Premiere Excellent, Premiere Sensitive, Golden Grey, Extreme Classic!?

T

takeru22

Neuer Benutzer
Mitglied seit
27. Oktober 2012
Beiträge
12
Huhu ihr Katzenliebhaber!! Ich hab seit 2 Wochen ein Katzenkitten im Alter von 8 Wochen inzwischen:) Hatte das Ultra Klumpstreu naturweiß als erstes benutzt, welches super aufgenommen wurde, aber ziemlich schmiert und sich auch am Boden festklebt :( Habe dann heute mal das Öko streu vom DM (dein bestes) geholt, da ich gelesen hab es soll dem Cats best Öko plus recht ähnlich sein. Es sagt mir und der Katze super zu bisher, nur leider scheinen es unsere Lungen nicht ganz zu vertragen :( Sind beide irgendwie am Husten dabei..da sie stark den Katzenschnupfen hatte und sich grad am kurieren ist, wäre es vielleicht auch gut, wenn ein Streu nicht so staubt bzw sowas auslöst..

erstmal die Frage ob das Cats Best Öko plus da "staubarmer" ist, wenn jemand die beiden schon verglichen hat?!

wozu ist dann auch zu der eigentlichen frage kommt..da ich von ausgehe, dass betonit streu sowieso staubärmer ist, welches ist denn von den vier im threadtitel genannt das am wenig "staubenste" und vorallem auch feinste?? dann gibts ja noch das cats&clean brilliant, kann denn das mit den anderen mithalten?

Da ich eine ganz feine schaufel hab, wäre umso feiner natürlich umso besser..bei dem vom dm bin ich ewig dran gehockt, bis mal alles durchgesiebt war, aber da hab ich schon öfters gehört dass das etwas gröber ist wie das Premiere Excellent etc.

würde mich über eure Meinung und Hilfe sehr freuen :)

viele grüße und noch einen schönen Abend an alle!!
 
Werbung:
N

Nicht registriert

Gast
Das ist pauschal immer schlecht zu sagen - kommt auf die Charge an, die man erwischt. Viele schwören z.B. auf das Premiere Sensitive, ich persönlich finde, das staubt grässlich.

Am staubärmsten fand ich bisher Extreme Classic.
 
M

Miomomo

Forenprofi
Mitglied seit
28. Dezember 2008
Beiträge
8.713
Bei Kitten sollte man keine Klumpstreu nehmen. Es besteht die Gefahr,dass sie diese fressen.

Für später kann ich dir auf jeden Fall Premiere sensitive empfehlen. Ich benutze es schon lange und bin super zufrieden. Dass es staubt, ist mir noch nie aufgefallen.

Um zu verhindern, dass die Streu am Boden festpappt, sollstest du möglichst hoch einstreuen.
 
kiska

kiska

Forenprofi
Mitglied seit
22. November 2009
Beiträge
2.652
Ort
NRW
Du hast ein einzelnes Katzenkitten im Alter von 8 Wochen (seit 2 Wochen!?)... da spielt das Streu gar nicht die Hauptrolle, das ist ganz einfach schlecht!
Hol einen Spielgefährten zu dem Kleinen, das ist erstmal das Wichtigste!

Für Kitten ist es immer besser kein Klumpstreu zu verwenden, also z.B. ganz normales Catsan. Klumpstreu bleibt of an den Pfötchen oder am Po kleben und wird dann beim abschlecken verschluckt.
 
T

takeru22

Neuer Benutzer
Mitglied seit
27. Oktober 2012
Beiträge
12
Du hast ein einzelnes Katzenkitten im Alter von 8 Wochen (seit 2 Wochen!?)... da spielt das Streu gar nicht die Hauptrolle, das ist ganz einfach schlecht!
Hol einen Spielgefährten zu dem Kleinen, das ist erstmal das Wichtigste!

Für Kitten ist es immer besser kein Klumpstreu zu verwenden, also z.B. ganz normales Catsan. Klumpstreu bleibt of an den Pfötchen oder am Po kleben und wird dann beim abschlecken verschluckt.

hab dazu auch schon einen anderen thread :)
http://www.katzen-forum.net/eine-ka...en-und-zu-frueher-abloesung-zweite-katze.html

wegen dem streu..ich war anfangs vorsichtig und hatte erstmal nichts anderes da..aber sie hats super angenommen und schön die "klumpen" immer zu-gescharrt und nix angeleckt/gefressen..benutze ja grad das öko streu vom dm,welches sehr fein ist und die akzeptanz dementsprechend höher. mit 9 wochen ca. inzwischen würde ich das nun nicht mehr problematisch einstufen, da sie wirklich auch durch genauste kontrolle nix in mund nimmt bzw auffrisst..:) hab das cats best und das extreme classic nun mal zum test bestellt :)
 
kiska

kiska

Forenprofi
Mitglied seit
22. November 2009
Beiträge
2.652
Ort
NRW
Die Ökostreus kann ich auch nicht benutzen, darauf reagiert meine Tochter sehr stark allergisch.
Bei uns hat sich seit Jahren Premiere excellent bewährt.
 
püppi777

püppi777

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21. Dezember 2011
Beiträge
892
Ort
Wo sich Fuchs und Hase gute Nacht sagen
Ich bin auch ein absoluter Anhänger von dem Premiere excellent. Wir haben einiges durchprobiert. Dies ist in meinen Augen das absolut beste.

Das staubt wirklich gar nicht. Ich habe dunkle, offenporige Fliesen. Unser Problem war immer staubiges Streu. Das setzt sich in die Fliesen und die sind nur mit großem Aufwand von dem weißen Schleier zu befreien.

Mit Premiere excellent bin ich jetzt seit über drei Jahren richtig, richtig zufrieden und würde nie wieder ein anderes nehmen :zufrieden:
 

Ähnliche Themen

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben