würde.

Emmy hat angefangen, auf dem Schlauch vom Milchaufschäumer rumzuknabbern. Klar, der riecht nach Milch ;)
Wir haben jetzt einen neuen, der nach Gebrauch runtergenommen wird ;)

Jetzt frag ich mich, ob ich den alten Schlauch Emmy zum spielen und abschlecken und rumknabbern geben kann.

Spricht da was dagegen?
Es dürfte allein vom Lebensmittelgesetz nichts giftiges enthalten. Ich weiß wie streng die Auflagen sind, wenn etwas mit Lebensmittel in Berührung kommt.
Kaffee ging auch keiner durch.

Fällt noch jemand was ein, was gefährlich wäre?
 
Werbung:
neko

neko

Forenprofi
Mitglied seit
22. Juni 2009
Beiträge
13.284
Ort
im Süden
Moin,

wie gross ist die Gefahr, dass sie das Teil verschluckt, weil es noch lecker nach Milchresten schmeckt?
Und hat sie noch Zähne, so dass sie im schlimmsten Fall was abbeissen kann und dann verschluckt?

Ich glaube ich selber würde es nicht zum Spielen geben, denn falls was passiert würde ich mir ewig Vorwürfe machen :oops:
Und du kennst ja Katzen und was sie alles für seltsame, für unmöglich gehaltene, Dinge zustande bringen...

Schmeiss lieber ne Baldriankissen-runde, ist allemal entspannender :D

Grüsse
neko
 
abraka

abraka

Forenprofi
Mitglied seit
21. August 2012
Beiträge
6.375
Ort
bei München
Ich dachte jetzt nicht, ohne Aufsicht spielen.

Das ist rein der Schlauch, ca. 30 cm lang. Und er bewegt sich auch so gut, wenn man den zieht.
Aber sie beisst schon rein - zum abbeißen denk ich ist es schon zu zäh. Da müsste sie schon richtig dran arbeiten. Und wie gesagt, ich würde sie da jetzt nicht einfach so alleine lassen.
Ich dachte mehr an: den Schlauch leicht bewegen, ihn fangen lassen und dann drauf rumschlecken und knabbern lassen. Und danach wieder wegnehmen.

Ich hab mir mehr Sorgen über Weichmacher etc gemacht, die sie beim abschlecken oder anknabbern mit aufnimmt.
 

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben