resthoden/teilkastration möglich?

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.

jani1975

Forenprofi
Mitglied seit
11 Dezember 2009
Beiträge
2.575
heute muss ich auch mal eine frage stellen.
und zwar lebt seit ein paar monaten jahr der spanier taro bei uns. er ist ca 2j alt und kastriert. zumindest so angegeben.
im vergleich zu den 3 anderen katern bei uns hat er auf jedenfall die hodensäcke noch dran, wobei ich aber im vergleich zu nachbars unkastrietren kater ( wir arbeiten daran) davon ausgehe das diese säcke leer sind.
dennoch habe ich langsam den verdacht das er sich einen teil seiner männlickeit irgendwie erhalten hat.
er markiert zb. das erste mal gesehen hab ich es aus der dusche herraus als er auf meine "benutzte" unterwäsche makiert hat.
dann hat er zb den zaun markiert und dabei lilly gleich mit, weil die ungünstig auf der anderen seite stand. und nun finden wir im haus verteilt immer wieder neue markierungen. es sind eindeutig markierungen und kein "fremd pinkeln"

dazu kommt das ihn die beiden mädels im haus ( gizmo hält sich irgendwie für nen jungen) ihn regelrecht provozieren. sie gehen hinter ihm her, lauern ihm auf, und dann steht man minutenlang jaulend voreinander. ihn kann man aus der siutation meißt gut heraus nehmen und ihn "umlenken". aber irgendwie haben die mädels dann das gefühl das sie "gewonnen" haben.

nun die eigentlich frage. wenn er zb einen versteckten hoden hat ( da er in spanien kastriert wurde kann ich dort schlecht nachfragen) kann ein tierarzt sowas zb im blutbild sehen ( hormone)?

ich habe keinen echten vergleich zwischen kastraten und potenten katern,
 

jani1975

Forenprofi
Mitglied seit
11 Dezember 2009
Beiträge
2.575
das weiß ich. aber halbe stunde später gibt man sich zb wieder nasenküsschen.
man kann gemeinsam fressen , spielen und auch nebeneinander liegen ohne probleme.
öhrchen ( die chefin im haus) lauert ihm aber auch gerne auf und haut ihm dann zb im vorbeigehen auf den po. das mag er nicht und baut sich dann vor ihr auf ( er ist eh 1 kopf größer). man jault und knurrt sich an. man wird auch mal ein knäul. örchen macht dann ein auf armes kätzchen nur um ihm 5min später wieder hinterher zu laufen und zu ärgern.
selbes spiel mit lilly. die läuft ihm hinterher um ihn dann anzuknurren. wenn er sich dann umdreht schreit sie wie am spieß ( was sie bei merlin auch gemacht hat) . am anfang dachten wir er hätte sie von sich aus in die enge gedrängt, bis wir beobachtet haben das sie ihm gezielt hinterher läuft.
jedenfall leiden beide an größenwahn, das sie nen kater provozieren der kopf größer ist.
ihm ist das eigentlich egal und er ist auch alles andere als eingeschüchetert. nur das er sich nicht gerne ärgern lässt und dann ein auf großer gefährlich kater macht

er hat auch keinen streit mit den mädels, sondern sie mit ihm. wenn sie ihn nicht ärgern, ist er eher der nasenküsschen verteiler.
 

jani1975

Forenprofi
Mitglied seit
11 Dezember 2009
Beiträge
2.575
mal abgesehen davon das die beiden mädels einen an der klatsche haben :aetschbaetsch1:
könnte man denn rein theoretisch durch ein blutbild erkennen ob noch was hoden da wäre?

was die mädels angeht werde ich mal meine taktik ändern, und nicht ihn aus der situation holen ( dafür muss man nur mit dem laserpointer klackern) sondern die mädels aus der situation scheuchen. weil man echt sieht, das sie sonst denken er gibt klein bei. aussitzen haben wir auch schon probiert. ist dann im fellflug geendet. und nachts um 3 hab ich nicht die nerven denen 10min zuzuhören bis einer genug hat.
 

jani1975

Forenprofi
Mitglied seit
11 Dezember 2009
Beiträge
2.575
öhrchen und lilly ( gizmo ist der neuzugang, der sich zu den beiden jungs orientiert)

das mit dem "hoden" ist einfach nur ein verdacht aus dem bauch heraus....aus dem gesamtbild heraus.
 

jani1975

Forenprofi
Mitglied seit
11 Dezember 2009
Beiträge
2.575
Euer Problem hat nichts mit Hormonen zu tun, sondern damit das ihr nicht zugelassen habt das die Katzen ihre Angelegenheiten nach Katzenart klären.

wir waren zischenzeitlich 1 woche im urlaub. da konnten sie in aller ruhe klären was sie wollten. dazwischen gehen tun wir nachts, weils bei uns im schlafzimmer einfach keinen spaß macht wenn man schlafen will.
normalerweise lassen wir die katzen ihre sachen selber klären ( hatten in 5 jahren 7 zusammenführungen)


allerdings weiß ich nun immer noch nicht obs theoretisch möglich wäre es rauszufinden mit dem hoden
 

jani1975

Forenprofi
Mitglied seit
11 Dezember 2009
Beiträge
2.575
sie dürfen sie gerne 12 std tagsüber austragen bzw haben sie es den fellbüscheln nach auch im urlaub getan.
nur bitte nicht nachts um 3 im schlafzimmer.
 

jani1975

Forenprofi
Mitglied seit
11 Dezember 2009
Beiträge
2.575
wenn ich dazwischen gegangen bin habe ich bislang taro rausgeholt. aber ich geh ja nicht immer dazwischen. wie gesagt, eigentlich nur nachts.( wenn ich davon wach werde)
und für diese situationen will ich eben die taktik ändern.

da es außerhalb dieser "gegenüber situationen" friedlich abläuft, es zb keinen stress beim fressen gibt, man sich auch ganz friedlich nasenküsschen geben kann, und zb gerade öhrchen auch schon mal mit ihm und fuzzi wie ne horde elefanten durch das haus tobt, denke ich nicht das die beiden ein ernsthaftes problem miteinander haben.

lilly selber ist eine oberzicke die schlecht sozialisiert ist. sie kann nicht mit aber auch nicht ohne andere katzen.
 

jani1975

Forenprofi
Mitglied seit
11 Dezember 2009
Beiträge
2.575
ich weiß zwar nun nicht genau wo ich mir selber widersprochen habe ( nachts geh ich dazwischen und bislang hab ich dann taro rausgenommen)

wollte ja eigentlich auch keine diskussion um die "harmonie" in der truppe, sonder wissen ob es denn theoretisch möglich wäre es festzustellen. aber dafür werd ich dann einfach weiter onkel googel bemühen
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben