Deutschland PLZ:73xxx 2 Katzen/2 Kater suchen dringend neues Zuhause

L

lala_ding

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26. September 2013
Beiträge
14
Ich habe mich hier angemeldet, weil meine Mutter verstorben ist. Sie war sehr tierschutzaktiv und so haben wir hier unter anderem auch 8 Katzen, wovon ich nun 4 versuche über diesen Weg zu vermitteln. Es sind alle sogenannte „Problemchen, welche aus dem Tierschutz kommen“.Gibt man ihnen aber eine Chance, so können sie dein bester Freund werden.
Alle Katzen leben derzeit in Wohnungshaltung – es wäre aber durchaus möglich, nach einer Eingewöhnungsphase sie als Freigänger zu halten. Sie hören auf ihre Namen, sind Hunde und Katzen gewöhnt, haben auch mit Wackelkatzen (Ataxiekatzen) keine Probleme, sind keine Schreier und auch die Tapeten sind vor ihnen sicher – zumindest bislang waren sie es ;)

Leider rennt uns die Zeit davon, ich hätte einen Notplatz für 2, allerdings in einer Wildgruppe. So gut wie sie an den Menschen gewöhnt sind, passen sie da eigentlich nicht wirklich rein. Da diese Gruppe nur draußen lebt, bleiben mir nur noch zwei Wochen, um ein anderes Plätzchen zu finden. Schließlich brauchen sie ja auch ihre Zeit, um ein anständiges Winterfell zu bilden.

Name: Carrero
Alter:ca. 7-8 Jahre
geb. ca. 05/06
Rasse: EKH? EKH-mix?
Farbe: rot-weiß getigert
Kastriert
kein Chip, kein Tattoo

Impfstatus: nicht aktuell, kann aber auf Wunsch gemacht werden
Krankengeschichte: keine

bisherige Haltung: Wohnungshaltung
Sozialverträglichkeit: ruhige Katzen und/oder Hunde sind ok

Carrero, ist eigentlich ein Wildkater, allerdings nur „eigentlich“. Zunächst ist er zurückhaltend, doch wenn er eine Person besser kennt und Vertrauen gefasst hat, wird er zum absoluten Kuschelkater.
Carrero stammt aus einem Tierheim, welches ihn aufgrund seiner „Wildheit“ einschläfern lassen wollten. Da er sich mit unserem dominaten Pepe nicht gut verträgt, hofft er auf ein neues Zuhause mit weniger dominaten Katzen, die auch gerne mal mit ihm kuscheln. Auf Grund des Stresses ist er derzeit etwas abgemagert - trotzdem war er die letzten 7 Jahre putzmunter und gesund.
carrero_1.jpg
carrero_2.jpg
carrero_3.jpg


Name: Pumba
Alter: 4 Jahre
geb.2009
Rasse: EKH?
Farbe: Grautiger
Kastriert
Chip/Tattoo: ja/ja

Impfstatus: nicht aktuell, kann aber auf Wunsch gemacht werden
Krankengeschichte: manchmal tränendes Auge, vernarbtes Bein

bisherige Haltung: Wohnungshaltung
Sozialverträglichkeit: Hund, Katze kein Problem

Pumba kam nach mehreren Pflegestellen als Pflegekater zusammen mit seinem Bruder hierher. Die ersten Wochen verbrachten die beiden meist unter dem Bett und kamen dann nur raus, wenn man sie mit der Spielangel lockte. Pumba taute immer mehr auf, so dass er nach zwei Monaten durchs Haus lief, als wenn er nie woanders gewesen wäre.
Pumba ist sehr verspielt - allerdings kein Schmusekater. Wenn er sich aufs Sofa neben einen legt, kann man ihn durchaus auch mal kurz streicheln, aber ansonsten hält er doch lieber Abstand zur menschlichen Hand. Viel lieber rennt er um die Beine seines Dosenöffners und unterhält sich mit ihm.
Pumba zeigt selten eine Lahmheit an der Vorderpfote, welche (laut TA) durch die Vernarbung des Vorderbeines kommt. Eine Folgebehandlung ist jedoch nicht abzusehen.
Pumba kennt Hunde und Katzen und kommt gut mit ihnen klar. Er neigt in Stresssituationen dazu, sich zu übergeben. Auch dies wurde tierärztlich kontrolliert.

pumba_1.jpg
pumba_2.jpg
pumba_3.jpg


Name: Soraya
Alter: 6-7+ Jahre
geb.06/07
Rasse: unbekannt
Farbe: schildpatt
kastriert
kein Chip, kein Tattoo

Impfstatus: nicht aktuell, kann auf Wunsch aber gemacht werden
Krankengeschichte: keine

bisherige Haltung: auf der Straße, Wohnungshaltung
Sozialverträglichkeit: Hund, Katze

Soraya ist eine ruhige Katze, die gerne Köpfchen gibt beim Kuscheln und sich auch sonst gerne mal streicheln lässt. Sie hört sehr gut auf ihren Namen und gibt auch gerne Antwort.
Ein samtweiches Fell und ihre wunderschöne Zeichnung machen sie zu einer edlen Persönlichkeit.
Soraya kam 2008 aus Spanien nach Deutschland. Sie versteht sich mit ruhigen Katzen und Hunden sehr gut. Gesundheitlich hatte sie bislang keine Probleme.

soraya.jpg
soraya_1.jpg
soraya_2.jpg


Name: Nikita
Alter: 5 Jahre
geb.:2008
Rasse: unbekannt, halblanges Fell
Farbe: rot getigert
kastriert
kein Chip, kein Tattoo

Impfstatus: nicht aktuell, kann aber auf Wunsch gemacht werden
Krankengeschichte: Knicköhrchen

bisherige Haltung: auf der Straße, Wohnungshaltung
Sozialverträglichkeit: Hund, Katze

Nikita ist ein kleiner Wildfang. Sie kam als kleines Häufchen zu uns, welches noch mit der Flasche aufgezogen werden musste. Anfangs war sie verschmust, doch seit ihrer Kastration setzt sie ihren eigenen Kopf durch. Sie kuschelt, wenn sie kuscheln will, spielt gerne mit der Spielangel, aber ist ansonsten eben eine kleine wilde Maus. Nicht dass sie die Wohnung auf den Kopf stellen würde – nein - sie lässt sich eben nur streicheln, wenn sie das möchte, dann zeigt sie aber welch ein Schmusetiger in ihr steckt. Es kann durchaus sein, dass sie in einem neuen Zuhause wieder die alte verkuschelte Maus wird.
Bis auf ein Knicköhrchen,welches sie bekommen hat, war Nikita gesundheitlich immer fit. (das Knicköhrchen ist auf den Bilder noch nicht vorhanden)

nikita_1.jpg
nikita_2.jpg




Da ich möglichst sicher sein möchte, dass es den Katzen gut gehen wird, werden sie mit Schutzvertrag und gegen eine kleine Schutzgebür abgegeben.
Die Katzen befinden sich derzeit im Landkreis Esslingen Neckar. Gerne können Interessenten vorbei kommen und sich vor Ort in die Süßen verlieben.

Lg lala_ding
 
Werbung:
Baset

Baset

Forenprofi
Mitglied seit
4. Dezember 2011
Beiträge
9.330
Hallo Lala und herzlich willkommen!:)

Mein Beileid zum Tod Deiner Mutter.

Ihr Vermächtnis sind die Katzen, eine schöner als die andere.

Ich kann leider nur "schubsen".

Und hoffen, dass der eine oder andere auf diesen Fred aufmerksam wird.


Alles Liebe

Birgit
 

Ähnliche Themen

L
2 3 4
Antworten
60
Aufrufe
6K
jasmine
jasmine
Manuela48
Antworten
187
Aufrufe
12K
ELIA
Pippilotta2012
Antworten
2
Aufrufe
657
J
S
Antworten
0
Aufrufe
495
Simba2004
S
D
Antworten
249
Aufrufe
94K
D

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben