Sammy und seine Geräusche....

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
F

feengold

Benutzer
Mitglied seit
14. Juli 2011
Beiträge
46
Ort
Nähe Uelzen
Seid gegrüßt, :)

Seit Sammy mit seiner Mittelohrentzündung zu tun hatte, es ist schon wesentlich besser, fängt mein Katermann an zu schnarchen und laut zu atmen. :confused:
Hört sich fast an als wenn er sich erkältet hätte, aber das ist zum Glück nicht so. Vor allem nachts fällt mir das laute Atmen auf.
Da ich regelmäßig zum TA mit ihm muss, habe ich ihn dort mal durchchecken lassen und der TA meinte, dass aber alles in Orndung sei und manche Kater eben solche Schnarchgeräusche von sich geben.

Wie ist das denn bei Euren Fellnasen? Machen sie auch so ungewöhnliche Geräusche? Und wird es irgendwann mal wieder besser?

Vielen Dank für Eure Antworten und
viele Grüße von feengold
 
Werbung:
Dixxl

Dixxl

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
1. April 2008
Beiträge
855
Ort
Bayern
Ist zwar schon länger her, aber ich denk mal, das Problem besteht noch? Wie alt ist Sammy denn?

Dickie hier ist 10, und er schnarcht schon immer - und wird mit dem Alter immer lauter. Wenn es auch laut ist, ist es zumindest unterhaltsam: mal imitiert er die Kaffeemaschine, dann röchelt er ein bisschen oder fiept einen langen Ton, zu Zeiten stöhnt er auch wie ein alte Mann (wie geradeeben) ;-)...

Er schnarcht aber nur, wenn er wirklich sehr tief schläft - was ja bei Katzen nie lange der Fall ist. Dickie ist (bis auf seine chron. Krankheit, die mit den Atemwegen nichts zu tun hat) gesund.

Als ich noch keine Katzenbesitzerin war, war ich mal zu Besuch bei einer. Die (auch ältere) Katze war nirgendwo zu sehen - aber da war ein sehr lautes, konstantes Geräusch, wie das Brummen einer Heizung. Ich war beunruhigt, ich dachte, da ist bestimmt was kaputt. Auf Nachfrage bekam ich dann die Erklärung: Es war die schnarchende Katze ;-).

Also: Keine Sorge - und wenn Sammy damit erst nach der Entzüng angefangen hat, kann es auch sein, dass er wieder damit aufhört.

LG,
Marion.
 

Ähnliche Themen

F
Antworten
2
Aufrufe
1K
Corinna64
Corinna64
N
Antworten
3
Aufrufe
3K
feengold
F
S
Antworten
73
Aufrufe
13K
Daniela999
D
summerrain
Antworten
3
Aufrufe
2K
luisewinter
luisewinter
N
Antworten
21
Aufrufe
2K
ori93

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben