rollig und stinkt ohne ende

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
J

jeanine

Neuer Benutzer
Mitglied seit
4 September 2008
Beiträge
29
hallo erstmal
also mein problem ist dieses
meine katze habe ich nun seit 6 1/2 monaten, jetzt ist sie um ersten mal rollig :oops:(sie war 4 monate als als ich sie bekommen habe)
da sie ein kleines perserkatzenfraeullein ist, moechte ich sie noch nicht kastrieren lassen.
nun ist es abder so...ich habe sie eine nacht alleine gelassen, ich kam wieder und musste sie ersteinmal baden, da sie durchfall hatte und nichts anderes half.
so, denn war auch alles gut. heute nacht fing sie denn an rumzuschreien, wie bei er rolligkeit halt, aba sie robbt auch so breitbeinig ueber den boden. ist das normal? wenn man sie hochheben will macht sie sich unglaublich steif und findet das gar nicht lustig. so und obwohl ich sie gewaschen habe stinkt sie wie die pest, was ist das? sich uebergeben hat sie sich heute auch schon...das ist doch nicht normal oder? wuerde ich ueber antworten freuen

LG Jeanine
 
Blackfire

Blackfire

Forenprofi
Mitglied seit
17 August 2007
Beiträge
9.229
Wieso willst Du sie nicht kastrieren lassen? Die Rolligkeit ist eine Qual für die Katze. Bitte mache möglichst bald einen Termin für die Kastration aus.
 
Marion

Marion

Forenprofi
Mitglied seit
6 April 2008
Beiträge
1.655
Alter
36
Ort
Bockhorn/Jadebusen
Hallo!
Warum lässt du deine Maus denn noch nicht kastrieren?
Meine beiden sind auch im Alter von knapp 6 Monaten unter dem Messer gewesen. Mit der Rolligkeit muss deine Katze sich nurt furchtbar quälen. :sad:
 
J

jeanine

Neuer Benutzer
Mitglied seit
4 September 2008
Beiträge
29
sie soll einmal babys bekommen
einfacher grund akzeptiert das bitte
 
Marion

Marion

Forenprofi
Mitglied seit
6 April 2008
Beiträge
1.655
Alter
36
Ort
Bockhorn/Jadebusen
:stumm::stumm:
 
Kitty Pride

Kitty Pride

Forenprofi
Mitglied seit
14 August 2007
Beiträge
1.489
Wonach riecht sie denn? Nach dem Durchfall? Sonst lönnte es auch eine Gebärmuttervereiterung sein. Bitte lass das schnellstens vom TA untersuchen.
 
alex2005

alex2005

Forenprofi
Mitglied seit
20 Oktober 2006
Beiträge
4.069
Ort
Oberfranken
So wie du ihr Verhalten beschreibst, solltest du heute noch mit ihr zum Tierarzt fahren. Sie scheint Schmerzen zu haben und dieser Geruch ist auch alles andere als normal.
 
Jeans

Jeans

Forenprofi
Mitglied seit
26 April 2008
Beiträge
2.212
Ort
Bei Freiburg
J

jeanine

Neuer Benutzer
Mitglied seit
4 September 2008
Beiträge
29
  • #10
okay wer ich denn wohl machen muessen danke erstmal
ja sie richt nach ihrem durchfall
lg jeanine
blackfire einfach mal akzeptirten ok? ausserdem hab ich leute die sie nehmen wollen wir wohnen in eine großen haus wo auch och ein tier bleiben soll
 
Marion

Marion

Forenprofi
Mitglied seit
6 April 2008
Beiträge
1.655
Alter
36
Ort
Bockhorn/Jadebusen
  • #11
Ab zum Tierarzt mit der Kleinen. Sie scheint sich was fieses eingefangen zu haben. Der Gestank ist NICHT normal.
 
S

squib

Gast
  • #12
jetzt hört doch bitte grad mal auf über das kastrieren oder nicht zu schimpfen. Die Katze scheint krank zu sein. Darum gehts doch erstmal. Sollte es zumindest.

Bitte fahr mit ihr zum TA. Das hört sich nicht gut an!
 
G

gisisami

Forenprofi
Mitglied seit
25 Januar 2008
Beiträge
14.556
Ort
NRW
  • #13
Hallo,
bitte mach' einen Termin beim TA und laß sie , sobald die Rolligkeit vorbei ist, kastrieren.

Deine Aussage: sie soll einmal Junge bekommen, akzeptiert das bitte....
ist für mich völlig unverständlich.

Und weil Dein Tier sich nicht dazu äußern kann, tue ich es.
Hast Du eine Perserin mit platter Nase??
Wenn ja, dann laß' es mit den Jungen - es müssen ja nicht noch mehr Tiere mit tränenden Augen und problematischer Atmung geboren werden.



Das sie sie nach Durchfall und Erbrechen müffelt?? ist verständlich.
Nicht mal ein Bad bringt diese Gerüche ganz aus dem Fell.....putzt sie sich?
Und Baden soltest Du dein Tier wirklich nur im äußersten Notfall (bei Durchfall OK)

Und wenn Du denkst, der Geruch liegt weder am Durchfal noch am Erbrechen, dann geh' bitte mit Deinem Tier zum TA und laß es untersuchen.

LG
 
Marion

Marion

Forenprofi
Mitglied seit
6 April 2008
Beiträge
1.655
Alter
36
Ort
Bockhorn/Jadebusen
  • #14
Die Katze riecht also nach ihrem Durchfall :eek::mad: Und wie lange hat sie den schon??
Jaa, dann WIRST DU wohl zum Tierarzt MÜSSEN! Wie kann man den den Gastank von Durchfall mit einer Rolligkeit in Verbindung bringen?? :eek:
 
J

jeanine

Neuer Benutzer
Mitglied seit
4 September 2008
Beiträge
29
  • #15
sie ist eine perser mit nase
und das ich zum TA gehe war schon vor meinem eintrag klar ich wollte mal hören was ihr darueber sagt.
und das sie wegen der rolligkeit stinkt hat niemand gesagt oder?
 
Blackfire

Blackfire

Forenprofi
Mitglied seit
17 August 2007
Beiträge
9.229
  • #16
blackfire einfach mal akzeptirten ok? ausserdem hab ich leute die sie nehmen wollen wir wohnen in eine großen haus wo auch och ein tier bleiben soll
Nein, sorry, kann ich nicht akzeptieren. Dank so sturer Leute wie Dir quellen die Tierheime über. Die Leute, die sie nehmen wollen, könnten sich eine Katze aus dem Tierheim holen.

Hast Du überhaupt eine Vorstellung davon, was bei einer Trächtigkeit und Geburt alles schiefgehen kann?

Du hast die Kitten ca. 3 Monate bei Dir, danach brauchen sie für ca. 20 Jahre ein gutes Zuhause. Bist Du Dir absolut sicher, dass dafür gesorgt ist? Es gab schon öfter Fälle, wo Leute, die meinten Abnehmer für ihre Kitten zu haben, auf diesen sitzengeblieben sind, weil diese einen Rückzieher gemacht haben.

Schau Dir mal die Bilder aus den Tötungsstationen an. Solange so etwas in Europa noch passiert, muss man nicht für mehr Katzen sorgen. Gibt wahrlich genug, die dringend Hilfe brauchen.
 
Jeans

Jeans

Forenprofi
Mitglied seit
26 April 2008
Beiträge
2.212
Ort
Bei Freiburg
  • #17
Wie kann man den den Gastank von Durchfall mit einer Rolligkeit in Verbindung bringen?? :eek:
Hast du von Anfang an immer ALLES gleich gewußt, und in die richtige Verbindung gebracht? ;)
Sie hat ja deswegen hier nachgefragt.

Mach doch mal halblang, so hilft man weder der Katze noch der TE.
 
Marion

Marion

Forenprofi
Mitglied seit
6 April 2008
Beiträge
1.655
Alter
36
Ort
Bockhorn/Jadebusen
  • #18
Ach so, jetzt habe ich alles kombiniert: Sie ist "rollig" UND "stinkt ohne Ende".
Und kötzelt. Und warum warst du noch nicht mit ihr bem TA? Oder hat sie den Durchfall erst seit heute nacht? Aber wenn du sie schon baden musstest, dann hat sie den ja schon länger, oder?
 
nana83

nana83

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28 Januar 2009
Beiträge
872
Alter
37
Ort
Bad Urach
  • #19
wegen dem Babies kriegen lassen solltest du dir wirklich überlegen ob du 2,3,4 kleine mit der Flasche füttern könntest, könntest du sie mit zur Arbeit nehmen, hast du die Zeit, Menschen die dir helfen?

das ist nur ein Risiko bei einer Geburt...eben das die Mama keine milch hat oder nicht genug und und und

ich habe eine meiner Katzen mit der Flasche voll aufgezogen und das war schlimm, tagsüber alle 2-3 Stunden, nachts alle 3-4 Stunden und das ein paar wochen lang
 
Marion

Marion

Forenprofi
Mitglied seit
6 April 2008
Beiträge
1.655
Alter
36
Ort
Bockhorn/Jadebusen
  • #20
Hast du von Anfang an immer ALLES gleich gewußt, und in die richtige Verbindung gebracht? ;)
Sie hat ja deswegen hier nachgefragt.

Mach doch mal halblang, so hilft man weder der Katze noch der TE.
Das eine Katze bei der Rolligkeit nicht stinkt, und vor allem nicht nach Durchfall, JA das war mir schon klar.
Eine Katze, die nach ihrem eigenen Durchfall stinkt, und deswegen gebadet werden muss, gehört zum TA.
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben