Richtige Umstellung auf Barf

  • Themenstarter Hanelore
  • Beginndatum
H

Hanelore

Neuer Benutzer
Mitglied seit
4. August 2011
Beiträge
3
Hallo,

habe seit Sonntag ein 12 Jahre alte Katze aus dem Tierheim. Sie frisst bei mir nur rohes Putenfleisch, Naß-und Trockenfutter rührt sie nicht an. Werde jetzt noch andere Fleischsorten und Innereien probieren. Mir wurde auch noch felinicompleed als Nahrungsergänzung empfohlen. Was haltet ihr davon? Vielleicht habt ihr ja noch ein paar hilfreiche tipps für mich.

Vielen Dank
:smile:
 
Werbung:
bine

bine

Forenprofi
Mitglied seit
17. März 2008
Beiträge
3.394
http://dubarfst.eu lese dich hier in die materie ein und frag alles was du wissen willst

ich würd nicht mit felini supplementieren sondern gleich richtig oder eben nur für die übergangszeit zu mehr ist es auch nicht empfehlenswert


nnereien: nur herz und mägen (zählen zu muskelfleisch)

leber ist ein supplement und den rest würde ich nicht verfüttern
 
MioLeo

MioLeo

Forenprofi
Mitglied seit
15. Juli 2009
Beiträge
4.161
Ort
Zürich
hello

schliesse mich bine an. lies dich genau ein, frag gerne weiter, wenn nötig.

das dubarfst forum ist dafür eine sehr gute plattform, da finden sich auch einsteigerrezepte.

supplementieren mit felini reicht nicht aus. wenn du 100% barfst, solltest du natürlich supplementieren.

liebe grüsse
 
N

Nicht registriert

Gast
Mit Felini würde ich nicht über 50% roh gehen, wenn du zu 100% rohes Fleisch fütterst, solltest du auch noch andere Supplementierungsarten einbauen. Das heißt aber nicht, dass das unbedingt "natürliche Supplementierung" sein muss.

Kennst du die Savannahcats-Seite schon? Die ist für den Einstieg recht gut.
www.savannahcats.de/katzenernaehrung

Für weitere Infos würde ich mich hier anmelden:
http://de.groups.yahoo.com/group/katzen-alternativ/

Ich verfüttere alle Innereien die ich bekommen kann, davon aber nur Herzen in größeren Mengen.
Achte darauf, dass sie kein Schwein/Wildschwein bekommt. Darüber kann sie sich mit dem Aujeszky-Virus anstecken.
 
Minou123

Minou123

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27. April 2010
Beiträge
650
Es gibt auch noch von Tatzeladen.de das TCPremix als Fertigsupplemierung, falls du dir am anfang noch unsicher bist mit natürlich supplemieren.
 
Sirija

Sirija

Forenprofi
Mitglied seit
14. Mai 2009
Beiträge
2.516
Ort
Wuppertal
M

mrs.filch

Forenprofi
Mitglied seit
7. März 2008
Beiträge
10.448
Ort
Düsseldorf
Aber (nur als Ergänzung zum oben gesagten):

Am Anfang, bevor sie dir gar nichts frisst, kannst du natürlich auch einfach so Fleisch füttern, bis die Fertigsupplemente da sind, und dich allmählich in die natürliche Supplementierung einlesen.

Die ist komplizierter, aber auch abwechslungsreicher und zudem deutlich preiswerter, die Lernerei lohnt sich also :)


Und: Prima, dass du eine 12jährige aus dem TH geholt hast!!! :)
 
H

Hanelore

Neuer Benutzer
Mitglied seit
4. August 2011
Beiträge
3
Danke für eure hilfreichen Tipps!

Habs schon mit Hühnerherzen probiert, da is sie ganz verrückt drauf!:yeah:

was haltet ihr von gefrorenen Mäusen? Das würde mir schon Überwindung kosten...:(

Sie is sehr dankbar und ihr alter merkt man ihr kaum an:smile:

Liebe Grüße

Mucki & Hanne
 
M

mrs.filch

Forenprofi
Mitglied seit
7. März 2008
Beiträge
10.448
Ort
Düsseldorf
Versuch macht kluch... Probier es einfach aus mit den TK-Mäusen, für den Anfang hole sie lieber im Reptilienbedarf als im I-Net, bis du weißt, ob sie es mag...


Dass sie sehr dankbar ist, das kann ich gut verstehen :pink-heart:
 
M

miss_kitty

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24. Juli 2011
Beiträge
210
  • #10
Mhm ich find immer nur gefrostete Eintagsküken :(
 
cat81

cat81

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19. Juli 2011
Beiträge
433
  • #11
Habe jetzt auch mal Mäuse gekauft ;-) allerdings auch bei einem Barfladen. Dort gibt es verschiedene Größen an Mäusen..... Man kann sie natürlich auch übers Internet bestellen.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Maiglöckchen
  • Maiglöckchen
  • Barfen
Antworten
6
Aufrufe
5K
Maiglöckchen
Maiglöckchen
M
  • Merlin2411
  • Barfen
Antworten
7
Aufrufe
6K
Merlin2411
M
M
  • Sticky
  • mrs.filch
  • Barfen
4 5 6
Antworten
107
Aufrufe
192K
Kuro
Maureen
Antworten
4
Aufrufe
2K
mrs.filch
M
S
2 3
Antworten
46
Aufrufe
22K
SiRu

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben