Pipi-Problem nach einem halben Jahr als Freigänger

C

*Caro*

Neuer Benutzer
Mitglied seit
30 November 2012
Beiträge
1
Hallo! Ich habe eine 14 Monate alte Katze die mir zugelaufen ist mit ca 5 Woche. Damals war sie schon an ein Katzenklo gewöhnt und alles war kein Problem. Im Januar ließ ich sie sterilisieren und sie war munter wie vorher auch. Sie ist Freigänger und immer auf der Jagd draußen. Im Mai haben wir sie dann daran gewöhnt ihr Geschäft draußen zu erledigen was auch kein Problem war. Doch im Herbst dieses Jahr hat sie dann angefangen an die Stelle ins Haus zu machen wo vorher das Katzenklo stand, dann habe ich das Katzenklo wieder dorthin gestellt was ihr aber scheinbar nicht gefällt, denn jetzt macht sie ihr Geschäft immer genau neben es Katzenklo. Vielleicht kann mir hier jemand helfen?
Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen!

Mit freundlichen Grüßen *Caro*
 
Werbung:
P

Piepmatz

Forenprofi
Mitglied seit
29 August 2010
Beiträge
29.679
Versucht mal das Streu mit Erde auszutauschen - vielleicht stört das ja...

Ansonsten bitte noch den Urin mal untersuchen lassen - sicherheitshalber.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
5
Aufrufe
841
Lila1984
Antworten
34
Aufrufe
2K
FindusLuna
Antworten
8
Aufrufe
753
Antworten
35
Aufrufe
22K
TeamSputnik
Antworten
29
Aufrufe
3K
minna e
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben