Ragdoll duschen?

  • Themenstarter Sofie91
  • Beginndatum
S

Sofie91

Benutzer
Mitglied seit
4. Februar 2014
Beiträge
35
Ort
Hattingen
Hallo zusammen,

mein Kater Smoke ist ein tolles Ragdoll-Kerlchen mit langem langem Fell :pink-heart:

Das braucht natürlich viel Pflege. Er wird auch regelmäßig gebürstet und das genießt er.
Aber was haltet ihr vom Duschen?
Einmal habe ich es ausprobiert, er macht es mit, auch mit Shampoo, und ist ganz ganz lieb dabei.
Ein weiterer Hintergrund ist, dass mein Freund Allergiker ist und auch auf ihn reagiert... Wenn ich Smoke jetzt regelmäßig dusche, habe ich die Hoffnung, dass sich die Allergene im Fell etwas reduzieren - auch wenn er sich danach selbst nochmal gründlichst putzt :yeah:
Aber meine Sorge ist, wenn ich ihn jetzt einmal die Woche dusche, mit Shampoo für Langhaarkatzen, könnte da sein Fell irgendwann kaputt gehen? Oder die Haut?

LG,
Sofie
 
Werbung:
Mikesch1

Mikesch1

Forenprofi
Mitglied seit
28. April 2010
Beiträge
18.638
Ort
Im Moin-Moin-Gebiet ;-)
Aber meine Sorge ist, wenn ich ihn jetzt einmal die Woche dusche, mit Shampoo für Langhaarkatzen, könnte da sein Fell irgendwann kaputt gehen? Oder die Haut?

Katzen sollte man tatsächlich nur in Notfällen duschen. Denn da hast Du Recht: Shampoo auf Dauer ist weder fürs Fell noch für die Haut gut.

Ich würde es nicht tun. Bürsten und der restliche "Abwasch" wird durch die Katzenzunge erledigt ;)
 
E

Eifelkater

Forenprofi
Mitglied seit
3. September 2014
Beiträge
6.202
Ort
Rhein-Sieg-Kreis/ Windeck
Da die allergene im Katzenspeichel sind und nicht im Katzenfell ist ausgiebiges putzen nach dem duschen auch nicht unbedingt Allergiker geeignet.
 
vie_birma

vie_birma

Forenprofi
Mitglied seit
23. August 2015
Beiträge
1.309
Grund der Fellpflege sollte man Katzen nicht duschen, es sei denn: Sie gehen freiwillig in die Badewanne und warten bis der Wasserhahn aufgedreht wird, nämlich wie meine! :grin:

Aber ich lasse sie mit dem klaren Wasser abkühlen und spielen, ohne Shampoo usw.
 
Margitsina

Margitsina

Forenprofi
Mitglied seit
14. Mai 2013
Beiträge
7.301
Ort
35305 Grünberg
Bloß nicht, du zerstörst die Hautstruktur und es hilft nicht gegen Allergie.
Die Allergene befinden sich m Speichel.
Ich hoffe der Kater hat einen Kumpel und ist nicht zu Einzelhaltung verdammt.
 
Mikesch1

Mikesch1

Forenprofi
Mitglied seit
28. April 2010
Beiträge
18.638
Ort
Im Moin-Moin-Gebiet ;-)
Margitsina

Margitsina

Forenprofi
Mitglied seit
14. Mai 2013
Beiträge
7.301
Ort
35305 Grünberg
Danke, gut dass du drauf hin weist.
 
S

Sofie91

Benutzer
Mitglied seit
4. Februar 2014
Beiträge
35
Ort
Hattingen
Danke für die schnellen Antworten.
Mir ist schon klar, dass sich die Allergene im Speichel befinden.
Ich hatte nur die Hoffnung, wenn ich ihn dusche, spüle ich alles raus, sodass nach seiner Putzaktion trotzdem nur noch wenig Allergene im Fell sind.

@ Margitsina:
Er hat einen Kumpel und 2 Mädels als Gesellschaft, also keine Bange :aetschbaetsch1:
Er kam aus einer Großfamilie mit weiteren 18 Katzen, selbst wenn die 3 anderen nicht schon da gewesen wären, hätte ich ihn bestimmt nicht alleine gehalten :aetschbaetsch1:

Dann hebe ich mir duschen nur für den Notfall auf und probiere es weiter mit Allerpet.

LG
 
Havanna=^^=

Havanna=^^=

Forenprofi
Mitglied seit
30. April 2013
Beiträge
5.300
Ort
Marburg
Was fütterst du denn? Auch vom Futter könnte das Fell negativ beeinflusst werden.
 
S

Sofie91

Benutzer
Mitglied seit
4. Februar 2014
Beiträge
35
Ort
Hattingen
  • #10
Er kriegt Nass Macs und Animonda und Trocken verschiedene Marken, unter anderem Sanabelle
So ist sein Fell jetzt auch super und soo schön flauschig, wenn er frisch gebürstet ist.
 
Havanna=^^=

Havanna=^^=

Forenprofi
Mitglied seit
30. April 2013
Beiträge
5.300
Ort
Marburg
  • #11
Das Trockenfutter kannst du komplett weglassen. Es ist nur ungesund und dazu absolut nicht artgerecht.

Das Nassfutter ist in Ordnung, aber 2 oder 3 hochwertige Marken mehr wären optimal :)
 
Werbung:
S

Sofie91

Benutzer
Mitglied seit
4. Februar 2014
Beiträge
35
Ort
Hattingen
  • #12
Trocken gibts auch nur als Leckerchen zwischendurch zum Spielen :)

Ab und an kriegt er auch andere Marken, weil ich zig durchprobiere, da eines meiner Mädels furchtbar mäkelig ist und es verdammt schwer ist, etwas in sie reinzukriegen außer Trockenfutter. Da kriegt er dann schonmal die Reste, wenn sie fertig ist mit rumschieben im Napf :reallysad:
 
Lara2005

Lara2005

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13. Oktober 2008
Beiträge
183
Ort
Singen, Baden-Württemberg
  • #13
Und wo ist das Foto von der Flauschkugel? :yeah:
 
S

Sofie91

Benutzer
Mitglied seit
4. Februar 2014
Beiträge
35
Ort
Hattingen
  • #14
Da ist es :aetschbaetsch1:
 

Anhänge

  • 20151118_184807-1.jpg
    20151118_184807-1.jpg
    90,6 KB · Aufrufe: 55

Ähnliche Themen

S
2
Antworten
26
Aufrufe
18K
O
G
Antworten
6
Aufrufe
5K
Kathi 86
K
Nicholetta
Antworten
4
Aufrufe
872
Petra-01
Petra-01
M
Antworten
22
Aufrufe
1K
N
FindusLuna
Antworten
19
Aufrufe
970
FindusLuna
FindusLuna

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben