rolligkeit und eine mehrt als scheue katze

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
L

Loonamuc

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23. Januar 2011
Beiträge
1
hi!
mehr durch zufall sind mein freund und ich ende letzten jahres zu einer 9 monate alten katze gekommen.nachdem sie sich die erste woche nur versteckt hielt kommt sie inzwischen immer mehr auf uns zu, wobei es nach wie vor nicht möglich ist sie auch nur anzufassen.
jetzt befinden wir uns gerade in der gnadenlos lauten phase einer rolligkeit und damit auch schon das zweite mal für dieses jahr!
klar ist es für sie stress und auch für uns eine ziemliche zerreissprobe.
ich sehe im moment nur keine chance die kleine irgendwie zu nem tierarzt zu bringen ohne dass es in noch mehr stress für sie und wieder weniger vertrauen zu uns endet.
gibt es irgendeine sinnvolle lösung oder einen weg diese situation in den griff zu kriegen?ich muss zugeben es zerrt schon ziemlich an allen im haushalt.

lg

loona
 
Werbung:
nikita

nikita

Forenprofi
Mitglied seit
16. Dezember 2008
Beiträge
3.288
Hallo und herzlich willkommen!

An deiner Stelle würde ich einen Termin zur Kastration ausmachen, die Katze einfangen und hinbringen.

Wenn die Kastra nämlich gemacht ist und die Hormone abflauen, ist es gut möglich, dass die Katze ruhiger wird und schneller Vertrauen aufbaut.

Solange die Hormone zirkulieren, befindet sie sich in einer Art Dauerstress und kommt nicht zur Ruhe.

Ich denke, der Vertrauensbruch durch das Einfangen ist schnell vergessen und sobald die Katze sich erholt hat, wird sie sich bestimmt eher an euch binden als jetzt, wo die ständige Suche nach einem Kater für sie im Vordergrund steht.
 

Ähnliche Themen

Kanickelhase
Antworten
13
Aufrufe
724
P
J
Antworten
11
Aufrufe
618
minna e
minna e
B
Antworten
13
Aufrufe
2K
Lenny+Danny
Lenny+Danny
L
Antworten
70
Aufrufe
8K
B
A
Antworten
10
Aufrufe
424
Verosch
Verosch

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben