Santo macht das Trio komplett

SimoneCro

SimoneCro

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12. Mai 2012
Beiträge
520
Ort
NL Grenze bei Venlo
  • #361
Tja dann oute ich mich mal als die Santo "Diebin" :reallysad:

Ich werde mein Bestes geben! Ich hoffe Bella und Denny spielen da mit :stumm: Ich bete.... Ich liege nachts wach... Es muss einfach klappen!!!!

Hier wird es dann weiter gehen:

http://www.katzen-forum.net/gesuche/192566-drittkatze-raum-47669-a.html

So oft ich es schaffe werde ich schreiben berichten und fotografieren!!!
 
Werbung:
I

Ina1964

Forenprofi
Mitglied seit
17. Mai 2010
Beiträge
5.719
Ort
Köln-Bonn
  • #362
Alles Gute für Santo :)!
 
minna e

minna e

Forenprofi
Mitglied seit
22. Januar 2010
Beiträge
29.626
Alter
53
Ort
NRW
  • #363
blümchen89

blümchen89

Forenprofi
Mitglied seit
18. Mai 2011
Beiträge
2.404
Alter
32
Ort
Brühl
  • #364
ach Simone, du bist also die neue Santomama.

Das ist doch schön, dass wir wenigstens noch von ihm lesen können.
Ich wünsche euch alles Gute mit Santo!

Moni, ich denke heute ganz fest an dich und wünsche euch viel Kraft.
Berichte dann bitte weiter wie es mit Linus und Paul weitergeht.
Hoffe, die Lage entspannt sich.

Fühl dich gedrückt!
 
V

vanitas02

Forenprofi
Mitglied seit
25. Juni 2013
Beiträge
1.898
  • #365
ohhh bitte ... unbedingt ... ich würde mich sehr freuen, weiterhin von Santo zu lesen und ich drück total fest die Daumen, dass alles super läuft, er sich dort wohlfühlt und sich ganz schnell einlebt ... !!!
 
blümchen89

blümchen89

Forenprofi
Mitglied seit
18. Mai 2011
Beiträge
2.404
Alter
32
Ort
Brühl
  • #366
Moni wie gehts euch?
 
Loeckchen

Loeckchen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25. Februar 2012
Beiträge
560
  • #367
Moni wie gehts euch?

Ach, naja.... Den Katern geht es gut. Linus hat die letzten Nächte im Bett geschlafen. Das konnte er ja länger nicht mehr, weil er nicht nach oben durfte. Und er kann nun wieder rein und raus, wann er will. Er wirkt entspannt, Paul auch.

Die Dosis vermissen Santo natürlich sehr und leiden mit ihm. Wenn er sich nach einiger Zeit wohl fühlt im neuen Zuhause freuen wir uns auch mit ihm.

Ich lenke mich im Moment ab, indem ich mich abends verabrede und wir auch viel Besuch bekommen. All das haben wir im Kater-Trennungsstress lange nicht gemacht.Und einfach mal wieder ohne Probleme die Terrassentür offen zu lassen und sich im Haus zu bewegen ohne dabei nachdenken zu müssen, wo welcher Kater ist und welche Tür man gerade nicht öffnen darf, ist schon schön. Ein ganz normales Leben halt. Aber so richtig genießen können wir es im Moment ohne Santo auch nicht...
 
SimoneCro

SimoneCro

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12. Mai 2012
Beiträge
520
Ort
NL Grenze bei Venlo
  • #368
Hey Moni, wie geht es euch und den Katzen eigentlich mitlerweile?! Alles wieder beim Alten bei den Katern?
 
Loeckchen

Loeckchen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25. Februar 2012
Beiträge
560
  • #369
Hey... danke der Nachfrage ;)

Linus und Paul geht es sehr gut, denke ich.

Linus ist wieder entspannt und hat manchmal komische Anwandlungen: er spielt, möchte gekrault werden und maunzt sogar selten mal ;) Eigentlich ist er ja eher ein Eigenbrötler und hält immer etwas Abstand, Albernheiten sind nicht so seins... aber manchmal überkommt es ihn ;)

Aber er muss auch öfter mal Dampf ablassen, zum Beispiel wenn es nicht schnell genug Futter gibt, er sich nicht genug beachtet fühlt etc., in solchen Situationen bekommt Paul wieder einiges ab. Der kennt es ja nicht anders und geht aus dem Weg. Das ist die spezielle Art der Beziehung zwischen den beiden. Zuletzt ist Paul mal in einen Platzregen geraten und kam sehr nass und "müffelnd" nach Hause, das passte Linus gar nicht, da war er sehr hinter ihm her und wir mussten ihn schützen, bis Paul sich geputzt hatte und wieder nach Paul roch, dann war gut. Eindringlinge mag Linus halt nicht...

Naja, und die Dosis vermissen Santo schon sehr. Herr Dosi fragt wöchentlich, was Santo macht und sagt schon öfter, er würde jetzt gerne Santo kraulen. Mir geht es da nicht anders. Aber ihm geht es ja gut ;)
 
SimoneCro

SimoneCro

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12. Mai 2012
Beiträge
520
Ort
NL Grenze bei Venlo
  • #370
Ah verstehe, hattet ihr deshalb Santo dazu geholt?!

Armer Paul, aber gut, wenn ihr ihn beschützen könnt, dann gehts ja :zufrieden:

Ich kann das sehr gut verstehen! Es ist so süß, wie Santo mich jeden Morgen begrüßt... Das ist jetzt zu seinem Ritual geworden. Blöd nur, dass ich 5 Tage die Woche zwischen 3 und 4 Uhr aufstehe und die restlichen zwei Tage gegen 8 oder 9 oder 10 :D Da ist er dann doch etwas verwirrt, vor allem wenn Fabian arbeiten muss und früher unten im Bad ist, als ich :D

Gestern habe ich mir Bella und Santo angeschaut und habe ganz spontan aber sehr sicher zu Fabian gesagt "Das mit Bella und Santo wird!" Warum weiß ich nicht, aber ich weiß es!

Ob Denny und Santo je miteinander spielen werden weiß ich nicht, ich hoffe es ja, da Santo zur Zeit vieles am Sofa auslässt... Im Moment kan Problem, da es ja noch immer wegen des Staubes mit Decken abgedeckt ist... Aber wenn das EG fertig ist :wow: ohoh... Nur mein Sofa haben wir mitgenommen, das war so teuer und ich liebe es! Aber ich kann noch net so richtig mit Santo "schimpfen" bei sowas ist er noch so scheu :omg:

Mein erstes Sofa hat bei Denny und Bella auch sehr gelitten, vor allem als Denny noch klein war. Als sie dann begriffen haben, dass auf dem SOfa nicht getobt wird, habe ich mir das neue gegönnt...
Gott sei dank is es tatsächlich meins, nicht von Fabian:grin: hihi

Ahh: Santo isst Forelle :wow: er hat Bellas Futter aufgeshcleckt... Ich war total perplex !!!! Pute + Forelle von Animonda... Bella bekommt viel Käas/Pute Forelle/Pute Pute pur etc, weil das die Sorten ohne Stückchen sind, halt eher wie Pastete, aber Qualitativ hochwertig...

Und: Bella hat letztens Putenherz bei Santo geklaut... MIT STÜCKCHEN ich fass es nicht ! Hier ist was los... Aber wehe ich setze ihr Futter mit Stückchen vor... Da rennt sie wie eine Gazelle davon !
 
Loeckchen

Loeckchen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25. Februar 2012
Beiträge
560
  • #371
Naja, Santo war als Spielkumpel für Paul gedacht. Er spielt ja sehr gerne und fordert Linus auch mal auf im Übermut, bekommt dafür dann aber einen drüber. Drum dachten wir, Santo wäre gut für Paul und Linus kann sich hoffentlich mit ihm arrangieren, hat er ja mit Paul auch geschafft. Aber das war ja nix. Wobei Paul auch mit Santos Einzug ruhiger geworden ist, er wirkt erwachsener. So viel haben Paul und Santo letztendlich dann auch nicht gespielt, das war schon eher selten beidseitig.

Darf Fabian denn jetzt auch mehr bei Santo? ;)

Ich konnte auch nie mit ihm schimpfen, wenn er was angestellt hat :D Wenn er mit seinen Knopfaugen geschaut hat, war es vorbei, da konnte ich ihm nicht böse sein.

Gibt es ja nicht, dass Santo was mit Fisch frisst. Die beiden lernen wohl noch voneinander ;)
 
Werbung:
SimoneCro

SimoneCro

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12. Mai 2012
Beiträge
520
Ort
NL Grenze bei Venlo
  • #372
Sagen wir es so: Im ersten Moment ist Santo verschwunden wenn Fabian kommt, dann aber kommt er langsam näher ;)
Santo halt: hin, her, zurück, vor, doch nicht, vielleicht doch, etc... :aetschbaetsch1::omg:

Aber er hört schon wenn ich ihn rufe. Er ist oft im Garten aber nie so weit weg... Ich rufe, er kommt. Bin total stolz :muhaha:

Draußen kann Bella sich auch viel besser mit ihm arrangieren, sie lässt ihn näher ran kommen und wird neugieriger ihm gegenüber. Toll solange das Wetter noch gut ist können die Zwei sich vielleicht etwas näher kommen...

Denny ist oft bei meinen Eltern im Gebiet... Das ist ein zeimlich großes Gebiet :grummel: Naja komischerweise (obwohl es hier eher ländlich ist) sind hier wenig Katzen im Gebiet... Oft wenn ich zu Fuß einkaufen gehe, höre ihn ihn plötzlich irgendwo rufen, und wenn er ruft... Dann klingt das ja soooooooooo jämmerlich... Als ob ich ihn ausgesetzt hätte oder er nicht mehr Heim findet, etc... Dann gucken die Leute schon echt dumm wenn er dann bei Fuß Heim läuft und schreit als wenn die imaginäre Leine zu eng wäre :grr:

Naja so sind se... Aber ist das schon, dass Linus und Paul wieder die alten sind, manchmal sind ja Veränderungen andauernd und nicht mehr rückgänig zu machen...

Bei Bella Gott sei dank ja nicht! Sie hat ja in der WOhnung immer bei mir geschlafen. Und hier im Haus dann ja (wegen Santo unter dem Bett) nicht mehr! Von heut auf morgen KEIN EINZIGES MAL war sie nachts bei uns... Aber jetzt wieder :pink-heart:

Schau mal: Durch die Scheibe geschossen, da Santo die neue Tür noch nicht so sehr mag, und definitv weg gesprungen wäre....
 

Anhänge

  • IMG_3891.jpg
    IMG_3891.jpg
    93,4 KB · Aufrufe: 20
Loeckchen

Loeckchen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25. Februar 2012
Beiträge
560
  • #373
Na das sieht doch sehr gut aus, da sind sie sich ja nah. Das wird ganz bestimmt! Und Denny schaut es sich dann von Bella ab, wenn das streunern im Winter nicht mehr schön ist ;) Der ist ja drauf :D Hat er keine Angst vor Hunden? Linus geht auch gerne spazieren, hört er Hunde, ist er aber sofort weg.
 

Ähnliche Themen

Loeckchen
2
Antworten
20
Aufrufe
3K
Legolas
Legolas
Casper-79
Antworten
67
Aufrufe
8K
Mamori
Mamori
SimoneCro
Antworten
11
Aufrufe
44K
Loeckchen
Loeckchen
Loeckchen
Antworten
2
Aufrufe
667
krissi007
krissi007
Legolas
Antworten
13
Aufrufe
2K
Legolas
Legolas

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben