Qualität von MAC´s???

J

JPascal

Benutzer
Mitglied seit
20. Januar 2014
Beiträge
41
Hallo Forum,

ich habe versucht, mich etwas mehr über das MAC´s Futter zu Informieren, dabei bin ich dann auf diese Webseite gestoßen:

http://www.propet.de/propet/produkte/ernaehrungsprodukte/macs/index.html

Dort wird behauptet, das der Fleischanteil bei MAC´s AUSSCHLIE?LICH aus Tiereischen Nebenprodukten besteht. Diese sind Herz, Leber, Niere und Lunge.

Originaltext der oben genannten Webseite:
Das abwechslungsreiche Ernährungsprogramm für Hunde und Katzen aus Fleisch/Geflügel/Fisch und Naturreis
MAC`s Premium Nassfutter enthält ausschließlich Fleischnebenprodukte, die für den menschlichen Konsum zugelassen sind, wie Herz, Leber, Nieren und Lunge.

- Ohne Konservierungsstoffe
- Ohne Tier- und Knochenmehl
- Ohne Aromastoffe und Farbstoffe
- Ohne Zuckerzusätze

Nun frage ich mich, wie gut dieses Futter nun ist. Weil die BEstandteile ja nun doch etwas fraglich sind.

Herz: Ist ok
Leber: viel Vitamin A, welches bei überdosierung ungesund ist
Niere: Filterorgan, welches belastet sein kann
Lunge: Gewebe ohne wirklichen Nährwert


In welchen Mengen jetzt was enthalten ist, ist nicht genau aufgeschlüsselt, aber besonders Wertvoll finde ich das jetzt nicht umbedingt. Was zum Schluss aufgeführt wird ohne Zucker etc. das empfinde ich als positiv.

Übersehe ich etwas oder ist der Großteil (Fleischanteil) einfach nur aus nicht näher Deklarierter Quelle, die so Hochwertig garnicht ist?
 
Werbung:
JackyGin

JackyGin

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13. September 2013
Beiträge
504
Schau mal hier -> http://www.sandras-tieroase.de/Katzen/Nassfutter/Macs/

Hier ist die genau Deklaration von Mac's (die auch auf den Dosen steht) angegeben.

"MAC`s Premium Nassfutter enthält ausschließlich Fleischnebenprodukte, die für den menschlichen Konsum zugelassen sind, wie Herz, Leber, Nieren und Lunge."

Das soll wahrscheinlich nur heißen, dass die Nebenprodukte für den menschlichen Konsum zugelassen sind und nicht, das Mac's nur aus Nebenprodukten besteht.
 
Camel

Camel

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4. Januar 2014
Beiträge
104
Ort
Schweiz
Bist du sicher, dass du das Geschriebene richtig verstanden hast? Ich kann nur lesen, dass nur Fleischnebenprodukte verwendet werden, die für den menschlichen Konsum zugelassen sind. Dass da nicht auch Muskelfleisch drin ist, wird nicht ausgeschlossen :)

Edit: zu langsam...
 
Labahn

Labahn

Forenprofi
Mitglied seit
17. Juli 2012
Beiträge
6.958
Eben, wenn man mal die Deklaration anschaut, dann ist der Muskelfleischanteil (exkl. Herz und Magen) sogar separat ausgewiesen.
 

Ähnliche Themen

J
Antworten
12
Aufrufe
2K
LukeLeia
L
M
Antworten
14
Aufrufe
2K
jeannie
jeannie

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben