Richtige Futtermenge gesucht

YunaNox

YunaNox

Forenprofi
Mitglied seit
14. Oktober 2014
Beiträge
1.927
Ort
Österreich
  • #21
Das ist lieb, dass du mich aufbaust.

Ich schreib jetzt alle Futtersorten Namen mit und schau mir dann mal die Zusammensetzung an, vielleicht lern ich so ja auch was.

Aber es ist echt erstaunlich, wie viel Katzenfutter auf dem Markt ist und wieviel anscheinend nicht so geeignet ist.

Ich bin dir/euch echt dankbar für die Hilfe.

Ja, bei mir hat sich da eine ganz neue Welt aufgetan. Als wir beschlossen haben uns eine (!) Katze zuzulegen wollte ich sie mit einem immer vollen Napf Trofu und einem Beutelchen Whiskas am Tag füttern :rolleyes: Zum Glück hab ich dann angefangen mich zu informieren und es sind zwei Kitten geworden, die zusammen aufgewachsen sind und seit sie festes Futter fressen nur hochwertig bekommen. Grad nochmal die Kurve gekratzt :oops:

Hast du dich schon in anderen Threads hier im Ernährungsbereich umgesehen? Ich kann die zB "Kein Zucker, kein Getreide" und Deklarationen und ihre Bedeutungen empfehlen. Oft (zB bei CFF oder Animonda) gibt's auf der Homepage des Herstellers noch genauere Informationen zur Deklaration als auf der Dose.
 
Werbung:
Katzi_und_Katerchen
Mitglied seit
26. Januar 2015
Beiträge
68
  • #22
Ja, bei mir hat sich da eine ganz neue Welt aufgetan. Als wir beschlossen haben uns eine (!) Katze zuzulegen wollte ich sie mit einem immer vollen Napf Trofu und einem Beutelchen Whiskas am Tag füttern :rolleyes: Zum Glück hab ich dann angefangen mich zu informieren und es sind zwei Kitten geworden, die zusammen aufgewachsen sind und seit sie festes Futter fressen nur hochwertig bekommen. Grad nochmal die Kurve gekratzt :oops:

Hast du dich schon in anderen Threads hier im Ernährungsbereich umgesehen? Ich kann die zB "Kein Zucker, kein Getreide" und Deklarationen und ihre Bedeutungen empfehlen. Oft (zB bei CFF oder Animonda) gibt's auf der Homepage des Herstellers noch genauere Informationen zur Deklaration als auf der Dose.

Bei der Anzahl der Katzen hatte ich ja keine Wahl, da ich zwei Katzen gefunden habe und relativ schnell beschlossen habe, dass ich sie nur zu Zweit abgebe. Da das nicht geklappt hat, sind zwei Katzen bei mir eingezogen :D
Mein erster Gedanke war auch: Was kennst du aus der Werbung? Aber da ich keine Ahnung hatte und die Zwei auch alles verputzt haben, was ich hingestellt habe, bin ich den Tag noch ins Zoofachgeschäft und habe mich beraten lassen (Daher auch die Wahl Animonda zu verfüttern).

Vielen Dank für die Links :) ich lese gerade fleißig und schreib mir Stichpunkte dazu auf. Ich geb die Hoffnung ja nicht auf, dass ich irgendwann einen Durchblick haben werde :)
 

Ähnliche Themen

Iluvatar
2
Antworten
39
Aufrufe
3K
Kalintje
Kalintje
Mäusemädchen
Antworten
16
Aufrufe
5K
Polayuki
Polayuki
C
Antworten
10
Aufrufe
4K
ApollosMom
ApollosMom
Luna8991
Antworten
10
Aufrufe
4K
Maiglöckchen
Maiglöckchen
N
Antworten
14
Aufrufe
5K
Starfairy
S

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben