Reinrassige Sokoke?

  • Themenstarter Darkness5935
  • Beginndatum
D

Darkness5935

Neuer Benutzer
Mitglied seit
13. Juni 2021
Beiträge
3
Screenshot_20210613-073748_Video Player.jpgScreenshot_20210613-073748_Video Player.jpg

Screenshot_20210613-073748_Video Player.jpg
Hallo,


Ich bin neu hier,und bräuchte Hilfe bzw. Fachmännische Rat. Ich hab seit ein paar Monaten wieder eine Katze. Ich hab sie als Kitten bekommen,und irgwndwie isz sie vom Aussehen und auch vom Charakter grund verschieden zu meiner getigerte Hauskatze dich mich 18 Jahre lang treu begleitet hat.

Es hat einige Zeit gedauert bis ich das passende gefunden habe. Sie hat jegliches Merkmal einer Sokoke sowohl vom Aussehen als auch vom Charakter. Sie ist so unglaublich toll. Sie spricht mit einem,Sie hört aufs Wort und ihr Wesen und Charakter zum unglaublich toll. Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Vielen Dank
 

Anhänge

  • Screenshot_20210613-101811_Video Player.jpg
    Screenshot_20210613-101811_Video Player.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 51
  • Screenshot_20210613-101803_Video Player.jpg
    Screenshot_20210613-101803_Video Player.jpg
    1,2 MB · Aufrufe: 54
  • Screenshot_20210613-101756_Video Player.jpg
    Screenshot_20210613-101756_Video Player.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 52
  • Screenshot_20210613-101744_Video Player.jpg
    Screenshot_20210613-101744_Video Player.jpg
    1,3 MB · Aufrufe: 51
  • Screenshot_20210613-101811_Video Player.jpg
    Screenshot_20210613-101811_Video Player.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 47
  • Screenshot_20210613-101803_Video Player.jpg
    Screenshot_20210613-101803_Video Player.jpg
    1,2 MB · Aufrufe: 49
  • Screenshot_20210613-101801_Video Player.jpg
    Screenshot_20210613-101801_Video Player.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 53
  • Screenshot_20210613-101756_Video Player.jpg
    Screenshot_20210613-101756_Video Player.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 45
  • Screenshot_20210613-101744_Video Player.jpg
    Screenshot_20210613-101744_Video Player.jpg
    1,3 MB · Aufrufe: 39
Werbung:
Christian89

Christian89

Forenprofi
Mitglied seit
11. April 2020
Beiträge
1.257
Ort
NRW
Womit sollen wir dir genau helfen?
Eine Rassekatze ist sie nur, wenn sie einen Stammbaum hat. Wenn ein Züchter sie dir als Einzelkitten vermitelt hat, spricht das nicht dafür, dass er besonders seriös war.
 
  • Like
Reaktionen: PusCat, Pitufa und Azar
annanass

annanass

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
5. Februar 2020
Beiträge
1.512
Hallo,

Die Bilder sind nicht allzu gut, aber ich erkenne da kein Rassemerkmal, sieht für mich nach einer Hauskatze aus.
 
  • Like
Reaktionen: Grinch2112, PusCat, BilBal und eine weitere Person
Azar

Azar

Forenprofi
Mitglied seit
24. September 2020
Beiträge
1.195
Hallo, deine Katze ist wirklich sehr hübsch und scheint anhand der Fotos lebensfroh.

Eine Katze ist nur eine Rassekatze mit einem Stammbaum, da kann sie noch so sehr optisch (und charakterlich) einem Rassestandard entsprechen - also kein Stammbaum, dann kein eindeutiger Nachweis, also keine Rasse.
Die Sokoke kannte ich noch garnicht. Wenn man aber etwas googelt, dann sieht man ein sehr typisch auffälliges Farbmuster (welches sicher auch normale Hauskatzen aufweisen können) und sie scheint doch sehr speziell als Rasse, also daher vermutlich selten, zu sein.

Da sie keinen Stammbaum hat (sonst würdest du ja nicht nach einer Rasse suchen) ist sie eine Hauskatze. Das ist vollkommen okay, alle sind gleich viel wert und Lebewesen, die alle Freude und Schmerz empfinden können, egal welche Abstammung sie haben.
 
  • Like
Reaktionen: PusCat, BilBal, Pitufa und 2 weitere
Razielle

Razielle

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25. Februar 2020
Beiträge
2.417
Ort
Tharandter Wald
Nach 18 Jahren Katzenhaltung hast du noch nicht gelernt dass Katzen soziale Tiere sind und die Einzelhaltung von Kitten in keinster Weise artgerecht ist?
 
  • Like
Reaktionen: Cat Fud, Grinch2112, PusCat und 4 weitere
basco09

basco09

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
1. April 2014
Beiträge
822
Lustig, die Rasse Sokoke wurde gerade in der neuen Zeitschrift "Geliebte Katze" vorgestellt, habe ich gerade gelesen. Dachte auch sofort: Prima, die Beschreibung passt total zu unserer Caro! :LOL:
Schön! Freu ich mich, dass ich so ne Tolle Katze habe, hab ich aber doch sonst nichts davon! ;) Mir sind die "normalen" Hauskatzen sowieso die liebsten und schönsten Tiere! In ihrer ganzen Vielfalt! :love:
 
  • Like
Reaktionen: BilBal
D

Darkness5935

Neuer Benutzer
Mitglied seit
13. Juni 2021
Beiträge
3
Ihr Schwanz wird zum Ende hin immer schmaler. Das Schwanz Ende ist schwarz. Die Nase ist Ziegel farbend und umgeben von einem Streifen der Fell Farbe. Und auch jedes Merkmal vom Charakter passt 1zu1. Ich hab mich gewundert wieso sie so lange gebraucht hat um mir zu vertrauen. Sie spricht sehr viel und sie antwortet auch. Ihr Kopf ist zum Vergleich des Körpers klein und ihre Vorderbeine sind kürzer als die stark ausgeprägten Hinterläufe.
 

Anhänge

  • 20210327_170259.jpg
    20210327_170259.jpg
    465,1 KB · Aufrufe: 52
  • 20210326_091757.jpg
    20210326_091757.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 53
M

Motzfussel

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27. Mai 2020
Beiträge
6.548
Ihr Schwanz wird zum Ende hin immer schmaler. Das Schwanz Ende ist schwarz. Die Nase ist Ziegel farbend und umgeben von einem Streifen der Fell Farbe. Und auch jedes Merkmal vom Charakter passt 1zu1. Ich hab mich gewundert wieso sie so lange gebraucht hat um mir zu vertrauen. Sie spricht sehr viel und sie antwortet auch. Ihr Kopf ist zum Vergleich des Körpers klein und ihre Vorderbeine sind kürzer als die stark ausgeprägten Hinterläufe.

All diese Eigenschaften können auch bei einer Feld-Wald-und-Wiesen-Katze auftreten. Sie tun es sogar ziemlich häufig.

Du hast ein hübsches Hauskätzchen. Und es braucht eine Freundin. Ne kätzische.
 
  • Like
Reaktionen: PusCat, Cat Fud, TiKa und 4 weitere
D

Darkness5935

Neuer Benutzer
Mitglied seit
13. Juni 2021
Beiträge
3
Sie hat komplett anderes Fell. Es hat kein Unterfell und ist sehr weich. Es ist komplett anders als bei der Europäischen Hauskatze.
 
Wasabikitten

Wasabikitten

Forenprofi
Mitglied seit
2. Februar 2021
Beiträge
1.644
  • #10
Ich sehe da eine süße Katze, die leider alleine ist...
Dass die Hinterbeine höher sind kann beim wachsen schon vorkommen... Auch Menschenkinder wachsen nicht"gleichmäßig ".
Schön, dass du so eine glückliche Katze hast, aber muss sie denn eine bestimmte Rasse haben? Nimm sie doch als was sie ist und freu dich an ihr und Steck deine Energie lieber in die Suche nach einer passenden Partnerin, als darin rauszufinden was sie sein könnte...
 
  • Like
Reaktionen: Strexe, TiKa, Nicht registriert und 3 weitere
T

Tøffel

Neuer Benutzer
Mitglied seit
9. April 2021
Beiträge
26
  • #11
Das ist keine Sokoke. Sokoke-Katzen sind Classic Tabby, also marmoriert. Die Katze auf dem Bild ist eindeutig getigert, also Mackerel Tabby.
 
  • Like
  • Love
Reaktionen: Grinch2112, Hagebutti und Sancojalou
Werbung:
Christian89

Christian89

Forenprofi
Mitglied seit
11. April 2020
Beiträge
1.257
Ort
NRW
  • #12
Ich hab eher das Gefühl du hören, dass es sie eine Rassekatze ist. Rassekatzen kriegst du nur beim eingetragenen seriösen Züchter. Dann aber auch nur zu zweit und für einen entsprechenden Preis. Vielleicht ist sie ein Look-a-like aber ohne Papiere keine Rasse. Schlag dir das aus dem Kopf, es gibt Wichtigeres als Rasse.
 
  • Like
Reaktionen: PusCat und Grinch2112
Irmi_

Irmi_

Forenprofi
Mitglied seit
4. August 2017
Beiträge
9.122
Ort
Vorarlberg
  • #13
Was Du farblich beschreibst trifft auf jede getigerte Katze zu.
Die Charkterbeschreibung... ich hab auch so eine Katze zuhause. Die Schwanzform ist auch so... ich nenn das Rattenschwänzchen. :grin:
Gut ausgeprägte Hinterläufe hat sie auch vom vielen Klettern und springen.
 
Razielle

Razielle

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25. Februar 2020
Beiträge
2.417
Ort
Tharandter Wald
  • #14
Ich sehe an deiner keine abgerundeten Ohren, keine mandelförmigen Augen, keine auffällige Brustbemuskelung und auch nicht die gestromte Fellzeichnung. Da Sokokes in D selten sind, ist es einfach mehr als unwahrscheinlich dass sie mehr als eine normale Hauskatze ist. Was sie nicht weniger schön oder liebenswert macht…
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Irmi_
zizi

zizi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18. Januar 2021
Beiträge
674
Ort
Berlin
  • #15
Wir haben hier auch eine Tigerin (aka getigerte Wald- und Wiesen-Katze ;)). Sie hört aufs Wort (bzw. ihren Namen), hat nen kleinen Kopf und kurze Beinchen, das Schwanzende ist übrigens auch schwarz. Deswegen ist sie aber noch laaaaange keine Rassekatze, schon gar nicht eine reinrassige (dazu bräuchte es ohnehin einen Stammbaum, um das zu beweisen). Was ihre Schönheit übrigens in keinster Weise schmälert ;)

Dass deine neue Katze sich von deiner erste Tiger-Katze unterscheidet ist doch überhaupt nicht ungewöhnlich. Keine Katze gleicht exakt der anderen, sowohl äußerlich als auch charakterlich. Ich kenne viele ganz unterschiedliche Tigerchen, die sich in Proportionen, Fellbeschaffenheit, Charakter usw. stark unterscheiden.

Statt dir über ihre (höchstunwahrscheinliche) Rassezugehörigkeit Gedanken zu machen, wäre es viel besser, schnellstmöglich eine gleichaltrige Freundin für die Kleine anzuschaffen. Das ist wirklich nicht optional, sondern ein Muss bei der Katzenhaltung. Dann aber bitte nicht einfach vor die Katz setzen, sondern die beiden langsam und behutsam zusammenführen :)
 
  • Like
Reaktionen: PusCat, Hagebutti und Wasabikitten
Froschn

Froschn

Forenprofi
Mitglied seit
19. August 2020
Beiträge
4.161
  • #16
Ihr Schwanz wird zum Ende hin immer schmaler. Das Schwanz Ende ist schwarz. Die Nase ist Ziegel farbend und umgeben von einem Streifen der Fell Farbe. Und auch jedes Merkmal vom Charakter passt 1zu1. Ich hab mich gewundert wieso sie so lange gebraucht hat um mir zu vertrauen. Sie spricht sehr viel und sie antwortet auch. Ihr Kopf ist zum Vergleich des Körpers klein und ihre Vorderbeine sind kürzer als die stark ausgeprägten Hinterläufe.
Passt auf meinen Wawikater die Beschreibung...
 
Azar

Azar

Forenprofi
Mitglied seit
24. September 2020
Beiträge
1.195
  • #17
Sie hat komplett anderes Fell. Es hat kein Unterfell und ist sehr weich. Es ist komplett anders als bei der Europäischen Hauskatze.
Also nichts für Ungut, aber ich glaube du hast es immer noch nicht verstanden - alles, was keinen Stammbaum hat, zählt als Hauskatze. Daher tauchen unter den Hauskatzen so viele (auch extrem) unterschiedliche Merkmale auf. Viele fallen erst bei sehr genauer Betrachtung auf, so wie dir die ganzen Dinge, die du aufgezählt hast. Damit du eine Sokoke hast, müssen beide Elterntiere welche gewesen sein. Wie ist die Person, von der du das Kitten ursprünglich hast, an die Elterntiere gekommen? Warum hat er/sie keine Stammbäume und dir dementsprechend auch keinen für deinen Liebling gegeben?
Wenn er einfach so zwei hübsche Katzen mit einander verpaart hat - wie soll daraus eine Sokoke entstehen? Oder hat er durch einen sehr großen Zufall zwei Sokoke erwischt und die "Züchter" dieser beiden Tiere davor auch schon durch einen großen Zufall jeweils solche Katzen miteinander verpaart (vielleicht sogar, ohne dass alle Beteiligten es wussten!?).
Klingt alles nicht sehr logisch oder?
 
Irmi_

Irmi_

Forenprofi
Mitglied seit
4. August 2017
Beiträge
9.122
Ort
Vorarlberg
  • #18
Sie hat komplett anderes Fell. Es hat kein Unterfell und ist sehr weich. Es ist komplett anders als bei der Europäischen Hauskatze.
Meine beiden Katzen haben auch komplett unterschiedliches Fell.
Irmi hat sehr weiches, bisschen abstehendes Fell und Gesa hat hartes Fell das eng am Körper anliegt. ich bin mir nicht sicher, ob sie Unterfell hat. Das Fell meiner Ebony war etwas dazwischen. Der Nachbarskater hat hartes, abstehendes Fell. Alle sind bzw. waren ganz normale Hauskatzen.
 
  • Like
Reaktionen: BilBal und Hagebutti
Margitsina

Margitsina

Forenprofi
Mitglied seit
14. Mai 2013
Beiträge
7.111
Ort
35305 Grünberg
  • #19
Nein, du hast eine Katze! Wo ist die Spielgefährtin?
 
Katzenliebhaberin77

Katzenliebhaberin77

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20. September 2020
Beiträge
724
  • #20
Mir ist aufgefallen,dass deine Katze auf jedem Bild ihren Mund aufhat!? Hat sie das immer?🤔
 
  • Like
Reaktionen: KristinaS
Werbung:

Ähnliche Themen

Markus1977
5 6 7
Antworten
137
Aufrufe
8K
Markus1977
Markus1977

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben