Premiere Sensitive Katzenstreu - Alternativen?

  • Themenstarter Steffi_Bagi_Nala
  • Beginndatum
S

Steffi_Bagi_Nala

Benutzer
Mitglied seit
30. Oktober 2016
Beiträge
59
Hallo zusammen :grin:

Wir nutzen das Premiere Katzenstreu Sensitive von Fressnapf und sind damit auch mega zufrieden.

Allerdings kaufe ich eigentlich nur bei Zooplus und so gut wie nie beim Fressnapf... Gibt es nicht zufällig eine Alternative, die ich über Zooplus bekomme? Eine Alternative, die wirklich sehr sehr ähnlich ist?

Es ist mir doch irgendwie zu blöd nur wegen dem Streu bei Fressnapf zu bestellen. Vor allem hat Zooplus ja auch immer so tolle Angebot :pink-heart:

Würde mich über Empfehlungen freuen!
 
Werbung:
S

Steffi_Bagi_Nala

Benutzer
Mitglied seit
30. Oktober 2016
Beiträge
59
Habe das gefunden: Tigerino Canada Katzenstreu parfümfrei... das sieht vom Bild her so ähnlich aus. Kennt das jemand?
 
andacover

andacover

Forenprofi
Mitglied seit
22. April 2016
Beiträge
1.627
Alter
23
Ort
Schleswig-Holstein
Ich benutze Premiere sensitive und biocats diamond care (das geruchloses), mit beidem bin ich sehr zufrieden, letzteres gibt es bei Zooplus. Tigerino Canada ist hier durchgefallen, hatte einen erheblichen Eigengeruch (obwohl es geruchlos sein sollte), bindet Gerüche schlechter und klumpt nicht ganz so gut, wie die genannten.
 
Caligari

Caligari

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25. Februar 2016
Beiträge
154
Ort
Flensburg
Habe das gefunden: Tigerino Canada Katzenstreu parfümfrei... das sieht vom Bild her so ähnlich aus. Kennt das jemand?

Das benutze ich zuhause auch. Alle beide Fellnasen sind zufrieden damit.
Ich selbst finde es sehr angenehm im Geruch und der Strandeffekt ist nich allzu gravierend :)
 
N

Nicht registriert

Gast
Ich bin irgendwann mal von Premiere sensitiv auf Extreme classic parfümfrei umgestiegen -das gibt es auch bei zooplus und ich bin damit sehr zufrieden :). Beide Katzenstreus sind sich auch sehr ähnlich.
 
mautzekatz

mautzekatz

Forenprofi
Mitglied seit
22. August 2013
Beiträge
2.705
Ich bin irgendwann mal von Premiere sensitiv auf Extreme classic parfümfrei umgestiegen -das gibt es auch bei zooplus und ich bin damit sehr zufrieden :). Beide Katzenstreus sind sich auch sehr ähnlich.

Konntest du einen Unterschied bezüglich Staubbildung bemerken?
 
kleines.püppchen

kleines.püppchen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18. Januar 2016
Beiträge
493
Ich habe jetzt auch das Tigerino Canada ohne Duft bestellt, weil es dem Premiere so ähnlich sah. Was ich schonmal sagen kann, die Beutel sind nicht so stabil, wir mussten die Säcke in den 5. Stock tragen, da hatte ich Bedenken, ob der Henkel das aushält :oops:
Ansonsten kann ich noch nicht so viel sagen, hier muss erstmal noch eine Lidl Streu leer werden.
 
P

Pleschel

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. Mai 2010
Beiträge
834
Meine Katzen und ich sind mit dem Tigerino genauso zufrieden wie mit dem Premiere. Also eigentlich noch mehr, weil einfacher zu besorgen und günstiger. Außer der Farbe kann ich keinen Unterschied erkennen.
 
Akiri

Akiri

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24. Januar 2013
Beiträge
524
Ich bin auch auf Tigerino Canada umgestiegen,weil ich das u.a. bei Zooplus bestellen kann. Gefällt mir bisher am besten. Klumpenbildung spitze, so gut wie staub- und geruchsfrei.( Gibt auch Duftvarianten, aber das ist ja Geschmackssache). Es reicht sehr lang, man hat etwas Verteilung vor dem Klo, aber welches der feinen hat das nicht. Auf jeden Fall eines der besten zurzeit auf dem Markt.

Teste gerade auch Biokats MultiCat, das ist nicht schlecht. Klumpt zwar nicht ganz so gut wie das Tigerino und ist etwas gröber, was meine Jungs etwas mehr mögen. Geruchsbindung und Ergiebigkeit ist etwa gleich gut. Manko: Es ist recht teuer. Daher werde ich beim Tigerino bleiben.

Hat jemand zufällig Erfahrung mit dem Catz Fine Litter oder dem Greenwoods mit Zeolith?
 
dieMiffy

dieMiffy

Forenprofi
Mitglied seit
10. Februar 2013
Beiträge
12.347
Alter
37
Ort
Jena
  • #10
Mir wurde das Extreme Classic als ähnlich zu Premiere empfohlen, das war auch gut, also ganz ok. Ich nutze heute aber das Biokats Diamond Care Classic, da riecht man einfach nix, egal wie lang es drin ist :) Das ist allerdings etwas grobkörniger, würde ich sagen.
 
Puschlmieze

Puschlmieze

Forenprofi
Mitglied seit
20. April 2013
Beiträge
2.763
Ort
Unterfranken
  • #11
Wir hatten früher auch das Premiere sensitive, waren auch soweit zufrieden. Dennoch suchte ich etwas günstigeres aber gleich gutes. Sind dann umgestiegen auf das Biokats Diamond Care. Von der Geruchsbindung her ist es für mich das allerbeste Streu, hier riecht man echt gar nichts. Durch die gröbere Körnung entstehen aber größere Klumpen, somit steigt der Verbrauch. Außerdem pappten die Klumpen immer mal wieder fest, oder zerfielen.
Haben dann das Tigerino parfümfrei getestet und sind zufrieden. Sehr feine Streu, kleine Klumpen, es pappt nichts an und die Geruchsbindung ist auch gut.
Das Sensitive entwickelt nach einer gewissen Standzeit einen müffeligen Geruch, das Multicat riecht komisch wenn es feucht ist. Geht nach dem trocknen wieder weg, aber ich mochte den Duft nicht.
Sind also beim Tigerino geblieben, weil das Preis-Leistungsverhältnis stimmt.
 
Werbung:
kleines.püppchen

kleines.püppchen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18. Januar 2016
Beiträge
493
  • #12
Das Sensitive entwickelt nach einer gewissen Standzeit einen müffeligen Geruch, [...]

Das kann ich auch bestätigen, wenn genug Würstel drin lagen, nimmt es irgendwie diesen Würstelgeruch an, finde ich auch leicht ärgerlich, kann mir aber nicht vorstellen, dass das bei anderen Streus nicht passieren soll :hmm:
 
S

Steffi_Bagi_Nala

Benutzer
Mitglied seit
30. Oktober 2016
Beiträge
59
  • #13
Danke für eure Vorschläge! Ich habe dann das Tigerino Canada bestellt. Es kam heute an :) Ich werde das heute also mal inspizieren und testen!
 
dieMiffy

dieMiffy

Forenprofi
Mitglied seit
10. Februar 2013
Beiträge
12.347
Alter
37
Ort
Jena
  • #15
Das kann ich auch bestätigen, wenn genug Würstel drin lagen, nimmt es irgendwie diesen Würstelgeruch an, finde ich auch leicht ärgerlich, kann mir aber nicht vorstellen, dass das bei anderen Streus nicht passieren soll :hmm:
Also beim Biokats Diamond Care passiert das zumindest hier bei meinen Katzen wirklich nicht :) Aber auch nur bei dem Streu. Alle anderen Streus haben früher oder später gemüffelt. Ich hab das Biokats Diamond Care seit ca. 2 Jahren und musste noch nie komplett wechseln, da es wirklich nicht riecht.
 
S

Steffi_Bagi_Nala

Benutzer
Mitglied seit
30. Oktober 2016
Beiträge
59
  • #16
Voll durchgefallen! Das Tigerini staubt wie bekloppt beim einfüllen. Es riecht eindeutig Parfümiert, obwohl ohne parfüm drauf steht. Zudem hinterlasst es einen staubigen Film an den Fingern. Total unschön. Fehlkauf :(
 
kleines.püppchen

kleines.püppchen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18. Januar 2016
Beiträge
493
  • #17
Also beim Biokats Diamond Care passiert das zumindest hier bei meinen Katzen wirklich nicht :) Aber auch nur bei dem Streu. Alle anderen Streus haben früher oder später gemüffelt. Ich hab das Biokats Diamond Care seit ca. 2 Jahren und musste noch nie komplett wechseln, da es wirklich nicht riecht.

Hm das klingt wirklich gut, dann werde ich das mal ausprobieren, wenn die Vorräte hier ein wenig zur Neige gehen. Ist ja auch etwas günstiger glaube ich... wobei, die Säcke sind etwas kleiner. Das kommt aber im Papiersack oder?
 
dieMiffy

dieMiffy

Forenprofi
Mitglied seit
10. Februar 2013
Beiträge
12.347
Alter
37
Ort
Jena
  • #18
Ja, mittlerweile sind das Papiersäcke. Früher waren es Kunststoffsäcke.
 
kleines.püppchen

kleines.püppchen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18. Januar 2016
Beiträge
493
  • #19
Konntest du da eine Veränderung des streus feststellen oder haben sie wirklich nur die Verpackung geändert? Plastiksäcke wirken auf mich immer hochwertiger, aber Papier ist wohl umweltfreundlicher :oops:
 
dieMiffy

dieMiffy

Forenprofi
Mitglied seit
10. Februar 2013
Beiträge
12.347
Alter
37
Ort
Jena
  • #20
Nein, ich hab keine Veränderung bemerkt, aber das muss nichts heißen :oops: Ich bin da nicht so sensibel, außer was den Geruch angeht. Die sehr gute Geruchsunterbindung ist gleich geblieben und das ist für mich das entscheidende. Ob sich im Klumpverhalten, Staubigkeit und co. was geändert hat, weiß ich nicht und würde mir wie gesagt vermutlich auch nicht so auffallen.

Ich spreche nur für die folgende Sorte: Biokats Diamond Care Classic. Alle anderen Sorten davon hab ich nicht getestet, da die alle als schlechter bewertet wurden was die Geruchsbindung angeht.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Fieser-Kardinal
Antworten
9
Aufrufe
13K
Firebird
Firebird
gizmo945541
Antworten
17
Aufrufe
17K
Samra
Asgreina
Antworten
30
Aufrufe
14K
Sabbi `82
S
Havanna=^^=
Antworten
15
Aufrufe
3K
Wendy.Krebs
Wendy.Krebs
T
Antworten
0
Aufrufe
235
T

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben