Polly, Bibi und Nala - endlich ein Trio

blümchen89

blümchen89

Forenprofi
Mitglied seit
18 Mai 2011
Beiträge
2.404
Alter
32
Ort
Brühl
Da ich jetzt das OK von Gini bekommen habe, dachte ich mir, mache ich einen neuen Thread auf.

Am Freitag werde ich Bianca also zu uns holen

http://www.katzen-forum.net/wohnungskatzen-not/89101-bianca-so-lieb-mit-katz-hund-und-mensch-05-2010-ps-bei-hamburg-6.html#post2215323

Ich bin schon ganz gespannt, wie Polly und Bianca sich verstehen werden und freue mich schon wahnsinnig auf die süße Bianca :pink-heart:

Ich werde dann hier über den Einzug von Bianca berichten und natürlich auch Fotos hochladen :)

Polly vertreibt sich die Wartezeit mit abhängen :D

 
Werbung:
dayday4

dayday4

Forenprofi
Mitglied seit
18 Juni 2008
Beiträge
27.335
Ort
Im Grünen
Oh. Da bekommt ihr aber eine Süße :pink-heart:

Dann drück ich mal die Daumen das die beiden Herrschaften sich mögen und ganz schnell gut verstehen :)
 
blümchen89

blümchen89

Forenprofi
Mitglied seit
18 Mai 2011
Beiträge
2.404
Alter
32
Ort
Brühl
Noch 3 Tage :)

Polly wartet immer noch

 
blümchen89

blümchen89

Forenprofi
Mitglied seit
18 Mai 2011
Beiträge
2.404
Alter
32
Ort
Brühl
Morgen ist es endlich soweit :)

Ich glaube, Polly spürt schon, das was im Busch ist. Ich hoffe alles geht gut =)
 
blümchen89

blümchen89

Forenprofi
Mitglied seit
18 Mai 2011
Beiträge
2.404
Alter
32
Ort
Brühl
So ein erster Lagebericht.

Bianca und ich sind vor einer Stunde hier angekommen.

Polly hat sie direkt im Visier und faucht und brummt, aber nur, wenn mein Freund und ich in die Nähe gehen.

Ansonsten liegt sie vor dem Badezimmer und lässt Bianca nicht aus den Augen, die sich allerdings unter dem Schrank versteckt.

Aber nach einer Stunde ist Polly schon ein gaaaaaanz kleines bisschen entspannter geworden...

Also mal abwarten, ich hoffe, Bianca kann auch irgendwann mal rauskommen..
 
Gini

Gini

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
8.786
Polly wird ziemlich empört sein :grin:

Bianca sitzt sicherlich etwas länger unter dem Schrank, ich schätze aber mal, dass sie in der Nacht, wenn alles ruhig und dunkel ist, auf Wanderschaft gehen wird.
 
blümchen89

blümchen89

Forenprofi
Mitglied seit
18 Mai 2011
Beiträge
2.404
Alter
32
Ort
Brühl
Sie tut mir halt Leid, aber ich will jetzt auch nicht immer nach ihr gucken gehen.

Jetzt nach 2 Stunden ist Polly schon entspannter. Liegt hier neben mir auf dem Sofa, war jetzt schon 20 Minuten nicht mehr im Bad, sodass Bianca auch mal ihre Ruhe hat.

Polly war fressen und pendelt jetzt zwischen Schlaf- und Wohnzimmer hin und her.

Sobald sich aber was im Bad bewegt, ist sie wieder da.

Vielleicht ist das aber schon als ein kleines gutes Zeichen zu beurteilen :)
 
blümchen89

blümchen89

Forenprofi
Mitglied seit
18 Mai 2011
Beiträge
2.404
Alter
32
Ort
Brühl
So ich war grade mal im Bad und hab die Tür zu gemacht. Bianca ist dann auch rausgekommen und hat sich erstmal von mir durchkraueln lassen.

Polly hat das natürlich gar nicht gefallen. Als ich aus der Tür kam erstmal wieder fauchen und knurren.

Aber dann hat sie ein Leckerlie bekommen und jetzt geht das auch wieder ;)
Gut, dass sie so gerne frisst hihi

Aber toll, dass Bianca sich schon rausgetraut und sich mal gezeigt hat..ein schnurren war sogar dabei :pink-heart:
 
MillysMama

MillysMama

Forenprofi
Mitglied seit
6 Mai 2011
Beiträge
2.861
Ort
Nordlicht (Lüneburg) :)
  • #10
JIPPIE! Die hübsche Bianca hat ihr neues Dosi gefunden. :pink-heart::yeah::yeah:
 
blümchen89

blümchen89

Forenprofi
Mitglied seit
18 Mai 2011
Beiträge
2.404
Alter
32
Ort
Brühl
  • #11
Ja das hat sie :)

Grade ist sie sogar mal aus dem Badezimmer gekommen, Polly lag hier auf der couch. Ist direkt aufgesprungen. Aber Bianca ist nicht weggegangen. Sie hat Polly einfach nur angeguckt und ist still sitzen geblieben.

Naja jetzt ist grade Ruhe, aber Polly bewacht das Badezimmer wieder. Ich hoffe, Bianca hat sich nicht wieder ganz versteckt.
Mal sehen, wie ich es heute schaffe, Bianca noch irgendwie zu füttern.

Ein fortschritt schon, dass sie sich rausgetraut hat. Sie war auch ganz neugierig und ich glaube schon, dass sie mich wirklich mag :)

Es ist zwar viel Gefauche und auch schwierig, aber ich denke mir immer, es hätte auch schlimmer kommen können für die ersten 5 Stunden
 
Werbung:
blümchen89

blümchen89

Forenprofi
Mitglied seit
18 Mai 2011
Beiträge
2.404
Alter
32
Ort
Brühl
  • #12
Die erste Nacht ist überstanden.

Gestern Abend hat sich Bianca immer öfter rausgetraut und sogar zurückgefaucht. Dann zur Nacht hin gabs viel *fauch* *rumpel* *polter* *miau*.. irgendwann hab ich mich dann dazu entschlossen, für die erste Nacht sollte das reichen. Ich hab mich dann mit Bianca im Wohnzimmer verfrachtet, die beiden waren ja auch vollkommen übermüdet.

So hat Polly bei meinem Freund im Schlafzimmer geschlafen und Bianca hat sogar neben mir geschlafen auf dem Sofa, nachdem sie erstmal neugierig jeden Zentimeter des Wohnzimmers erkundet hat :)

Heute Morgen gab es bisher nur ein bisschen Gebrumme, Bianca hat sich schon rausgetraut, ist aber jetzt unter der Kommode und Polly kann sie von ihrem Platz super beobachten.
Gestern hat Bianca mal zwei Leckerlies von mir genommen, aber ansonsten hat sie ihr Fressen noch nicht angerührt..
 
Gini

Gini

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
8.786
  • #13
Bianca, die ewig hungrige Katze frisst nichts :eek: Aber schön, dass sie so schnell herumläuft, das hätte ich nicht erwartet.
 
blümchen89

blümchen89

Forenprofi
Mitglied seit
18 Mai 2011
Beiträge
2.404
Alter
32
Ort
Brühl
  • #14
So ein neuer Statusbericht.

Also ist Bianca eigentlich auch ewig hungrig so wie Polly??

Gestern hat sich Bianca lange im Bettkasten versteckt. Habe sie dann da irgendwann rausgeholt. Danach folgte eine lange Beobachtungsphase :p

Zwischendurch hab ich ihr immer ein paar Leckerlies gegeben, damit sie überhaupt was frisst. Sie ist dann anschließend in der Wohnung rumgelaufen und hat weiter alles erkundet.

Ich glaube, dadurch, dass sie so wuselig ist, macht sie Polly ein bisschen verrückt.
Und mutig ist sie. Turnt dann da einfach rum..und wenn wir in der Nähe sind fühlst sie sich eh sicher. Zurückfauchen tut sie auch.

Haben sie dann heute Nacht nochmal getrennt und irgendwann bin ich rüber zu Bianca, weil sie so gejammert hat. Sie wollte gerne raus. Hab ihr dann futter hingestellt, was sie sogar fast aufgefressen hat. Dann hat sie sich neben mich gelegt und endlich mal ein bisschen geschlafen.

Heute morgen hab ich dann direkt alle Türen aufgemacht, damit sie sich endlich mal fetzen. Ich denke, dann ist es gut.
es ist jetzt schon besser, Polly ist entspannter.. Habe Bianca eben Pute gegeben und sie hat sogar einige Stücke gegessen. Ich bin erstmal beruhigt. Jedes Stück is besser als keins.

So und nun gibts auch das erste Bild. Heute Morgen waren sie sich so nah...irgendwann gefauche und dann ist Bianca doch wieder in ihr Versteck. Mittlerweile hab ich sie rausgeholt, aber Polly liegt neben mir :)
 
MillysMama

MillysMama

Forenprofi
Mitglied seit
6 Mai 2011
Beiträge
2.861
Ort
Nordlicht (Lüneburg) :)
  • #15
Das klingt doch schon mal richtig gut. :)
Hihi... das Bild ist ja klasse. Beschnuppern aus der Entfernung. ;) Rein optisch passen sie ja gut. *gg* Biance weiß mit bißchen grau, Polly grau weiß. YingYang. :pink-heart:
Freu mich auf mehr von den Süßen.
 
blümchen89

blümchen89

Forenprofi
Mitglied seit
18 Mai 2011
Beiträge
2.404
Alter
32
Ort
Brühl
  • #16
Bianca fühlt sich mittlerweile sehr sicher, wenn wir in ihrer Nähe sind. Dann kommt sie sofort aus ihrem versteck und meint sie wäre die Königin.

Mittlerweile ist es sogar sie, die Polly anfaucht und knurrt. Polly dann natürlich auch, aber Bianca hat es auch faustdick hinter den Ohren.

Wenn ich im Raum bin, frisst sie mittlerweile gut und geht aufs Klo.

Gestern hatte ich dann plötzlich einen Anfall von "meine arme kleine Pollymaus", weil Bianca sie angeknurrt und gefaucht hat, Polly daraufhin beleidigt abgedackelt ist. Dann war ich im Wohnzimmer und Bianca kam fröhlich angelaufen und ich will sie ja auch nicht immer nur ignorieren, wenn Polly in der Nähe ist. Habe sie dann gestreichelt und Polly hat ganz traurig "miaaaaaaaaaaaaaau" gemacht. Das zerreisst einem schon das Herz.

Aber vielleicht war es ganz gut, dass Bianca auch mal von sich aus gefaucht hat. Sie gehen sich immer noch weitgehend aus dem Weg und fauchen und jagen... aber beide sind schon entspannter.

Und jetzt ein paar Bilder von Bianca.







und 5 Minuten, nachdem Bianca dann endlich mal auf Klo war, musste Polly natürlich auch auf Biancas Klo...

 
blümchen89

blümchen89

Forenprofi
Mitglied seit
18 Mai 2011
Beiträge
2.404
Alter
32
Ort
Brühl
  • #18
Ja also seit heute bin ich wirklich zufrieden.

Heute morgen hat man gemerkt, was sie doch für einen RIESENHUNGER gehabt haben muss.

Und heute Nachmittag hat sie sogar 75 gramm auf einmal gefressen :) Da hab ich mich vielleicht gefreut.
 
Gini

Gini

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
8.786
  • #19
wart es mal ab, bis Bianca Dir zur Fressenszeit um die Füße wuschtelt und Dich anschreit, weil Du vieeel zu langsam bist :D Schön, dass sie nun so reinhaut, das süße kleine Biancchen :pink-heart:
Genau so wie auf dem Foto wo sie auf dem KB sitzt, so kenn ich sie, diese Haltung, der Blick :verschmitzt:
 
blümchen89

blümchen89

Forenprofi
Mitglied seit
18 Mai 2011
Beiträge
2.404
Alter
32
Ort
Brühl
  • #20
Ja heute morgen hat sie schon geschrien, als ich ins Wohnzimmer kam (ich fütter die beiden im Moment noch in getrennten Zimmern)... Wäääääääääääääääääääääääääääh (LOS JETZT ICH HAB JETZT HUNGER!!) ganz süß.

Ich glaube, ich kann ein positives Zeichen vermerken?!?

Polly und Bianca schlafen beide im Schlafzimmer...4 Meter Sicherheitsabstand, aber beide schlafen. Das ist das erste Mal, dass Bianca tagsüber außerhalb ihres Verstecks schläft, wenn ich nicht im Raum bin und dazu sogar noch Polly im gleichen Raum. :verschmitzt:



 
Werbung:
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben