Rohes Fleisch-Leckerchen?

A

alexa83

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26 Februar 2008
Beiträge
110
Hallo
Bei uns gibts heut Rindergulasch, und mir ist schon öfter mal was um die Ohren geflogen von wegen Rohfleisch als FUtter etc. Ich würd eigentlich nur gern wissen ob ich meinen beiden KAtern son kleines Eckchen rohen Rindergulasch geben darf? Oder können sie davon krank werden?
Ich habe nicht vor die Ernährung in diese Richtung umzustellen, soll nur mal son "SOnntagsleckerle" sein ;)
 
Werbung:
Anit

Anit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26 August 2007
Beiträge
544
Alter
55
Ort
Düren
Bin nicht die Erfahrenste, aber Rindergulasch und Geflügel ist roh ok, nur auf keinen Fall rohes Schweinefleisch.
 
Lonnie

Lonnie

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2007
Beiträge
1.078
Alter
45
Ort
Bad Nauheim
Ja,das kannst du geben.

Beim ersten mal noch etwas kleiner Stückchen geben.
Shaggy liebt Rindergulasch,aber er hat es schon von anfanf an bekommen.
Otto dagegen mag roh irgendwie so gar nicht und wenn dann nur als Hack.
Aber er kam ja auch schon "erwachsen" zu mir und hat es wohl vorher noch nie bekommen.

Kann also auch passierern,das wenn deine schon älter sind sie es nicht mögen!

Viel Erfolg dabei :)

Gruss Lonnie
 
A

alexa83

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26 Februar 2008
Beiträge
110
VIelen Dank für die Antworten!
Die Beiden sind noch nicht ganz ein Jahr und fressen eigentlich alles bisher. :p
Bin gespannt wie ihnen das schmeckt, hoffentlich freuen sie sich :D
 
Lonnie

Lonnie

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2007
Beiträge
1.078
Alter
45
Ort
Bad Nauheim
VIelen Dank für die Antworten!
Die Beiden sind noch nicht ganz ein Jahr und fressen eigentlich alles bisher. :p
Bin gespannt wie ihnen das schmeckt, hoffentlich freuen sie sich :D

na dann hast du ja noch gute Chancen:D meine beiden (damals noch Shaggy und Tiggr) waren ein halbes Jahr alt.
Dann gabs jedes WOchenende was rohes.Wenn es ihnen nach gegeangen wäre hätten die das jeden Tag bekommen*gg*
 
mikesh

mikesh

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
5 Dezember 2007
Beiträge
498
Mhhhhhh, rohes Rindfleisch. Das mag sogar mein Rohkostverächter Kasimir. Und ist super gut fürs Putzen der Zähne.

Mal sehen, dann gehörste am Ende auch zu den "ich hätte gerne drei Stückchen Rindergulasch ... ja genau, drei Stück" - Leuten :D. Fleischverkäufer können so herrlich dumm gucken.


mikesh
 
Möllepölle

Möllepölle

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9 Mai 2008
Beiträge
603
Ort
Rheinland-Pfalz
Klar ist das in Ordnung. Berichte mal, ob sie das fressen. :)
 
shao

shao

Forenprofi
Mitglied seit
2 März 2008
Beiträge
7.540
Alter
39
Mhhhhhh, rohes Rindfleisch. Das mag sogar mein Rohkostverächter Kasimir. Und ist super gut fürs Putzen der Zähne.

Mal sehen, dann gehörste am Ende auch zu den "ich hätte gerne drei Stückchen Rindergulasch ... ja genau, drei Stück" - Leuten :D. Fleischverkäufer können so herrlich dumm gucken.


mikesh

*lach* DEN Gesichtsausdruck kenne ich :oops:

Allerdings...
Meine haben ne ganze Zeit lang Rindergulasch gemocht.
Lilly meinte dann aber irgendwann, dass sie das nicht mehr frisst, nur totspielt.
Bis es unterm Sofa liegt *brrr*
Also kein Gulasch mehr, sondern Hack.
Auch nicht gut, denn Hook (mein kleiner Staubsauger) inhaliert das zwar, kötzelt mir danach aber immer die Bude voll.
Bei Lilly passiert nix.

Also weitersuchen :rolleyes:
 
Blackfire

Blackfire

Forenprofi
Mitglied seit
17 August 2007
Beiträge
9.229
Versuch doch mal Hähnchen. Meine Jungs fressen Gulasch, Hähnchenbrustfilet, Putenbrust, Hühnerherzen, etc.
 
A

alexa83

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26 Februar 2008
Beiträge
110
  • #10
Leider hat Samson nicht wirklich Interesse an dem Fleisch gehabt. Weder aus der Hand noch vom Boden. :(
Sambuca hat es aber genommen, er hat dann gleich Samsons Stückchen mitgemampft. wär ja auch ne Schande wenn was übrig bleibt :D
Bei der nächsten Gelegenheit versuche ich es dann mal mit Putenbrust. Vielleicht will der dicke Samson ja lieber was mageres, wegen seinen Hüften ;):D
Danke für die Tipps!
 
A

alexa83

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26 Februar 2008
Beiträge
110
  • #11
Und noch eine Frage hinten an:
ICh habe mal gehört dass es Katzen geben soll die gern mal ein rohes Ei fressen? Ist das nicht ungesund? Oder sogar sehr gesund?
 
Werbung:
mikesh

mikesh

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
5 Dezember 2007
Beiträge
498
  • #12
Hallo Alexa,

Katzen haben nicht so das Problem mit Salmonellen wie Menschen, darum kann man ihnen ruhig mal ein rohes Ei geben. Gerade da es viele Vitamine enthält, die für das Fell gut sind.

Ich persönlich achte allerdings darauf, dass das Ei frisch ist und ich würde meinen Katzen nichts geben, was ich nicht auch für den menschlichen Verzehr geeignet halte. Also wenn ich rohe Eier für ein Gericht brauche oder auch mal Sonntags ein Frühstücksei mache, dann kaufe ich Bioeier. Davon bekommen meine dann auch was ab. Aber das ist nur meine persönliche Meinung.



mikesh
 
Werbung:

Ähnliche Themen

2
Antworten
38
Aufrufe
9K
Antworten
8
Aufrufe
5K
Schnurpel
Antworten
10
Aufrufe
9K
  • enidan77
  • Barfen
Antworten
13
Aufrufe
5K
enidan77
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben