Sally hat Schuppen

Penny79

Penny79

Forenprofi
Mitglied seit
18. Mai 2009
Beiträge
7.039
Hallöle,
irgendwie steh ich hier mit der Suchfunktion auf Kriegsfuß. Konnte nichts gescheites finden.
Unsere Sallymaus hat Schuppen im Fell. Weiß jemand woran das liegen könnte? Ist das schon was für den TA? Was fehlt der Katze bei der Ernährung?
Nach über 30 Jahren Katzenhaltung sehe ich zum ersten Mal das eine Katze Schuppen haben kann:eek:
 
Werbung:
Elvissa

Elvissa

Benutzer
Mitglied seit
22. März 2015
Beiträge
53
Unserer hatte das manchmal im Winter. Der TA hat dazu nur gemeint, es käme von der Heizungsluft (Wohnungskatze).
Ob das so war, kann ich nicht sagen. Es ging auf jeden Fall wieder weg und jetzt hatte er es auch schon ewig nicht mehr.
 
Penny79

Penny79

Forenprofi
Mitglied seit
18. Mai 2009
Beiträge
7.039
Sally ist auch eine Wohnungskatze. Kann schon hinkommen, bei uns ist die Luft immer ziemlich trocken.
Allerdings ist sie das schon immer. Naja, bald gibt es hoffentlich keine Heizung mehr :)
 
Petra-01

Petra-01

Forenprofi
Mitglied seit
2. August 2007
Beiträge
17.360
Ort
Rhein-Ruhr-Gebiet
Was fütterst du denn?
Schuppen können auch auf einen Mangel hinweisen.
Du kannst versuchen etwas gutes Öl wie Lachsöl zusätzlich zu geben.
Stichwort Omega Fettsäuren. :)
 
Penny79

Penny79

Forenprofi
Mitglied seit
18. Mai 2009
Beiträge
7.039
Im Moment füttere ich Sandras Schmankerl, Herrmanns und Macs. Alles Monoprotein, da wir gerade eine Ausschlussdiät machen.
Heute habe ich mal Bierhefetabletten gekauft. Weißt Du zufällig wieviel man davon gibt?
Lachsalven habe ich heute nicht bekommen. Werde ich wohl bestellen müssen
 
Petra-01

Petra-01

Forenprofi
Mitglied seit
2. August 2007
Beiträge
17.360
Ort
Rhein-Ruhr-Gebiet
Warum macht ihr Ausschlußdiät?

Und was meinst du mit

Bierhefe kann auch helfen, ne leider weiß ich nicht wie viel man davon geben soll.
 
Penny79

Penny79

Forenprofi
Mitglied seit
18. Mai 2009
Beiträge
7.039
Lachsölkapseln-schei....Worterkennung;)

Weil Sally wahrscheinlich ne Allergie gegen Rindfleisch hat. Sie hatte manchmal weichen Kot.
 
Petra-01

Petra-01

Forenprofi
Mitglied seit
2. August 2007
Beiträge
17.360
Ort
Rhein-Ruhr-Gebiet
Du kannst ganz günstige Fischölkapseln kaufen oder Omega-3 Kapseln.
Dann ein Loch reinpiken und einige Tropfen auf das Futter geben oder auch auf eine Pfote schmieren wenn es nicht so gerne gefressen wird. ;)

Ich mach das auch ab und an so kurmäßig für einige Tage und es wirkt sehr gut, das Fell sieht danach immer viel weicher und fluffiger aus.

Einige Tropfen Olivenöl sind auch klasse, aber nur ganz kleine Mengen.
Probier einfach mal was sie mag.
 
YunaNox

YunaNox

Forenprofi
Mitglied seit
14. Oktober 2014
Beiträge
1.927
Ort
Österreich
Ich hab auch die Omega - 3 - Kapseln von der DM - Eigenmarke. Die hier.

Kauf nur nichts zu ausgefallenes, ich hab mal versehentlich sauteure von tetesept gekauft die dann Vitamin D auch mit drin hatten - 200 % der menschlichen Tagesdosis pro Kapsel :eek:
 
Penny79

Penny79

Forenprofi
Mitglied seit
18. Mai 2009
Beiträge
7.039
  • #11
Danke für eure Tipps! Heute ist der vierte Tag an dem ich Sally die Bierhefetabletten gebe und die Schuppen sind schon besser? Ich kann aber irgendwie nicht glauben das dass so schnell geht? Bin total erstaunt. Ob das wirklich an so einem bisschen Bierhefe liegt?
 
Werbung:
Petra-01

Petra-01

Forenprofi
Mitglied seit
2. August 2007
Beiträge
17.360
Ort
Rhein-Ruhr-Gebiet
  • #12
Ja, Vitamin B wirkt ganz schnell auf die Haut, das sieht man schnell.
Schön daß es wirkt. :)
 
K

Kitti67

Benutzer
Mitglied seit
27. Juni 2015
Beiträge
31
  • #13
Hallo
Ich denke auch, dass eure Luft zu trocken ist.
Stell doch einfach mal einen Behälter mit Wasser auf die Fensterbank, vielleicht hilft das ja.
Mit freundlichen Grüßen

Kitti67
 
IchundIch

IchundIch

Forenprofi
Mitglied seit
28. Februar 2012
Beiträge
2.178
  • #14
Hallo
Ich denke auch, dass eure Luft zu trocken ist.
Stell doch einfach mal einen Behälter mit Wasser auf die Fensterbank, vielleicht hilft das ja.
Mit freundlichen Grüßen

Kitti67
ahja, hab ich auch mal gemacht, im Winter. Es hat geholfen und wie,......
die Pfoten meiner Tiere waren im Dauereinsatz.
Na die hatten Spaß:D, hättest mal sehen sollen
 

Ähnliche Themen

S
2
Antworten
24
Aufrufe
10K
Foxette
F
P
Antworten
4
Aufrufe
1K
SchaPu
K
Antworten
6
Aufrufe
3K
kittycat22
K
A
Antworten
11
Aufrufe
5K
A
S
Antworten
9
Aufrufe
4K
S

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben