Raiffeisenmarkt

  • Themenstarter Noci
  • Beginndatum
  • Stichworte
    animonda katzenfutter
Noci

Noci

Forenprofi
Mitglied seit
2 März 2008
Beiträge
4.098
Alter
38
Ort
Lebach im Saarland
Hallo Foris!

Ich hab vor kurzem mitgekriegt, dass wir ja ganz in der Nähe einen Raiffeisenmarkt haben. Ich komme die nächsten Tage aber wohl nicht dazu ihn zu besuchen.

Hat ein Raiffeisenmarkt auch hochwertiges Katzenfutter, z. B. Animonda etc.?

Welche Futtersorten gibt´s denn da sonst noch?

Danke für Eure Auskünfte!
 
Werbung:
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
Das kommt ganz auf den Markt an, wie groß und wie gut sortiert das Angebot ist.

Einfach mal vorbeigucken.

Für mich ist die einfachste Art, Katzenfutter zu besorgen, nach wie vor I-Net, da krieg ich alles, kann die günstigsten Angebote raussuchen, muß net laufen und kriegs ins Haus geliefert :)

Zugvogel
 
Raupenmama

Raupenmama

Forenprofi
Mitglied seit
19 August 2007
Beiträge
7.007
Ort
Zuhause
Hallo Foris!

Ich hab vor kurzem mitgekriegt, dass wir ja ganz in der Nähe einen Raiffeisenmarkt haben. Ich komme die nächsten Tage aber wohl nicht dazu ihn zu besuchen.

Hat ein Raiffeisenmarkt auch hochwertiges Katzenfutter, z. B. Animonda etc.?

Welche Futtersorten gibt´s denn da sonst noch?

Danke für Eure Auskünfte!
bei usn gibte es im Raiffeisenmarkt MACs - normalerweise nur Hundefutter, aber das Katzenfutter wird extra für mich mitbestellt
 
Noci

Noci

Forenprofi
Mitglied seit
2 März 2008
Beiträge
4.098
Alter
38
Ort
Lebach im Saarland
Also, ich war in der Zwischenzeit einfach mal in dem Raiffeisenmarkt bei uns - es ist eine Katastrophe! Nur ca. 5 Katzenfuttersorten und davon ausschließlich Bäh-Futter - sehr ernüchternd. Dann fahr ich halt doch wieder die 25 km zum Fressnapf... Oder bestelle eben, wie ihr schon geschrieben habt, weiterhin im Internet.
 
Möllepölle

Möllepölle

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9 Mai 2008
Beiträge
603
Ort
Rheinland-Pfalz
Ich würde auch eher im Internet was Hochwertiges bestellen. Wir haben hier auch einen Raiffeisenmarkt, aber für die Futtersorten dort ist "minderwertig" noch ein netter Ausdruck. Animonda bekomme ich aber hier im Dehner-Gartencenter, vielleicht habt ihr ja sowas in der Nähe, die haben auch hochwertigere Sorten an Futter und (hier jedenfalls) gut Auswahl. Fressnapf ist auch eine Alternative.

Ansonsten eben via Internet. Man spart Spritkosten und Schlepperei. :)
 
Werbung:

Ähnliche Themen

S
Antworten
13
Aufrufe
2K
sabine_neu
S
Antworten
8
Aufrufe
11K
Antworten
51
Aufrufe
20K
Catsnbooks
Antworten
15
Aufrufe
11K
balulutiti
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben