Rohfleisch mäkeln

M

Mel1

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20. April 2012
Beiträge
433
Ort
Niedersachsen
Hallo,
ich wollte mal fragen, ob Ihr das auch habt, bzw. das bei Euch auch vorkommt.
Wir haben hier 3 Kater und 1 Katze. 1 bis 2 mal die Woche gibt es Fleisch statt Dose.
Ansich kommt Fleisch super an, alle sitzen ganz gespannt drum herum, während mein Mann oder ich das Fleisch schneiden. Ab und zu wird gejammert, das wir einfach nicht schnell genug sind..:rolleyes:
Lucky (ca. 12-15 Jahre) frisst von Rinderhack, Schierem, Hähnchenbrust, Rindergulasch Putenkeule, Herz und Mägen so gut wie alles. Nur Hähnchenflügel mit Knochen verweigert er, obwohl er draussen ganze Vögel. Mäuse usw. frisst.
Die 3 Anderen gehen überhaupt nicht an Rinderhack oder Schieres..liegt das an der Konsistenz?
Luke (ca.9 Monate) frisst bis auf das Hack auch alles, einschließlich der Hähnchenflügel mit Knochen usw.
Elli (ca.3Jahre) und Leia (ca. 7 Monate) gehen beide überhaupt nicht an Rindfleisch, weder Gulasch noch Suppenfleisch, Leia kann auch mit Hühnerflügeln nichts anfangen, Elli schon.
Ist das einfach ne Geschmackssache, wie bei uns Menschen auch?
Ich lese halt immer wieder, das so durchwachsene Sachen mit Fett (Suppenfleisch) halt besser sind für Katz, als Hähnchenbrust.
Kann ich Ihnen das irgendwie schmackhafter machen?
Habt Ihr auch so völlig verschiedene Rohfleich Genießer?

LG Mel
 
Werbung:
Jiu

Jiu

Forenprofi
Mitglied seit
18. Mai 2015
Beiträge
1.686
Huhu,

ich hab Glück, meine Jungs verschlingen alles. :D

Allerdings mag Hopey sein Fleisch gerne mal "jagen". Das heißt, wenn ich ihm einen Hähnchenflügel einfach auf den Teller lege, dann guckt er kurz, leckt dran und geht. Wenn ich den Flügel aber quer durch die Küche werfe :)D), dann rennt er begeistert hinterher, fängt und "tötet" ihn und frisst ihn komplett auf.

Viele Katzen kann man mit solchen Spielchen motivieren. Und natürlich gibt es welche, die nicht so gerne Gewolftes oder Gehacktes fressen, offenbar gefällt ihnen die Konsistenz nicht.
 

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben