Deutschland Raum Hamburg: Jerry (männlich, kastriert, 9 Jahre) sucht Gesellschaft

  • Themenstarter justpure
  • Beginndatum
justpure

justpure

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12. August 2015
Beiträge
241
Raum Hamburg: Jerry (männlich, kastriert, 9 Jahre) hat Gesellschaft gefunden

Update 19.09.: Kann zu, sind fündig geworden. :)

Ich suche...

Anzahl Katzen: 1
Alter: 6+
Geschlecht: egal

Haltung (Wohnung/(gesicherter) Freigang): gesicherte Terrasse oder Freigang in ruhiger Wohngegend

gesuchter Charakter: sehr gut verträglich mit Artgenossen, eher ruhig

Behinderungen vorstellbar?: ja
nach Möglichkeit nicht folgendes (z.B. Alter, Charakter, Farbe): wäre super, wenn er/sie stubenrein wäre

Bei uns zu finden...

Katzen bereits vorhanden?: ja

Wenn ja:
Alter: 9 Jahre
Geschlecht: männlich, kastriert
Charakter (z.B. schüchtern, dominant, verspielt, ruhig): ruhig

andere Tiere vorhanden?: nein

Wohnung oder Haus?: 2-Zimmer-Wohnung, 67m² plus Terrasse, gemeinschaftlich (nicht) genutzter Garten
bei Mietverhältnis: Erlaubnis für Tierhaltung vom Vermieter vorhanden?: ja
Balkon/Terasse vorhanden? gesichert?: Terrasse, wird demnächst gesichert
Kinder?: nein

Eine etwas ausführlichere Beschreibung kopiere ich einfach mal aus diesem Thread:

Jerry ist ein 9jähriger, kastrierter Kater, der vor ca. einer Woche bei uns eingezogen ist (wir hatten vorher gar keine Haustiere). Wir (mein Mann und ich) wohnen in einer 2-Zimmer-Mietwohnung mit 67m² im Erdgeschoss, mit Terrasse (vielleicht 2m x 4m, davon eine Länge mit Büschen "belegt") und Zugang zu einem geteilten Garten mit Kinderspielplatz (der, soweit ich das sehen/hören kann, weder von Kindern noch von sonst jemandem genutzt wird).
Momentan darf Jerry noch nicht raus, soll aber später Freigang bekommen - in welchem Umfang, ist dann zu klären, denkbar wäre auch eine Art Außengehege um die Terrasse rum, falls ihm das reicht.

Wir haben Jerry aus dem Tierheim, wo er sich einen Raum plus Außengehege mit einer gleichaltrigen Katze und zwei älteren Katern (alle drei kastriert) geteilt hat. Laut Aussage des Tierheims hat er einen Kater gemieden, wo es nur ging, wobei sich die beiden wohl auch schon ordentlich geprügelt haben. Mit dem anderen Kater und der Katze ist er zurecht gekommen, hat sie aber angeblich eher toleriert, als ihre Gesellschaft zu suchen.

Nachdem er erst so kurz bei uns ist, kann ich ihn noch nicht komplett einschätzen. Ich weiß auch nicht, woran man festmacht ob ein Kater dominant ist, wenn man ihn nicht mit Artgenossen beobachten kann. Seinen Spieltrieb kann ich noch nicht wirklich beurteilen, da er bisher alles, was wir ihm angeschleppt haben, stinklangweilig fand - wir finden hoffentlich bald raus, worauf er in der Hinsicht steht.
Allgemein würde ich sagen, dass er eher ruhig ist, nicht aufdringlich (es sei denn es geht um Futter), aber gerne und viel schmust. Er "redet" auch relativ viel, und ich glaube schon unterscheiden zu können zwischen "Hunger!!", "mir ist langweilig", "wo seid ihr?", "hallo " und "was hier gerade passiert gefällt mir gar nicht", dazu kommt das oft angewandte "Begrüßungsgurren" und das obligatorische "Köpfchen geben".
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
Perron

Perron

Forenprofi
Mitglied seit
25. Oktober 2014
Beiträge
1.508
Ort
im Speckgürtel von HH
Tierheim Mölln? - ich bringe es mal wieder an, weil es in der Nähe von HH liegt und dort Katzen bereits ihr ganzes Leben sitzen :mad:
 
Blackfire

Blackfire

Forenprofi
Mitglied seit
17. August 2007
Beiträge
9.229
Vielleicht wäre Koki was für euch. In seinem EU-Ausweis steht zwar, dass er 2011 geboren ist, wir gehen aber davon aus, dass er älter ist.

1487.jpg


Koki ist ein sehr ruhiger Kater, den größten Teil des Tages sucht er sich ein ruhiges Plätzchen und schläft. Er ist zwar auf PS in Berlin, ich habe aber gerade eine Katze nach Greifswald in ihr neues Zuhause gebracht, Hamburg wäre also nicht das Problem.

Koki hat einige gesundheitliche Einschränkungen: Kopfschiefhaltung und taub. Dazu unter Umständen im Sehvermögen eingeschränkt, allerdings habe ich nicht den Eindruck. Er zeigt hier keinerlei Probleme mit dem Sehen. Die Augenspezialistin hat dazu auch nichts gesagt.

Kokis Seite:

http://www.sieben-katzenleben.de/katze.php?id=1487
 
justpure

justpure

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12. August 2015
Beiträge
241
Tierheim Mölln? - ich bringe es mal wieder an, weil es in der Nähe von HH liegt und dort Katzen bereits ihr ganzes Leben sitzen :mad:
Da hatte ich (nicht heute, aber vor einigen Tagen) geschaut. Leider gibt es auf deren Seite kaum Informationen zu den einzelnen Tieren. Da würde ich wohl mal anrufen, falls ich in der näheren Umgebung nichts finde. Gilt auch für andere, kleinere Tierheime nördlich von Hamburg. Danke trotzdem für den Hinweis. :)

Vielleicht wäre Koki was für euch. In seinem EU-Ausweis steht zwar, dass er 2011 geboren ist, wir gehen aber davon aus, dass er älter ist.

1487.jpg


Koki ist ein sehr ruhiger Kater, den größten Teil des Tages sucht er sich ein ruhiges Plätzchen und schläft. Er ist zwar auf PS in Berlin, ich habe aber gerade eine Katze nach Greifswald in ihr neues Zuhause gebracht, Hamburg wäre also nicht das Problem.

Koki hat einige gesundheitliche Einschränkungen: Kopfschiefhaltung und taub. Dazu unter Umständen im Sehvermögen eingeschränkt, allerdings habe ich nicht den Eindruck. Er zeigt hier keinerlei Probleme mit dem Sehen. Die Augenspezialistin hat dazu auch nichts gesagt.

Kokis Seite:

http://www.sieben-katzenleben.de/katze.php?id=1487
Danke, ich hatte Kokis Thread hier schon gesehen. Ich suche allerdings gezielt eine sehr soziale Katze, da ich keinem der Beteiligten eine gescheiterte Zusammenführung zumuten will (ich habe damit auch gar keine Erfahrung). Ich wünsche Koki trotzdem alles Gute!

Nein, mach ich aber gleich, danke! Auf couch-gesucht.de schau ich regelmäßig. Wenn es nur auf den ersten Impuls ankäme hätte ich hier schon eine ganze Horde, aber für mehr als zwei reicht hier der Platz leider nicht.
 
ottilie

ottilie

Forenprofi
Mitglied seit
19. Dezember 2014
Beiträge
9.040
Ort
Mittelfranken
Ich habe vor ein paar Monaten mit dem vorsitzenden des Tierheims Mölln gesprochen
Die neue Leitung soll sehr kompetent sein
Die älteren Katzen sind Altlasten von früher
Die Katzen laufen in der Gruppe und sind sehr sozial
Und sie geben am Telefon gern Auskunft und haben absichtlich nicht so viele Informationen eingestellt, damit Interessenten sich telefonisch bei Ihnen melden und dann beraten werden können
 
N

Nicht registriert

Gast
Hallo Justpure,

Ich suche allerdings gezielt eine sehr soziale Katze, da ich keinem der Beteiligten eine gescheiterte Zusammenführung zumuten will (ich habe damit auch gar keine Erfahrung).

achte bei der Auswahl bitte darauf, dass das neue Tier nicht unbedingt ganz engen Kontakt zu Artgenossen braucht.
Sollte das neue Tier gerne mit Artgenossen kuscheln, aber Dein Kater nicht, kann es langfristig unglücklich werden.
 
justpure

justpure

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12. August 2015
Beiträge
241
Ich habe vor ein paar Monaten mit dem vorsitzenden des Tierheims Mölln gesprochen
Die neue Leitung soll sehr kompetent sein
Die älteren Katzen sind Altlasten von früher
Die Katzen laufen in der Gruppe und sind sehr sozial
Und sie geben am Telefon gern Auskunft und haben absichtlich nicht so viele Informationen eingestellt, damit Interessenten sich telefonisch bei Ihnen melden und dann beraten werden können
Ich hab da gerade mal angerufen. Kurzfassung: Ich soll doch einfach vorbei kommen. :verstummt: Ist nun leider nicht so günstig gelegen (für uns) wie Hamburg. Vielleicht klappt das nächste Woche, kann ich aber noch nicht genau sagen.

Hallo Justpure,

achte bei der Auswahl bitte darauf, dass das neue Tier nicht unbedingt ganz engen Kontakt zu Artgenossen braucht.
Sollte das neue Tier gerne mit Artgenossen kuscheln, aber Dein Kater nicht, kann es langfristig unglücklich werden.

Hm, und was ist, wenn Jerry sehr kuschelbedürftig ist? Es ist nicht ganz einfach, eine Vorauswahl zu treffen, wenn man nur spärliche Informationen vom Tierheim hat. Von seinem Kuschelverhalten bei Menschen auf das bei anderen Katzen zu schließen wäre zwar irgendwie naheliegend und einfach, will ich aber trotzdem nicht machen.

Hab gerade auch mal hier angerufen (Felix, ganz oben), ist aber keiner rangegangen. Ich versuch's heute Abend nochmal.
 
justpure

justpure

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12. August 2015
Beiträge
241
Bin fündig geworden. :) Vorstellung kommt die Tage, muss jetzt erstmal noch ein paar Vorbereitungen treffen.
 
justpure

justpure

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12. August 2015
Beiträge
241
  • #10
Leider ist das ganze immer noch aktuell. Ich habe schon eine mögliche Kandidatin, da das aber noch nicht final ist, bin ich für Vorschläge weiterhin offen. :)
 
justpure

justpure

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12. August 2015
Beiträge
241
  • #11
Kann nun aber wirklich zu. :)
 
Werbung:

Ähnliche Themen

willienchen01
Antworten
2
Aufrufe
423
Chipundmo
Chipundmo
J
Antworten
13
Aufrufe
1K
ottilie
Vezi
Antworten
4
Aufrufe
658
Perron
Perron
R
Antworten
5
Aufrufe
650
Maggiaseptember
M

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben