Samstag zieht der dreibeinige Stern ein ... wenn alles klappt :)

  • Themenstarter ChrissiCooper
  • Beginndatum
ChrissiCooper

ChrissiCooper

Forenprofi
Mitglied seit
12. Oktober 2011
Beiträge
1.702
Ort
Berlin
Hallo zusammen,

ich wollte mal meiner Aufregung Luft machen :D - vor einigen Wochen hab ich die Suche nach einem Kumpel für unseren Kater Cosmo angefangen. Die Wahl fiel auf Dreibeinchen Stern. Er kam kürzlich aus Spanien eingeflogen (;)) und sitzt gerade in einer Pflegestelle bei Augsburg. Wenn alles klappt - und das hoffe ich sehr! - dann kommt Stern am kommenden Samstag zu uns. Eine Freundin fährt zufällig die Strecke und bringt ihn mit nach Köln.

Und ich bin jetzt soooo verdammt aufgeregt, merke ich gerade!!! Ich hoffe so sehr, dass die beiden Kater sich gut verstehen.

Cosmo ist ein Sensibelchen und manchmal ein echtes Mädchen ;), aber Stern soll sehr lieb und sozial sein. Das war dann auch ausschlaggebend.

Ich merke auch zunehmend, dass Cosmo Gesellschaft braucht. Seit unsere süße Spider letztes Jahr im Mai an CNI gestorben ist, ist er alleine. Inzwischen pennt er viel aus Langeweile und versucht sogar manchmal mit meiner Hand zu raufen (was er früher niiiie getan hätte, das Bedürfnis ist also da. Meistens kloppt er sich zum Glück aber mit seiner Baldrian-Rolle ;)).

Das ist Stern:

http://www.tierrettung-in-katalonien.org/?q=detail&id=516

Ist er nicht bildhübsch? Ich bin so gespannt. Drückt mir mal alle die Daumen, dass die beiden sich schnell zusammenraufen :).
 
Werbung:
kblix

kblix

Forenprofi
Mitglied seit
30. September 2009
Beiträge
4.853
Ort
bei Hannover
Super dass es jetzt doch an dem WE klappt. Ich freue mich mit dir, schade, dass ich ihn nicht begleiten konnte, aber es hatte sich ja anders ergeben.

Von der PS habe ich gehört, dass er ein ganz wunderbarer Kater ist. :):pink-heart:


positive Aufregung und vor allem Vorfreude gehört ja einfach dazu
00006506.gif
 
Professor

Professor

Forenprofi
Mitglied seit
22. Dezember 2008
Beiträge
2.777
Alter
56
Ort
Niedersachsen
So ein hübscher Kater:pink-heart:

Ich drücke für eine schnelle Zusammenführung die Daumen:)
 
ChrissiCooper

ChrissiCooper

Forenprofi
Mitglied seit
12. Oktober 2011
Beiträge
1.702
Ort
Berlin
Hi kblix,

ja, positive Vorfreude trifft es genau. Ich bin auch superfroh, dass ich so schnell ein spontanes Fahr-Angebot von einer Freundin hatte. Die habe ich sehr lange nicht gesehen, deshalb ist das doppelt cool. Ich hatte auf Facebook nach einer Fahrgelegenheit gefragt, ohne viel Hoffnung ehrlich gesagt, und hatte dann innerhalb einer Stunde drei (!!) Angebote. Echt toll.

Ich hätte dich aber auch gerne persönlich kennengelernt :).

Habe gestern mit der PS länger telefoniert, alles klingt ganz toll und Stern ist wohl sehr unkompliziert (gerade etwas unzufrieden --> möchte beschmust werden ;)), frisst alles ganz brav (zum Glück hochwertiges NaFu. Ich möchte langfristig auf Barf umstellen, aber so ist schonmal super - hätte er nur TroFu gemocht, hätte ich ein Problem gehabt wg. Cosmo, der das dann alles reinschlingt und postwendend kotzt ;)).

@ Professor: Danke, ich werde dann mal hier berichten. Ich hoffe es auch. Ich glaube Stern ist da kein Problem, eher mein Sensibelchen. Aber das wird schon! *hibbel*
 
sibidoll

sibidoll

Forenprofi
Mitglied seit
15. Juni 2010
Beiträge
2.409
Ort
Wien
Ohh,er ist wirklich ein ganz hübscher Katermann,ich wünsche dir alles Gute,
daß sich die Beiden gut verstehen.:smile::smile:
 
ChrissiCooper

ChrissiCooper

Forenprofi
Mitglied seit
12. Oktober 2011
Beiträge
1.702
Ort
Berlin
Übrigens habe ich gestern am Telefon erfahren, dass Sterns Fell noch gar nicht nachgewachsen ist. Klar, bei Katzen dauert das auch recht lange, aber ich hatte gedacht, inzwischen wär da wieder ein bisschen was ... er sieht also (siehe Video) ein bisschen aus wie ein halbes Hähnchen :D. Macht aber nix. Ich finde ihn super. Allein dieser Silberblick aus den blauen Augen!
 
F

>fanny<

Benutzer
Mitglied seit
19. Februar 2013
Beiträge
74
Ort
Österreich
Das ist wirklich ein hübscher Kerl!:)
Ihr werdet sicher viel Freude mit ihm haben:smile:
 
kblix

kblix

Forenprofi
Mitglied seit
30. September 2009
Beiträge
4.853
Ort
bei Hannover
Übrigens habe ich gestern am Telefon erfahren, dass Sterns Fell noch gar nicht nachgewachsen ist. Klar, bei Katzen dauert das auch recht lange, aber ich hatte gedacht, inzwischen wär da wieder ein bisschen was ... er sieht also (siehe Video) ein bisschen aus wie ein halbes Hähnchen :D. Macht aber nix. Ich finde ihn super. Allein dieser Silberblick aus den blauen Augen!

Das wird nicht mehr nachgewachsen sein, weil die Nasen ja jetzt eh in den Fellwechsel kommen, aber dann geht es ganz schnell wenn der Frühling erst richtig loslegt.

OT

2011 hatte ich Feliz in Pflege, sie musste damals am Hinterbein operiert werden

das war im Winter, sah auch ganz nackig aus, dass Fell begann auch erst im Frühling nachzuwachsen.


Klasse jedenfalls dass er nun doch schon einziehen kann! :)




9216763npp.jpg
 
annchen2810

annchen2810

Forenprofi
Mitglied seit
2. Februar 2012
Beiträge
1.360
Ort
NRW
Oh, da drücke ich fest die Daumen
 
ChrissiCooper

ChrissiCooper

Forenprofi
Mitglied seit
12. Oktober 2011
Beiträge
1.702
Ort
Berlin
  • #10
Danke! :)

@ kblix: Na dann gibt's ja noch Hoffnung! :D Ich kenne das aber auch, dass es einfach superlange dauert. Als bei Spider ein Mammakarzinom sehr großflächig entfernt wurde, war sie auch sehr lange "nackig". Und auch die kahlen Stellen an den Vorderbeinchen gehen ja immer sehr langsam weg.
 
JeLiGo

JeLiGo

Forenprofi
Mitglied seit
20. Januar 2012
Beiträge
14.496
  • #11
:eek: wow, ist das ein hübscher kerl! :pink-heart: mit hibbel und gute zusammenführung wünsch! :)
 
Werbung:
ChrissiCooper

ChrissiCooper

Forenprofi
Mitglied seit
12. Oktober 2011
Beiträge
1.702
Ort
Berlin
  • #12
Morgen ist es so weit! Freue mich so :).
Habe mich schon mit Dosenfutter eingedeckt (Cosmo kriegt nur Barf), werde dann auch das zweite KaKlo wieder aus dem Keller holen ...). Hach. *aufgeregt* :D
 
annchen2810

annchen2810

Forenprofi
Mitglied seit
2. Februar 2012
Beiträge
1.360
Ort
NRW
  • #13
Und, ist der Kleine schon da?
 
ChrissiCooper

ChrissiCooper

Forenprofi
Mitglied seit
12. Oktober 2011
Beiträge
1.702
Ort
Berlin
  • #14
Ja, Stern ist heute gut angekommen! Ich habe echt *noch nie* eine so dermaßen unkomplizierte Katze gesehen. Guckt sich alles an, läuft mir nach wie ein Hund, frisst, geht aufs Katzenklo, kugelt sich mit Mäusen über die Fliesen und jetzt gerade putzt er sich auf der Couch, als hätte er schon immer hier gewohnt. Er ist sehr lieb, gibt Köpfchen und mag gekrault werden.

Cosmo brummt und faucht, es ist aber halb so wild (ich habe nicht separiert, wie man daraus lesen kann). Er hat Stern mal kurz eine gewischt, der sieht das aber sehr unbeeindruckt und wenn Cosmo faucht, dann legt er sich hin oder geht halt nen anderen Weg. Also ein echt sehr friedlicher Kater.
Ich denke, dass Cosmo damit rasch klarkommen wird. Er macht keinen verängstigten Eindruck oder so. Die beiden sitzen gerade in einem Zimmer und Stern wird beäugt aus sicherer Entfernung. Die beiden haben aber eben auch schon 1,5 Meter auseinander dagelegen. Cosmo wollte ihn auch bereits beschnuppern (zur Sicherheit brummend ;), hat aber noch nicht so geklappt, weil Stern dann auch direkt total lebhaft wurde und das ist im Moment noch zu viel ...).

Ich denke, das wird!

Uff, neue Katze sind anstrengend, allein wegen der Aufregung. Fühle mich irgendwie echt platt! Stern auch ;):



 
Zuletzt bearbeitet:
annchen2810

annchen2810

Forenprofi
Mitglied seit
2. Februar 2012
Beiträge
1.360
Ort
NRW
  • #15
Schön zu lesen. Dann kommt mal gut durch die erste Nacht ( die fand ich besonders anstrengend)
 
ChrissiCooper

ChrissiCooper

Forenprofi
Mitglied seit
12. Oktober 2011
Beiträge
1.702
Ort
Berlin
  • #16
Danke!

Krass, der Stern frisst gerade Cosmos Barf-Portion auf ... dann hat sich das wohl direkt erledigt mit Dosenfutter :eek:.
 
annchen2810

annchen2810

Forenprofi
Mitglied seit
2. Februar 2012
Beiträge
1.360
Ort
NRW
  • #17
Freu Dich:D

Erinnert mich an Dienstag, als Imri sich sofort auf Babas Futterplatz gestürzt hat. Der Arme waf ganz irritiert:cool:
 
snowflake

snowflake

Forenprofi
Mitglied seit
24. August 2008
Beiträge
3.115
Ort
NRW
  • #18
Freue mich für dich und den bildhübschen Siammann :pink-heart:

Klingt doch suuuuuper bis jetzt!!
 
Felizitaz

Felizitaz

Forenprofi
Mitglied seit
28. Juli 2010
Beiträge
1.145
Alter
36
Ort
nähe Bielefeld
  • #19
ich find es ganz toll das du eine drei-beinige fellnase aufgenommen hast und es schon am ersten tag so viel positives zu berichten gibt.
Ich hab hier auch meine drei beinige zicke neben mir liegen :) sie lebt damit schon 12 Jahre. :smile:
Es war wirklich faszinierend wie schnell sie damit klar kam. Bei ihr hat das mit den haaren aber auch länger gedauert und die Farbe hatte sich etwas geändert, außerdem ist durch das zusammennähen der haut das fell von unten etwas nach oben gekommen, somit ist sie an der seite etwas heller geworden :D
 
snowflake

snowflake

Forenprofi
Mitglied seit
24. August 2008
Beiträge
3.115
Ort
NRW
  • #20
Mein Einstein hat ja im Mai letzten Jahres auch ein Vorderbein verloren und ich bin sooo erstaunt wie sehr er damit klarkommt. Man hat das Gefühl dass ihm gar nicht bewusst ist dass er aus unserer Sicht behindert ist. Und mit dem Fell ist es ähnlich. Er hat an der Stelle jetzt nen ganz dicken Tigerstreifen, das waren wohl mal 2.. Aber wen störts.. Ihn nicht und für mich ist er genauso schön wie vorher :pink-heart: das Fell ist bei Eini übrigens ganz schnell nachgewachsen, nach 4 Wochen hat man nix mehr gesehen.
 
Werbung:

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben