Ronny, 8 Jahre jung, sucht dringend ein neues zu Hause bei erfahrenen Katzenfreunden

  • Themenstarter Ronny8
  • Beginndatum
  • Stichworte
    kater abzugeben neues zu hause schwierig
R

Ronny8

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21. Juli 2010
Beiträge
3
Liebe Katzenfreunde,

mein Kater Ronny sucht dringend ein neues zu Hause.
Er ist 8 Jahre alt, ein Europäisch Kurtzhaar-Katerchen, ziemlich groß und schwarz mit ein paar weißen Haaren.

Folgende Situation:

Ich bin vor einigen Wochen in eine WG gezogen. Ronny´s Verhalten gegenüber fremden Menschen ist nicht sehr einfach, wenn ihm etwas nicht passt, haut er schonmal zu. Wenn jemand Angst hat, nutzt er das auch so ganz dolle aus der kleine, große Räuberkater. Bei mir traut er sich das natürlich nicht, denn ich weiß ihn nach 8 Jahren zu nehmen und zeige ihm seine Grenzen auf.

Das ausschlaggebene andere Problem ist, das ich ihn derzeit auf 17 qm WG-Zimmer halten muss (wegen seines Verhaltens gegenüber fremden Menschen) und er nun schon das dritte mal Protestpinkel auf meinem Bett veranstaltet hat, was ziemlich unschön ist. Vor meinem Umzug ging er zu einer Bekannten und sollte dort so lange bleiben, bis ich ein neues, schönes zu Hause gefunden hätte für ihn. Leider kam er nach 3 Stunden (1 Tag vor Umzug) wieder und somit musste er mit in die WG, denn das Tierheim wäre die absolut unschönste Art und Weise, meinen Kater abzugeben. :(
Da meine Nerven absolut blank lagen letzten Freitag und er da wieder auf mein Bett gemacht hat, hab ich ihn bereits eingepackt und ins Bottroper Tierheim gefahren. Sein Glück war, das dort nur Tiere aus Bottrop genommen werden, wir aber aus Essen kommen.

Da ich das Essener Tierheim ganz schrecklich finde und ich ziemlich verzweifelt bin, meine Nerven blank liegen (er weckt mich oft nachts und lässt mich nicht wirklich schlafen) usw. erhoffe ich mir, hier Katzenliebhaber zu finden, die keine Scheu vor seinen Macken haben und ihn zu nehmen wissen. Im Grunde genommen ist er ein ganz tolles Tier... er hat halt manchmal seine Aussetzer (wie wir Menschen auch)... er kommt schmusen, futtert für sein Leben gern (ein kleines Hängebäuchlein hat er, aber alles im grünen Bereich), macht Türklinken auf, muss immer und überall dabei sein.

Bitte, bitte helft mir! Da ich nächstes Jahr in´s Ausland gehe, muss ich für meinen Ronny ein schönes, neues zu Hause finden. Ich weiß ganz klar, das ihm mein 17 qm-Zimmer nicht ausreicht und er deswegen protestiert und es auf Dauer auch so nicht weitergeht, für ihn nicht und auch für mich nicht.

Wenn ihr Ronny mal kennen lernen möchtet, meldet euch gerne bei mir,
ich freue mich sehr auf eure Zuschriften.

Wir wohnen in Essen (Ruhrgebiet).

LG
Nicole
 
Werbung:
sitzwurst

sitzwurst

Forenprofi
Mitglied seit
19. August 2008
Beiträge
6.514
Alter
44
Ort
Brem
hallo nicole,

wie sieht es denn mit artgenossen bei ronny aus, gabs da schon erfahrungen ?
hast du auch ein foto von ihm ?
 
R

Ronny8

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21. Juli 2010
Beiträge
3
Hallo,

Artgenossen müsste man testen. :)
Anbei ein Foto von dem kleinen Racker.

LG
Nicole
 

Anhänge

  • Ronny.jpg
    Ronny.jpg
    33,4 KB · Aufrufe: 20
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen

L
Antworten
4
Aufrufe
460
Motzfussel
M
C
Antworten
111
Aufrufe
10K
Brickparachute
Brickparachute

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben