Problem mit Cat It Trinkbrunnen

  • Themenstarter kattepukkel's
  • Beginndatum
kattepukkel's

kattepukkel's

Forenprofi
Mitglied seit
21. März 2009
Beiträge
2.276
Hallo,

ich habe schon die SuFu bemüht, aber keine Lösung für mein Problem gefunden:

Wir haben seit 4 Monaten den Cat It Trinkbrunnen "Water Fountain" 3 Liter.

Ich bin soweit ganz zufrieden; die Katzen trinken gerne und viel, die Reinigung ist nicht übermäßig kompliziert, Anfangsschwierigkeiten mit ungleich über die Kuppel laufendem Wasser haben wir auch in den Griff bekommen.

Nun will seit dem Wochenende plötzlich das Wasser aus dem Kuppel-Reservoir nicht mehr selbsttätig nachlaufen!

Keine Ahnung, wieso, ich habe nichts geändert.

Normalerweise machte es täglich 3-4 mal "blubb-blubb" und durch den Knubbel in der Unterseite der Kuppel stieg Luft ins Reservoir und dementsprechend füllte sich der Wasserstand in der Unterschale wieder auf, aber jetzt passiert das nicht mehr.

Die Katzen trinken natürlich weiterhin, der Wasserstand in der Unterschale steigt und die Pumpe fängt an zu brummen bzw. Luftblasen zu produzieren.

Habe den Brunnen jetzt schon dreimal gereinigt.

Hat jemand eine Idee, woran es liegen könnte, und was ich dagegen tun kann?

Vielen Dank für jeden Tipp!
 
Werbung:
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
23.640
Alter
52
Ort
CLZ / Oberharz
....du musst vermutlich mal die Pumpe komplett reinigen und entkalken,indem Du sie zB in Essigwasser laufen lässt ;)
 
kattepukkel's

kattepukkel's

Forenprofi
Mitglied seit
21. März 2009
Beiträge
2.276
Ich denke nicht, dass es DARAN liegt, denn Pumpe entkalken mache ich alle drei Wochen bei der "großen" Reinigung anlässlich des Filterwechsels - und die letzte ist gerade mal etwas über eine Woche her...

Mit Essigwasser laufen lassen, bringt dabei rel. wenig - ich lege die komplette Pumpe über Nacht in Entkalker ein...
 
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
23.640
Alter
52
Ort
CLZ / Oberharz
hmm.. dann würde ich den Brunnen samt Pumpe zum Händler bringen ;) Hast ja Garantie drauf ;)
 
kattepukkel's

kattepukkel's

Forenprofi
Mitglied seit
21. März 2009
Beiträge
2.276
Wollte nur Rückmeldung geben:

Problem ist, wie es scheint, dauerhaft gelöst.

Habe den Tipp bekommen im drei-Wochen-Entkalkungsrhythmus nicht nur die Pumpe sondern auch diese Feder über Nacht in Entkalker einzulegen.

Und siehe da - seit dem funzt es wieder!
 
F

Finn84

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11. Februar 2011
Beiträge
8
Hallo

Habe mir gerade eure Beiträge zu den Cat it durchgelesen und ich habe
genau das selbe problemen mit unseren Cat it. habe auch schon alles aus
probiert aber es hat alles nichts genützt endweder läuft es nicht gleichmässig über die Kuppe(habe dazu alle tips angewant die ich finden konnte) oder er zieht sich kein Wasser aus der Kuppe raus es ist echt zum verrückt werden.
so langsam habe ich keinen Spass mehr an der sache und bin am Überlegen
ob wir uns einen normalen Zimmerbrunnen aus Keramik kaufen sollten für
unsere beiden Stubentiger. Könnt ihr mir da evt welche entfehlen?

liebe grüsse von Finn&Cosma:yeah:
 

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben