Rollige Katze

T

Tigger01

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26 Mai 2010
Beiträge
28
Alter
33
Ort
Solingen
Hallo unsere Lilly ist jetzt 9 1/2 Monate alt und ist nun seit gestern rollig.
Wir suchen nun einen Kater der mit ihr Babys macht. im Raum Solingen/Düsseldorf.

Bitte melden.

LG Franzi
 
Werbung:
Jubo

Jubo

Forenprofi
Mitglied seit
4 Dezember 2008
Beiträge
3.933
Hallo Tigger,

soweit ich weiß, werden in diesem Forum offiziell keine Deckkater vermittelt. Dein Anliegen wird wohl eher auf wenig Zustimmung stoßen.

Ansonsten: Es wäre für alle Beteiligten das Beste, du läßt deine Katze schnellstmöglich kastrieren!

Alles Gute
Jubo
 
He(n)Ne

He(n)Ne

Forenprofi
Mitglied seit
6 Februar 2011
Beiträge
2.251
Ort
nur dort wo mein Herz zuhause ist ♥
Hallo unsere Lilly ist jetzt 9 1/2 Monate alt und ist nun seit gestern rollig.
Wir suchen nun einen Kater der mit ihr Babys macht.
Hallo Franzi,

züchtest du selber? (ich glaube eher nicht, sonst würdest du keinen Deckkater übers Forum suchen, oder?) Wenn nein, würde ich dich lieber bitten, die kleine nicht weiter leiden zu lassen...auch eine Schwangerschaft kann große Risiken mit sich bringen und gerade auch, wenn sie noch recht jung ist!

Wenn ihr Kitten sucht, und deswegen sie decken lassen wollt, dann braucht ihr hier nur zu schauen, es gibt so viele Kitten (oder auch in den ansässigen TH)
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Tigger01

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26 Mai 2010
Beiträge
28
Alter
33
Ort
Solingen
re

Meine Eltern haben vor Jahren mal Gezüchtet.
 
balulutiti

balulutiti

Forenprofi
Mitglied seit
4 Februar 2008
Beiträge
32.212
Ort
Wien
und für Luna suchst du dann auch bald einen Kater, oder?
starr.gif
 
Nalynia

Nalynia

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16 April 2011
Beiträge
370
Ort
Kuppenheim
ohne worte, wenn dummheit weh tun würde müsste hier jemand den ganzen tag nur schreien
 
Jubo

Jubo

Forenprofi
Mitglied seit
4 Dezember 2008
Beiträge
3.933
Meine Eltern haben vor Jahren mal Gezüchtet.

Hmm, jetzt erschließt sich mir der Zusammenhang nicht zwischen deiner Aussage und dem Wunsch, deine Katze decken zu lassen. Was hat die ehemalige "Zucht" deiner Eltern damit zu tun?

Außerdem solltest du bei einem seriösen Background wissen, daß man eine Katze mit nicht mal 10 Monaten nicht werfen läßt!

Gruß
Jubo
 
Quasy

Quasy

Forenprofi
Mitglied seit
5 September 2009
Beiträge
10.309
Ort
Badisch Sibirien
  • #10
Schätzchen...
Sicherlich bist Du in einem Verein gemeldet, hast Dich zuvor ein paar Jahre mit dem Thema Zucht & Genetik auseiandergesetzt, Seminare und Ausstellungen besucht um zu Lernen und Kontakte (z.B zu einem Mentor) zu knüpfen, Zuhause Zuchtkatzen mit vollständigen Papieren und sämtlichen Tests, die auch für die Zucht geeignet sind sitzen, einiges an Knowhow angesammelt und ca. 3000€ für den Wurf über? Hervorragend. Achso, nein, hast Du nicht? Wie traurig.

Aber dafür hast Du sicherlich eine Katze unbekannter Herkunft (Bauernhof, Vermehrer...), keine Tests für diese Veranlasst, möchtest zum Katzenelend beitragen, findest Kitten soooooo süüüüß, möchtest auch wirklich nur 1x Deine Katze viel zu früh decken und werfen lassen, ihre Gesundheit und die der Kitten damit auf die goldene Waage stellen, hast selbstverständlich gaaaanz viele Freunde und Nachbarn die ein Kitten mit 6 Wochen haben wollen, die paar Hundert/Tausend Euronen kannst Du ohnehin verschenken und sparst Tierarzt einfach aus,...

Was soll es denn für ein Kater sein? Möglichst ein Rassemix, dass die Kitten "besser gehen"?

Werd erwachsen und lass Dir selbst ein Baby machen, wenn Du unbedingt so scharf auf Schwangerschaft und Aufzucht bist. Hör auf, Deiner Katze das viel zu früh und überhaupt zuzumuten. Und falls das nicht genug ist, werden im Tierschutz händeringend Stellen für trächtige Katzen gesucht.

Zielen und :dead:

Achso, der Deckkater natürlich *patsch* vergessen.
Schau mal hier, habe viele für Dich:
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gwion

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
35.231
Ort
Österreich
  • #11
Werbung:
Balli

Balli

Forenprofi
Mitglied seit
26 Januar 2011
Beiträge
8.466
  • #12
Popcorn! Konfetti! Ein Troll!
tanzen_010.gif
 
G

Gwion

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
35.231
Ort
Österreich
  • #14
Ach nun hör aber auf mit der kindischen Troll-Plärrerei.
Ich will hier ein Geschäft machen, ok?

Außerdem ist es verdammt egoistisch von dir, wenn du ihrer Katze das Mutterglück vorenthalten willst.
 
Balli

Balli

Forenprofi
Mitglied seit
26 Januar 2011
Beiträge
8.466
  • #15
Ach nun hör aber auf mit der kindischen Troll-Plärrerei.
Ich will hier ein Geschäft machen, ok?

Außerdem ist es verdammt egoistisch von dir, wenn du ihrer Katze das Mutterglück vorenthalten willst.


Du bist echt so ein geldgieriges Aas. Immer verscherbelst du die Gene deines Katers an jede dahergelaufene Katze. Diese normalen Hauskatzen taugen doch alle nix. Sind nur gegerbt als Rheumakissen zu gebrauchen.
Ausserdem, hast du der TE gesagt, dass dein Kater seine Käsfüsse vererbt? Nee, gell? Fein verschwiegen. Wie schäbig.
 
F

findusundrosi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16 April 2011
Beiträge
114
Ort
Hessen
  • #19
Hallo unsere Lilly ist jetzt 9 1/2 Monate alt und ist nun seit gestern rollig.
Wir suchen nun einen Kater der mit ihr Babys macht. im Raum Solingen/Düsseldorf.

Bitte melden.

LG Franzi

Sehe ich das richtig?
Du hast Zwillinge von wenigen Wochen? Und dann willst du auch noch Katzenbabies? Also ich habe keine Kleinkinder bzw. Säuglinge mehr, aber die vier ungeplanten Babies meiner Rosi halten die ganze Familie auf Trab. Genauso wie eben Menschenbabies. Alles geht nach deren Uhr, der Haushalt ist nicht immer so sauber wie vorher weil alles mögliche liegenbleibt. Unsere sind jetzt fast fünf Wochen so langsam pendelt es sich etwas besser ein, aber ich bin echt gestresst. Wenn ich mir vorstelle ich hätte noch Wickelkinder. :eek:

Das ist eine sehr ernstgemeinte Antwort auch wenn ich den Verdacht habe, dass du eine fake bist.
 

Ähnliche Themen

Antworten
36
Aufrufe
9K
balulutiti
Antworten
52
Aufrufe
33K
Rautbodencrew
Antworten
2
Aufrufe
795
Dragi
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben