Plötzlich wieder durchfall

D

dschenaina

Benutzer
Mitglied seit
27 Februar 2011
Beiträge
38
Hallo :)

ich war bis jetzt immer stille mitlerserin, habe nun aber eine Frage bei der mir bis jetzt noch kein Beitrag im Internet weiterhelfen konnte. Seit April 2011 habe ich einen kleinen kater ( er kam als spielkamerad für meine katze shiva dazu). Seitdem hat er dauerdurchfall. alles tests wurder ohne ergebnis durchgeführt. nach langem ausprobieren stellte sich heraus, dass es eine futtermittelunverträglichkeit hat. er fraß zuletzt von animonda integra und hat dies auch ohne probleme vertragen. wir hatten endlich festen kot im katzenklo. seit gut 4 tagen geht es nun wieder los. der kot wird wieder weich. wie kann das sein, dass er dieses futter 3 wochen lang verträgt und von jetzt auf gleich nicht mehr?? ich habe nicht umgestellt oder neu zugefüttert...?? hatte vielleicht schon jemand ähnliche probleme. und hat vielleicht jemand erfahrung mit futtermedicus gemacht?? wollte mich, wenn alles nicht hilft an diese dame wenden...
danke im voraus für antworten
lg janina
 
Werbung:
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
Wie alt war das Katerchen, als es zu Euch kam? Was bekam er bis dahin an Futter, welche Behandlungen hatte er bereits hinter sich?


Zugvogel
 
D

dschenaina

Benutzer
Mitglied seit
27 Februar 2011
Beiträge
38
er war als er zu mir kam 3 monate alt. wir haben alles tests beim tierarzt durch und eine ausschlussdiät mit fleisch ( fisch,huhn, pute, pferd, rind,schaf, lamm). es stellte sich heraus dass er keine 2 fleischquellen im futter verträgt und rind, sowie fisch gar nicht geht. der TA meinte ich solle es mal mit integra versuchen. das hat auch bis vor 4 tagen super geklappt. nur jetzt nicht mehr. da bekommt er pute, lamm, känguru und pferd. andere futterzusätze wurden nicht getestet, weil es mit integra super geklappt hat. ich habe zwischendurch mal andere futter getestet, die angeblich auch nur eine fleischsorte drin hatten, aber auch auf die folgte sofortiger durchfall
 
D

dschenaina

Benutzer
Mitglied seit
27 Februar 2011
Beiträge
38
achso zur ausschlussdiät wurde hermanns fleisch verwendet (sorte pferd, pute, huhn, rind) der rest war frisches fleisches. kot war aber dabei immer gleichbleibend fest, egal ob dose oder frisch
 

Ähnliche Themen

Antworten
18
Aufrufe
11K
Lirumlarum
Lirumlarum
Antworten
16
Aufrufe
13K
Q
Antworten
8
Aufrufe
540
Poldi
Antworten
22
Aufrufe
749
LL2601
L
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben