Sammlung von Infos für Katzen-Anfänger

mikesh

mikesh

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
5 Dezember 2007
Beiträge
498
Hallo zusammen,

da ich gerade mal wieder wegen so einem blöden Krankheitsschub festsitze und nicht wirklich viel machen kann, weil schon schreiben anstrengend ist und von den normalen Dingen des Alltags will ich gar nicht reden, dachte ich mir, ich such mir ein Projekt, wo ich nicht so viel denken muss, sitzen kann und was zeitlich nicht drängt.


Da bin ich auf die Idee gekommen, weil ich grad bei kijiji so viel schaue wegen Katzen, da müsste man doch mal eine Seite im Web schaffen mit Infos über Katzen für blutige Anfänger. Ich kann doch nicht jeden einzelnen anschreiben und dem sagen, er soll seine Katze bitte erst mit 12 Wochen abgeben ...


Ich würde mich freuen, wenn ihr mir mit Infos bei dem Projekt helfen würdet.

Zuerst wäre mal meine Frage, ich weiß, Kätzchen lernen in der 10./11./12. Woche noch ganz viel von der Katzenmama und sollten deshalb bei ihr bleiben, aber kann mir jemand sagen, was genau sie in der Zeit noch lernen?

Und was findet ihr sollte noch auf einer Homepage für Leute stehen, die sich zum ersten Mal ein Kätzchen holen und Null Ahnung haben?

Hier schon einige der Rubriken, die ich mir vorgestellt habe:

I. Der Verkäufer

Was muss ich beachten, wenn ich ein Kätzchen zum Verkaufen habe?


2. Der Käufer

Vorbereitungen für den Einzug (Was braucht das Kätzchen alles? Wo bekomme ich gute und preiswerte Kratzbäume? Was sind gute Futternäpfe und wo bekomme ich sie?)

Wie hoch sind die anfallenden Kosten?

Wie finde ich das richtige Kätzchen? Was muss ich beachten? (Wie alt sollte es sein? Welchen Charakter sollte es haben?)

Die Gesundheit des Kätzchens (Welche Impfungen braucht es? Sollte es gechipt sein?)

Das Kätzchen zieht ein (Wie gehe ich mit einem scheuen Kätzchen um? Wie verläuft eine Zusammenführung möglichst gut?)

Futter (Was gebe ich dem Kätzchen für Futter?)

Beschäftigung der Katze (Spielzeug, Clickern)



Bin gespannt, was euch noch so einfällt.



mikesh
 
Werbung:
L

lulu39

Forenprofi
Mitglied seit
26 Januar 2007
Beiträge
10.625
Alter
56
Ort
Berlin
Dazu gibts doch ausreichend Literatur ?????????????????

Und weer bei Kijji Kitten verkkauft unter 12 Wochen ist kein Analphabet - sondern ein Ignorant oder Vermehrer..:mad:
 
G

Gwion

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
35.231
Ort
Österreich
Aus eigener Erfahrung als Webmaster kann ich Dir nur empfehlen, Dich mal vorab via Google und Co. auf anderen Homepages umzusehen.
Dann entscheiden, was man gut findet oder nicht machen, was man hervorheben oder weglassen würde und mit Anregungen und Inspriationen an die Arbeit zu gehen.

Außerdem mußt Du Dir überlegen, wer Deine Besucher sein sollen/werden (welcher Wissensstand wird vorausgesetzt) und wie sie zu Dir kommen .. es macht einen Unterschied ob Du die Site als Informationsarchiv für schnelle Verweise aus Foren aufbaust oder Zufallssurfer auf der Suche nach Information ansprechen willst.
Es kommt auch drauf an, ob Du allein arbeiten willst oder mit Co-Autoren .. mit "Mitschreibern" z.B. solltest Du von Anfang an auf ein CMS oder Blog setzen, statt auf normale html Seiten.

Außerdem sage ich Dir ganz ehrlich, daß ein gutes Design und Übersichtlichkeit sehr zum Gelingen solcher HPs beitragen .. daher wirst Du Dich wohl auch mit dem Layout herumschlagen müssen.

Und zu guter Letzt - das Internet ist nur scheinbar interaktiv .. die meiste Arbeit bleibt an Dir hängen, mach Dir da keine Illusionen. :)

So ein Projekt kann ein schönes Hobby werden und Dich über Jahre beschäftigen, aber ich würde mir einiges vorab überlegen, sonst verlierst Du rasch die Freude dran.
Viel Spaß.
 
mikesh

mikesh

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
5 Dezember 2007
Beiträge
498
Hallo,

@ Gwion

Ich hab schon jede Menge Erfahrung mit Homepages, aber danke für die Tipps.
Hab auch schon ein schönes Layout und ein sehr klares Konzept.



@ lulu39

Es gibt immer Leute, die aus Unwissenheit handeln und einfach nicht nachdenken, die für den ein oder anderen Hinweis dankbar sind. Wenn nur ein Kätzchen länger bei der Mutter bleibt, ein Kitten Isolationshaft erspart bleibt, dann ist mir das die Arbeit wert. Muss ich doch ausgerechnet dir nicht erklären :).



Ich such hier eigentlich nur Infos und Hinweise. Mehrere Augen sehen auch mehr.


mikesh
 
T

Thyria

Forenprofi
Mitglied seit
13 März 2008
Beiträge
10.009
Alter
39
Ort
NRW
vll wäre der Hinweis, dass, wenn man sich ein Kitten holt, normalerweise besser zwei holt, gut.
oder eben dann ältere Einzelkatzen.
hmm, vll auch sowas wie Freigänger/ Wohnungskatze.
und wie vernetze ich meinen Balkon richtig.
und superwichtig: Warnungen, was man beachten sollte. zb. kein Fenster auf Kipp stehen lassen, wenn man das Haus verläßt & Katze in das Zimmer gelangen könnte ...
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
81
Aufrufe
5K
SweetCat
SweetCat
Antworten
4
Aufrufe
2K
L.u.Mi
Antworten
9
Aufrufe
4K
Livchen92
Livchen92
Antworten
46
Aufrufe
2K
Findus2703
F
4 5 6
Antworten
101
Aufrufe
27K
Fizzley
F
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben